Gut

2,0

Gut (2,0)

keine Meinungen
Meinung verfassen

Packard Bell EasyNote LJ75-JO-070GE im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 22.01.2010
    • Details zum Test

    „gut“

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „... Für 699 Euro ist das PB Easynote zurzeit erhältlich und bekommt dafür von uns das sehr gute Preis-Leistungs-Siegel aufgestempelt. Die Gesamtnote ‚SEHR GUT‘ bleibt dem LJ75 nur knapp verwehrt, da die 3D-Leistung im Vergleich zu anderen Multimedia-Notebooks ab 17-Zoll zu gering ausfällt. Letztendlich muss sich das Packard Bell Easynote LJ75 mit einem sehr guten ‚GUT‘ begnügen.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Packard Bell EasyNote LJ75-JO-070GE

Passende Bestenlisten: Notebooks

Datenblatt zu Packard Bell EasyNote LJ75-JO-070GE

Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook fehlt
Gaming-Notebook fehlt
Multimedia-Notebook vorhanden
Office-Notebook fehlt
Outdoor-Notebook fehlt
Bauform
Subnotebook fehlt
Ultrabook fehlt
Netbook fehlt
Display
Displaygröße 17,3"
Hardwarekomponenten
Prozessor
Prozessor-Modell Intel Core i5 430M
Basistakt 2,53 GHz
Grafik
Grafikchipsatz ATI Mobility Radeon HD5470
Speicher
Festplattenkapazität (gesamt) 320 GB
Arbeitsspeicher (RAM) 4 GB
Ausstattung
Webcam vorhanden
Ziffernblock vorhanden
Tastaturbeleuchtung fehlt
Fingerabdrucksensor fehlt
Kartenleser vorhanden
Optisches Laufwerk DVD-Brenner
Dockingstation im Lieferumfang fehlt
Subwoofer fehlt
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 3050 g
Weitere Daten
Bildseitenverhältnis 16:9

Weiterführende Informationen zum Thema Packard Bell EasyNote LJ75-JO-070GE können Sie direkt beim Hersteller unter packardbell.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

So gut sind die neuen Netbooks

PC-WELT - Netbooks sind klein, leicht, ausdauernd und günstig. Noch sind sie aber deutlich langsamer als Notebooks und schlechter ausgestattet. Kann das die neue Netbook-Generation ändern? Das PC-WELT-Labor hat vier Modelle getestet.Testumfeld:Im Test waren vier Netbooks. …weiterlesen

Gut unterwegs

MAC LIFE - Soll es ein mobiler Mac sein, hat Apple für jeden etwas: vier Modellfamilien in verschiedenen Ausführungen lassen kaum Wünsche offen. Doch welcher Mobile passt am besten zu Ihnen? Wir vergleichen auf den kommenden Seiten MacBook Pro, MacBook, MacBook Air und iPad und helfen Ihnen bei der richtigen Entscheidung.In diesem Artikel aus Ausgabe 1/2011 werden auf zehn Seiten Tipps zur Kaufentscheidung bei mobilen Macs und dem iPad gegeben. …weiterlesen

Das Beste des Jahres

PC Magazin - Die mehrstufig beleuchtbare Tastatur und das Touchpad sind hingegen gut gelungen, und auch das Display kann mit durchweg guten Werten zum längeren Arbeiten einladen. Mit zwei Zentimetern Bauhöhe und knapp 1,6 kg Gewicht stellt sich das ProBook gegen den Trend, Notebooks immer flacher und leichter zu gestalten. Dabei macht es im silbernen Alu-Look durchaus eine recht schicke Figur. Die Verarbeitung ist insgesamt hochwertig, und auch die Stabilität des Geräts macht einen guten Eindruck. …weiterlesen

Fertig eingerichtet

c't - Der Kauf eines mit Linux ausgestatteten Notebooks verspricht Kompatibilitätsprobleme zu vermeiden. Doch laufen die von großen Herstellern oder kleinen Händlern aufgespielten Distributionen so rund, dass selbst Linux-Neulinge damit klarkommen?Testumfeld:Im Test waren sechs Notebooks. …weiterlesen

Notebooks für alle Zwecke

Hardwareluxx [printed] - Ging es um die Core-iX-Generation haben wir uns bislang hauptsächlich mit den hochgezüchteten Boliden samt Core-i7-CPU beschäftigt. Die erzielten Resultate konnten aber ohne jeden Zweifel als zweischneidig eingeordnet werden. Die Power ist da, keine Frage, allerdings wird diese von Intel mit massiv reduzierten Akkulaufzeiten erkauft. Da stellt sich die Frage, ob sich die in 32 nm gefertigten CPUs besser verkaufen können.Testumfeld:Im Test waren drei Notebooks. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf