ohne Note
1 Test
ohne Note
3 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Sport­art: Wan­dern
Typ: Ther­mo­ja­cke
Geeig­net für: Her­ren, Damen
Ein­satz­be­reich: Win­ter
Eigen­schaf­ten: Wind­ab­wei­send, Atmungs­ak­tiv, Was­ser­ab­wei­send
Mate­rial: Schaf­wolle, Poly­amid (Nylon)
Mehr Daten zum Produkt

Ortovox Dufour Jacket im Test der Fachmagazine

  • Endnote ab 05.03.21 verfügbar

    12 Produkte im Test

    „Die mit Swisswool ausgefütterte Jacke überrascht und beweist, dass eine dünne, natürliche und hochwertige Isolation ordentlich wärmt. Dazu überzeugend in Sachen Atmungsaktivität. Praktisch angelegte und gut zu erreichende Brusttaschen. Ausreichend Bewegungsfreiheit.“

zu Ortovox Dufour Jacket

  • Ortovox Swisswool Dufour Jacket Women green isar (XS) 6102500026
  • Ortovox Swisswool Dufour Jacket Women green isar (L) 6102500029
  • ORTOVOX Damen Swisswool Dufour Jacket W Weste, grüne Insel, XS
  • ORTOVOX Herren Swisswool Dufour Jacke, Blue Sea, L
  • ORTOVOX Damen Isolationsjacke DUFOUR JACKET W Grau female
  • ORTOVOX Herren Isolationsjacke DUFOUR JACKET M Braun male
  • Ortovox Dufour Jacket Men olive - Größe M
  • Ortovox Dufour Jacket Men olive - Größe XL
  • Ortovox Dufour Jacket Herren Outdoorjacke-Blau-S
  • Ortovox Dufour Jacket Herren Outdoorjacke-Blau-XL

Kundenmeinungen (3) zu Ortovox Dufour Jacket

4,7 Sterne

3 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2 (67%)
4 Sterne
1 (33%)
3 Sterne
2 (67%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,7 Sterne

3 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Dufour Jacket

Leichte und dünne Ther­mo­ja­cke für win­ter­li­che Out­doora­ben­teuer

Stärken
  1. Hohe Atmungsaktivität
  2. Gute Wärmeisolation
  3. Vergleichsweise dünn
  4. Hohe Bewegungsfreiheit
Schwächen
  1. Keine Kapuze

Die Dufour Jacket von Ortovox ist eine Isolationsjacke für Damen und Herren. Sie ist mit synthetischer Wattierung gefüttert und bekommt sowohl in professionellen Tests als auch in den Rezensionen der Kundinnen und Kunden viel Lob für die gute Wärmeisolation. Der Clou dabei: Die Thermojacke ist angenehm leicht und auch erstaunlich dünn. Die relativ enganliegende Passform ermöglicht viel Bewegungsfreiheit. Außerdem wird die Jacke als sehr atmungsaktiv beschrieben. So bietet sie sich besonders gut für schweißtreibende Aktivitäten bei niedrigen Temperaturen an. Sie können die Winterjacke als Mid Layer verwenden oder einzeln tragen. Bei starkem Regen oder Schnee sollten sie jedoch eine Hardshell drüberziehen, denn das Modell ist nur wasser- und windabweisend und nicht komplett wasserdicht.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Ortovox Dufour Jacket

Sportart Wandern
Typ Thermojacke
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Einsatzbereich Winter
Eigenschaften
  • Wasserabweisend
  • Atmungsaktiv
  • Windabweisend
Material
  • Polyamid (Nylon)
  • Schafwolle
Gewicht 202 g

Weitere Tests & Produktwissen

Perfekt ausgerüstet

ALPIN - Preis: 119 Euro Schuhe Wer Klettersteige geht, muss sich seine Schuhwahl sehr gut überlegen, vor allem hinsichtlich der Größe. Soll der Schuh sehr viel Gefühl vermitteln und auf Tritten am Fels gut funktionieren? Oder ist der Komfort beim Zustieg und Abstieg wichtiger? Wer eher schwierige Klettersteige geht, sollte sich einen technischen Schuh aussuchen. Direkter Kontakt zum Fels, viel Gefühl, aber dabei so bequem wie möglich. …weiterlesen

Die Perle der Bekleidung

Wanderlust - Das Softshell hat sich in den vergangenen Jahren zu einem echten Allrounder gemausert. Im Prinzip ist das wetterfeste Hardshell nur für extremen Regen oder starke Wolkenbrüche da. Andernfalls ist die Softshelljacke der perfekte Begleiter für die gesamte Tour, egal ob es zum Wandern, Biken oder Klet- tern geht, und das Hardshell bleibt im Rucksack. Die richtige Softshell-Pflege Waschen: Ganz wichtig ist die regelmäßige Pflege der guten Stoffe. …weiterlesen

ispo 2012

ALPIN - RECYCELT Transfergarne sind Restgarne. Wertvolles Material, das oftmals aufgrund seiner nicht mehr erwünschten Färbung entsorgt wird. Mammut präsentiert nun einen sinnvollen Weg dieses Transfergarn weiter zu verwerten. Die Hülle des Kletterseils 9.8 Transformer besteht zu 100 Prozent aus solchen Restgarnen. Somit reduziert der Schweizer Hersteller seine Abfallstoffe massiv und kreiert ein einzigartiges Design. LIVE Spektakuläre Pistenmomente gleich auf dem Smartphone und sofort im Netz. …weiterlesen

„Spaß im Nass“ - Regenjacken für Frauen

aktiv Radfahren - Super: Gedeckelter Reißverschluss-Abschluss in Halsnähe gegen unvorhergesehenes Einzwicken Geschweißte Jacken zeigen innen meist eine eingehängte Netztasche (Rücken, an den Seiten). Der Rücken-Reißverschluss sollte eine Überdachung haben Dreimal Gutes:An der Gore-Regenjacke gibt es einen Innen-RV mit Gittereinsatz für Hinterlüftung. Der Front-RV läuft erstklassig und ist 100%-ig dicht! Verlängerter Rücken – für Regenjacken ein Muss, da so der Po abgedeckt ist. …weiterlesen

Wilde Westen

ALPIN - Die Weste lässt sich auf vier unterschiedliche Heizstufen einstellen und hält bis zu sieben Stunden warm: Material Winddichtes Material hat sich besonders bei Westen für alpine Spielarten bewährt. Armausschnitt Enge Abschlüsse an den Achseln sorgen für guten Sitz und lassen keinen Wind rein. Reißverschluss Ein 2-Wege-Reißverschluss ermöglicht das Öffnen von unten, besonders bei Verwendung mit einem Klettergurt von Vorteil. Kragen Ein etwas höher schließender Kragen schützt bei Wind. …weiterlesen

Patchwork

outdoor - Hybridjacken setzen sich aus vielen verschiedenen Stoffen zusammen und sollen so maximalen Komfort bei Kälte bieten. Wir haben das getestet.Testumfeld:Die Experten von der Outdoor haben in Ausgabe 1/2021 zwölf Winterjacken unter die Lupe genommen. Das Besondere an dem Test: Es handelt sich um Hybridjacken, die getestet wurden. Die Jacken sind nur an bestimmten Bereichen (Brust, Schulter, Oberarme) gefüttert und erlauben dadurch mehr Bewegungsfreiheit bei Outdoorsport. Wasserdicht sind die Winterjacken jedoch nicht. Im Test waren vier Hybridjacken ohne Kapuze und acht Hybridjacken mit Kapuze. Die Tester haben Teilnoten für Tragekomfort/Praxis, Wetterschutz, Klimakomfort und Vielseitigkeit vergeben. Außerdem wurden Gesamtnoten vergeben. …weiterlesen