Ortovox Swisswool Jacket Piz Bernina 3 Tests

Sehr gut (1,0)
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Sport­art Berg­stei­gen, Wan­dern
  • Geeig­net für Damen
  • Ein­satz­be­reich Win­ter, Früh­jahr/Herbst
  • Eigen­schaf­ten Wind­dicht, Was­ser­ab­wei­send
  • Mate­rial Meri­no­wolle, Poly­amid (Nylon), Elas­tan / Span­dex
  • Mehr Daten zum Produkt

Ortovox Swisswool Jacket Piz Bernina im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“

    18 Produkte im Test

    „... steckt eine Schurwollfüllung von Schafen aus den Schweizer Alpen. Produziert wird in Ungarn – was kurze Produktionswege ermöglicht. Zwar kann das Wärme-Gewichts-Verhältnis nicht mit der Daunen- oder Synthetikkonkurrenz mithalten, dafür bietet das Modell von Ortovox hohen Klimakomfort. Der raschelige Außenstoff stört vor allem beim Anziehen.“

  • ohne Endnote

    „Kauftipp“

    15 Produkte im Test

    „Wärmende Jacke für kühle Momente. Die natürliche Antwort auf Kunstfaser mit einem durchdachten Materialmix für jede Körperzone. ...“

    • Erschienen: 12.03.2014
    • Details zum Test

    „extrem empfehlenswert“ (95 von 100 Punkten)

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Ortovox Swisswool Jacket Piz Bernina

zu Ortovox Swiss-Wool Jacket Piz Bernina

  • Ortovox Swisswool Piz Bernina Jacket dark blood - Größe S 61105
  • ORTOVOX Damen Swisswool Piz Bernina Jacket W, Aqua, L
  • ORTOVOX Damen Swisswool Piz Bernina Jacket W, rot (Dark Blood), M

Passende Bestenlisten: Funktionsjacken

Datenblatt zu Ortovox Swisswool Jacket Piz Bernina

Nutzung
Geeignet für Damen
Einsatzbereich
  • Frühjahr/Herbst
  • Winter
Sportart
  • Bergsteigen
  • Wandern
Allgemeine Daten
Material
  • Elastan / Spandex
  • Polyamid (Nylon)
  • Merinowolle
Eigenschaften
  • Wasserabweisend
  • Winddicht

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Schichtarbeiter für den Frühling

Wanderlust - Wer es winddicht haben möchte, der sollte ein Modell mit Membran wählen. Diese garantiert, dass kein Wind eindringen kann. Für extremere Touren muss das Material robuster sein. Auch beim Tragen eines Rucksacks darf es nicht aufrauen. Reißverschlüsse: Für sportliche Nutzer empfehlen sich Unterarmreißverschlüsse, weil sie im geöffneten Zustand zusätzliche Luft an den Körper lassen. Der Frontreißverschluss der Jacke sollte nach Möglichkeit in beide Richtungen zu öffnen sein. …weiterlesen

Ohne Jacke geht nix

active - Die Herkunft der verwendeten Daune sollte eruiert werden. Nur wenige Hersteller versprechen, auf Daune von Lebendrupf zu verzichten. Außenstoffe wie Ripstop Polyester mit Imprägnierung machen die Jacke robust und Wasser abweisend. Jacken mit Swisswool-Wollfleece-Füllung gibt es nur von Wollspezialist Ortovox. Sie sind noch weitgehend unbekannt. Die Wolle stammt aus ökologischer Tierhaltung aus dem Wallis in der Schweiz. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf