Panasonic PT-LRZ35 1 Test

ohne Note
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Native Auf­lö­sung WUXGA (1920x1200)
  • Hel­lig­keit 3500 ANSI Lumen
  • Licht­quelle LED
  • Betriebs­ge­räusch 35 dB
  • Tech­no­lo­gie DLP
  • Lens Shift Ja  vorhanden
  • Mehr Daten zum Produkt

Panasonic PT-LRZ35 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test

    „Der PT-LRZ von Panasonic ist ein DLP-Projektor mit einem Zoom-Objektiv für normale Entfernungen. Dank seiner guten Auflösung von 1920 x 1200 Bildpunkten und der angegebenen Lichtleistung von 3500 Lumen kann er in vielen Präsentations- und Schulungsumgebungen eingesetzt werden. Dank der neuen LED-Technik liefert er ein ganz hervorragendes Farbspektrum und sticht dadurch aus dem Feld anderer DLP-Projektoren deutlich hervor.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Panasonic PT-LRZ35

zu Panasonic PT-LRZ35

  • Panasonic PT-LRZ35
  • Panasonic Projektor PT-LRZ35

Einschätzung unserer Autoren

Prä­sen­ta­ti­ons­be­a­mer mit tol­ler Farb­wie­der­gabe

Stärken
  1. Leuchtende Farben, sehr sauber
  2. Für LED-Beamer hohe Lichtleistung
  3. Zoom und Fokus leicht und unabhängig einstellbar
  4. Viele Anschlussmöglichkeiten, LAN für Netzwerksteuerung inkl.
Schwächen
  1. Erreicht im Test nicht die versprochene Lichtleistung

Keine Hochdrucklampe, kein Laser, keine Kombination aus Laser und LED: Beim PT-LRZ35 setzt Panasonic einzig auf Leuchtdioden. Trotzdem soll der Beamer 3500 Lumen schaffen – was sich im Test von „AV Views“ leider nicht bestätigt, hier ist bei 2630 Lumen Schluss. Möglicherweise liegt es daran, so die Überlegung des Experten, dass der Proband aus einer Vorserie stammt, sicher ist er sich hier aber nicht. An der Farbwiedergabe gibt es jedenfalls nichts zu meckern, die begeistert aus dem Stand. Strahlend, sauber, ausgewogen und ohne Qualitätseinbußen in der hellsten Einstellung. Besser habe es der Redakteur bei einem 1-Chip-DLP-Projektor noch nicht gesehen. Bonuspunkte gibt es, weil sich Zoom und Focus leicht und unabhängig voneinander einstellen lassen. Auch beim Anschlussfeld knausert Panasonic nicht, das ist mit zwei HDMI-Buchsen, zwei VGA-Eingängen, LAN und USB umfassend besetzt. Testfazit: Sehr gut für Präsentations- und Schulungsumgebungen.

von Jens Claaßen

„Fernsehern, auch den größten, sind klare Grenzen gesetzt. Wer sich daheim wie im Kino fühlen will, greift zum Beamer.“

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Beamer

Datenblatt zu Panasonic PT-LRZ35

Bild
Native Auflösung WUXGA (1920x1200)
HD-Fähigkeit Full HD
Helligkeit 3500 ANSI Lumen
Bildverhältnis 16:10
Kontrastverhältnis 30000:1
Technologie DLP
Lichtquelle LED
Lebensdauer Leuchtmittel 20000 h
Optik
Lens Shift vorhanden
Keystone-Korrektur vorhanden
Kurzdistanzprojektion fehlt
Ton
Lautsprecher vorhanden
Features
3D-Konvertierung fehlt
3D-ready fehlt
AirPlay fehlt
Akkubetrieb fehlt
Betriebssysteme
Android fehlt
DLNA fehlt
DVD-Player fehlt
HDR fehlt
Laser-TV fehlt
Media-Player fehlt
MHL-Unterstützung fehlt
Miracast fehlt
Webbrowser fehlt
WiDi fehlt
Schnittstellen
Eingänge
Composite-Video-Eingang vorhanden
HDMI-Eingang vorhanden
Komponenten-Eingang fehlt
USB fehlt
VGA-Eingang vorhanden
Ausgänge
Audio-Ausgang vorhanden
Kopfhörer fehlt
VGA-Ausgang vorhanden
Netzwerk
LAN vorhanden
WLAN integriert fehlt
Sonstige
12 Volt-Trigger fehlt
Bluetooth fehlt
BNC fehlt
HDBaseT fehlt
Kartenleser fehlt
RS-232C vorhanden
Allgemeines
Betriebsgeräusch 35 dB
Abmessungen / B x T x H 375 x 314 x 124 mm
Gewicht 6700 g
Weitere Daten
Anschlüsse Audioeingang (3,5 mm); MicroUSB (Service), USB (Power)

Weiterführende Informationen zum Thema Panasonic PT-LRZ35 können Sie direkt beim Hersteller unter panasonic.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf