CLB22RT500D Produktbild
  • Sehr gut 1,5
  • 1 Test
5 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Bild­schirm­größe: 21,5"
Auf­lö­sung: Full HD
Smart-​TV: Nein
Anzahl HDMI: 3
Bild­for­mat: 16:9
DVB-​T: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Orion CLB22RT500D im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Dezember 2014
    • Details zum Test

    1,5; Einstiegsklasse

    Preis/Leistung: „gut“

    „Der Orion CLB22RT500D im Retro-Look lässt die Herzen von Nostalgie-Fans höher schlagen. Der 55-cm-Fernseher kann neben allen TV- und Radioprogrammen aus dem Kabel und DVB-T-Netz auch DVDs und CDs abspielen. Zusätzliche Zuspielgeräte können über analoge und digitale Buchsen angeschlossen werden.“

Kundenmeinungen (5) zu Orion CLB22RT500D

4,8 Sterne

5 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
4 (80%)
4 Sterne
1 (20%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,8 Sterne

5 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Orion CLB 22RT 500D

Retro-​Design trifft moderne Tech­nik

Nicht jeder mag es flach und grau: Der CLB22RT500D erinnert an Fernseher aus den 70er-Jahren, doch technisch entspricht das Gerät dem Stand der Zeit. So wurde ein LCD-Bildschirm mit LED-Backlight verbaut, der in Full HD auflöst.

DVB-Tuner und DVD-Player

Das LC-Display im Seitenverhältnis 16:9 sitzt in einem 29 Zentimeter tiefen Gehäuse und bietet eine sichtbare Diagonale von 21,5 Zoll beziehungsweise 54 Zentimetern. Dank Full-HD-Auflösung geht bei der Wiedergabe eines Blu-ray-Films mit 1920 x 1080 Bildpunkten kein Detail verloren, zusätzlich wirbt Orion mit einer MRR-Bildwiederholrate (Magic Refresh Rate) von 200 Hertz, was auf eine saubere Darstellung schneller Bildfolgen hoffen lässt. Weil der Fernseher keine Röhren, sondern sparsame LEDs als Leuchtquelle nutzt, reicht es mit 22 Watt im Standardbetrieb zur Energieeffizienzklasse A. Mit an Bord des Tiefstaplers sind digitale Empfangsteile für Antenne (DVB-T) und Kabel (DVB-C), die Orion mit einem CI-Plus-Slot zum Entschlüsseln kostenpflichtiger Programme kombiniert. Pluspunkte gibt es für den eingebauten DVD-Player in Form eines Slot-in-Laufwerks an der Seite.

Drei HDMI-Eingänge inklusive ARC

Ganze drei HDMI-Eingänge sichern das Zusammenspiel mit externen Quellen, also mit Blu-ray-Playern, Konsolen und Computern. Ein VGA-Eingang für Computer ohne HDMI- respektive DVI-Ausgang steht nicht bereit. Mindestens ein HDMI-Eingang bietet einen integrierten Rückkanal (ARC), über den man das Tonsignal zu einem Heimkinosystem mit ARC schicken kann. Intern greift der Fernseher auf zwei Lautsprecher zurück, die mit einer Ausgangsleistung von 2 x 5 Watt belastet werden, wobei dank bauchigem Gehäuse zusätzlich Platz für einen Subwoofer blieb, auf den weitere fünf Watt entfallen. Abgerundet wird das Anschlussfeld von einem Komponenten- und einem Composite-Video-Eingang, von einem USB-Port sowie von einem optischen Digitalausgang, während eine Kopfhörerbuchse fehlt. Per USB kann man Dateien von einem externen Speicher abspielen, allerdings nichts aufnehmen.

Geschwungene Formen und knallige Farben sind typisch für die 70er. Wer sich dieser Zeit verbunden fühlt, beim Interieur auf Retro-Optik setzt und nun noch einen passenden Fernseher sucht, hat ihn im CLB22RT500D gefunden. Mit 385 EUR ist man dabei.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten: Fernseher

Datenblatt zu Orion CLB22RT500D

Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
LCD vorhanden
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • HDMI
Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 21,5"
Auflösung Full HD
Bildfrequenz 200 Hz
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
DVB-C vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV fehlt
Anschlüsse
Anzahl HDMI 3
Audiorückkanal (ARC) vorhanden
CI+ vorhanden
Extras
DVD-Laufwerk vorhanden
Media-Player vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: