Panasonic KX-TGP550 Test

(Schnurgebundenes Telefon)
KX-TGP550 Produktbild
  • keine Tests
3 Meinungen
Produktdaten:
  • Analog: Nein
  • IP: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

KX-TGP550

HD-fähiges Tischtelefon mit Mobilteil

Mit dem KX-TGP500 hat der japanische Telefonhersteller Panasonic ein neues VoIP-System vorgestellt, das durch die Kombination von moderner HD-Telefonie und klassischen Business-Funktionen überzeugen soll. Das Panasonic KX-TGP550 stellt hierbei eine Erweiterung dar, bei dem das reine DECT-System TGP500 noch um ein traditionelles, schnurgebundenes Tischtelefon ergänzt wird. Zudem ist die Basisstation an der Wand montierbar. Beides soll die Flexibilität in der Nutzung erhöhen.

Auch beim KX-TGP550 steht die unkomplizierte webbasierte Verwaltung der VoIP-Anlage im Mittelpunkt der Bemühungen. Das neue SIP-DECT-Sytem soll sich dank der intuitiven Web-Oberfläche rasch und mühelos installieren und in Minutenschnelle nach Wunsch konfigurieren lassen. Hierbei ist es möglich, bis zu acht SIP-Accounts zu verwalten und die angeschlossenen Mobilteile sowie das Tischtelefon entweder jeweils einzeln mit Rufnummern zu versehen oder sie als gemeinschaftliche Ansprechstelle zu programmieren. Bei Verwendung mehrere Mobilteile können zudem entweder zwei Konferenzgespräche mit jeweils bis zu drei Parteien oder drei parallele, einfache Gespräche geführt werden.

Der Hersteller betont, dass die Integration in Carrier-Class-Services mit qualitativ hochwertigen Anrufservices (in Abhängigkeit von den verfügbaren Carrier-/Betreiber-Services) und Warteschleifen mit Hintergrundmusik sicherstelle, dass Benutzer keinen wichtigen Anruf mehr verpassen würden. Hinzu komme eine „überragende Breitband-Audioqualität“ dank HD-Codec. Der Anwender könne somit jede Veränderung in der Stimme des Gesprächspartners vernehmen. Was Panasonic hierbei allerdings verschweigt, ist die Tatsache, dass HD-Telefonie immer nur in beide Richtungen gleichzeitig funktioniert. Sprich: Das Gegenüber muss ebenfalls ein HD-Telefon verwenden, ansonsten telefonieren beide auch nur mit einfacher Audioqualität, wie man sie von herkömmlichen VoIP-Verbindungen her kennt. Zudem muss natürlich der Dienstanbieter den Codec ebenfalls unterstützen.

Das Panasonic KX-TGP550 ist hierbei BroadSoft-zertifiziert und unterstützt die VoIP-Anwendungen von sieben der weltweit zehn größten Anbieter. Auch mit der Open-Source-Software Asterisk, mit Digium und mit Switchvox ist das VoIP-System kompatibel. Unbekannt ist dagegen leider noch, für welchen Preis Panasonic das neue SIP-VoIP-System auf den Markt bringen möchte.

zu Panasonic KX-TGP550

  • PANASONIC KX-TG6723GB schwarz

    Panasonic KX - TG 6723 GB Schnurlostelefon mit Anrufbeantworter 3 Mobilteile für Flexibilität Mit der Smart - ,...

Kundenmeinungen (3) zu Panasonic KX-TGP550

3 Meinungen
Durchschnitt: (Gut)
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1

Datenblatt zu Panasonic KX-TGP550

Anschlüsse und Schnittstellen
Anzahl Ethernet-LAN-Anschlüsse (RJ-45) 2
DC-Anschluss vorhanden
Bildschirm
Anzeige LCD
Bildschirmauflösung 128 x 128pixels
Farbe
Produktfarbe Black
Gewicht & Abmessungen
Gewicht 720g
Mikrofon
Mikrofon Stummschaltung vorhanden
Netzwerk
Bluetooth fehlt
Eingebauter Ethernet-Anschluss vorhanden
Unterstützte Netzwerkprotokolle SIP, DNS, DHCP, HTTP
Technische Details
Freisprecheinrichtung vorhanden
Telefoneigenschaften
Intercom vorhanden
Verpackungsinhalt
Anzahl enthaltener Griffe 2pc(s)
Weitere Spezifikationen
Abmessungen (BxTxH) 215.5 x 172 x 125.9mm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: KX-TGP550T01
Technische Daten in Zusammenarbeit mit ICEcat.biz

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen