Panasonic HDC-HS20 6 Tests

(Camcorder mit Festplatte)

Ø Gut (2,3)

Tests (6)

Ø Teilnote 2,3

(1)

o.ohne Note

Produktdaten:
Typ: Hybrid-​Cam­cor­der
Mehr Daten zum Produkt

Panasonic HDC-HS20 im Test der Fachmagazine

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 11/2009
    • Erschienen: 10/2009
    • 12 Produkte im Test
    • Seiten: 6

    „gut“ (2,4)

    Video (40%): „gut“ (2,1);
    Foto (10%): „gut“ (2,5);
    Ton (15%): „befriedigend“ (2,8);
    Handhabung (20%): „befriedigend“ (2,7);
    Betriebsdauer (5%): „ausreichend“ (3,7);
    Vielseitigkeit (10%); „gut“ (2,2).  Mehr Details

    • VIDEOAKTIV

    • Ausgabe: Sonderheft Camcorder Kaufberater 3/2009
    • Erschienen: 09/2009
    • Produkt: Platz 2 von 11
    • Seiten: 10

    „gut“ (63 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Der Panasonic besticht mit intelligenten Funktionen, von denen nicht nur Neulinge profitieren. Seine etwas größeren Dimensionen erleichtern die Handhabung, die Bedienung per Touchscreen ist Geschmackssache. Dass er in der Bildschärfe der Konkurrenz hinterherhinkt, geht auf das Konto des nur gering auflösenden Bildwandlers.“  Mehr Details

    • HiFi Test

    • Ausgabe: 4/2009
    • Erschienen: 06/2009
    • Produkt: Platz 1 von 4
    • Seiten: 8

    1,3; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“, „Testsieger“

    „Einige Bedienelemente sind dem Schwestermodell leicht überlegen; die Bildqualität ist die gleiche, genauso wie die Tonaufnahmen. Damit sichert sich die HS20 den Sieg in der Festplattenkategorie.“  Mehr Details

    • videofilmen

    • Ausgabe: 4/2009
    • Erschienen: 05/2009
    • Produkt: Platz 4 von 6
    • Seiten: 17

    „gut“ (119 von 200 Punkten)

    „... Sie glänzt auf jeden Fall mit guten manuellen Optionen und gewitzten Automatiken sowie dem Touchscreen. Doch der kleine Einchip-Sensor begrenzt die Bildqualität in dieser Preisklasse doch für unsere Begriffe etwas zu stark. ...“  Mehr Details

    • VIDEOAKTIV

    • Ausgabe: 5/2009
    • Erschienen: 07/2009
    • Produkt: Platz 2 von 6
    • Seiten: 12

    „gut“ (63 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: intelligente Automatiken; Vorab-Aufnahme; Surround-Sound und Tonaussteuerung; Ladegerät mitgeliefert.
    Minus: in Werkseinstellung mäßige Bildschärfe.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von VIDEOAKTIV in Ausgabe Sonderheft Camcorder Kaufberater 3/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • Computer Video

    • Ausgabe: 4/2009
    • Erschienen: 06/2009
    • 5 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „... die HS20 schlägt sich ganz wacker mit ihrer Einchip-Technik, die ja nicht unbedingt zu Panasonics Stärken zählt. ...“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • PANASONIC HC-MDH3 E Camcorder, BSI MOS Sensor Sensor, Panasonic, 20x opt. Zoom,

    PANASONIC HC - MDH3 E Camcorder, BSI MOS Sensor Sensor, Panasonic, 20x opt. Zoom,

Kundenmeinung (1) zu Panasonic HDC-HS20

1 Meinung
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Panasonic HDC-HS20EG-K

Stundenlanges Filmen auf Festplatte

Der High-Definiton-Camcorder Panasonic HDC-HS20 speichert Fotos und Videos wahlweise auf SD- und SDHC-Karte oder auf seine große Festplatte, die 80 Gigabyte fasst. Videos werden dabei in voller HD-Auflösung in 1920 x 1080 Bildpunkte dargestellt und Fotos mit 2,1 Megapixel Auflösung abgespeichert. Für die hohe Auflösung und Bildqualität soll ein einzelner CMOS-Sensor (1/6 Zoll) sorgen. Das Objektiv des HS20 bietet einen 16fachen optischen Zoom und ist durch einen optischen Bildstabilisator vor zu starken Verwacklungen gefeit. Es ist mit Werten zwischen 1:1,8 – 3,3 ein recht lichtstarkes Zoomobjektiv.

Autofokus auf Verfolgungsjagd

Der Panasonic HDC-HS20 besitzt zwar keinen Sucher, dafür jedoch einen 2,7 Zoll großen Touchscreen, das in 230.400 Bildpunkte durchschnittlich gut aufgelöst ist. Mit ihm können die Einstellungen des HS20 vorgenommen werden. Eine Besonderheit stellt beispielsweise der Autofokus dar, der selbstständig Objekte oder Personen ''verfolgt''. Dazu muss vorher nur auf dem Touchscreen das entsprechende Motiv markiert werden.

Reiner Automatik-Camcorder

Der Panasonic HDC-HS20 ist ein typischer Camcorder für Einsteiger und ''Automatikfilmer''. Er bietet automatische Programme und Hilfe für gelungene Aufnahmen. So soll die Gesichtserkennung für optimale Portraitaufnahmen sorgen. Die ''Intelligente Kontrast-Kontrolle'' und die ''Intelligente Szenenerkennung'' sollen Kontraste besser darstellen und eigenständig das passende Programm auswählen. Die ''Intelligenten Automatik-Funktion'' übernimmt sogar alle Einstellungen selbst und schaltet auch, wenn nötig, Gesichts- und Szenenerkennung ein. Manuelle Einstellungen bietet der HDC-HS20 hingegen keine – nur Fokus und Weißabgleich können von Hand eingestellt werden.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Panasonic HDC-HS20

Abmessungen / B x T x H 6,4 x 6,9 x 12,8 cm
Auflösung
Video-Auflösung
Full-HD vorhanden
Technische Daten
Typ Hybrid-Camcorder
Sensor
Sensortyp CMOS
Objektiv
Optischer Zoom 16x
Digitaler Zoom 1000x
Ausstattung & Anschlüsse
Bildstabilisatorentyp Optisch
Sucher Nicht vorhanden
Displaygröße 2,7"
Aufzeichnung & Speicherung
Speichermedien
  • Flash-Memory
  • Festplatte
Speicherkarten-Typ
  • SD
  • SDHC
Festplattenkapazität 80 GB
Aufzeichnung
Videoformate AVCHD
Ton-Codecs Dolby Digital
Gehäuse
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 360 g
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: HDC-HS20EG-K

Weiterführende Informationen zum Thema Panasonic HDC-HS20EG-K können Sie direkt beim Hersteller unter panasonic.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

„Sommer in High Definition“ - HDD/SSD-Camcorder

HiFi Test 4/2009 - gut, dass man hier noch draufsatteln kann. Nur für alle Fälle. Panasonic HDC-HS20 Weniger schlank und mit deutlich sichtbar seitlich angeflanschter Festplatte unterscheidet sich die HS20 von Panasonic von ihrer Schwester mit dem Kartenschacht. Wer nun allerdings vermutet, dass sich die Unterschiede damit erschöpfen, liegt falsch; …weiterlesen