Orion 22LB222DVDS im Test

(Fernseher mit DVD-Player)
  • ohne Endnote
  • 1 Test
1 Meinung
Produktdaten:
Bildschirmgröße: 22"
Auflösung: Full HD
Smart-TV: Nein
Anzahl HDMI: 1
Bildformat: 16:9
DVB-T: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Orion 22LB222DVDS

    • EcoTopTen

    • Erschienen: 06/2013
    • 160 Produkte im Test
    • Seiten: 11

    „EcoTopTen-Empfehlung 2013“

Kundenmeinung (1) zu Orion 22LB222DVDS

1 Meinung
(Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Orion 22LW222DVDS

Schwarz oder Weiß?

Weil Orion einen Triple-Tuner und ein DVD-Laufwerk verbaut, spart man externe Zuspieler. Der 22-Zöller wird als 22LB222DVDS in einer schwarzen und als 22LW222DVDS in einer weißen Version angeboten.

Kompatible Formate

Mit an Bord des Fernsehers sind Tuner für alle drei Empfangswege, also DVB-T (Antenne), DVB-C (Kabel) und DVB-S2 (Satellit). Wer Wert auf Sender in HD-Qualtität legt, braucht einen digitalen Kabelanschluss beziehungsweise eine Satellitenschüssel, denn via DVB-T werden die HD-Ableger hierzulande nicht ausgestrahlt. Kabelkunden besorgen sich ein passendes CA-Modul und platzieren es mit der Smartcard ihres Anbieters im dafür vorgesehenen CI-Plus-Slot. Das DVD-Laufwerk, ein Slot-in-Mechanismus an der rechten Seite, akzeptiert Audio-CDs, Video-DVDs und gebrannte Scheiben (DVD-ROM, DVD-R/RW/R-DL, CD-ROM, CD-R/RW) mit JPEG-Fotos, XviD-Filmen und MP3-Musik. Alternativ spielt man die kompatiblen Dateien per USB von einem externen Speicher ab, der mit FAT16 oder FAT32 formatiert wurde. Das NTFS-System wird nicht unterstützt.

Keine USB-Aufnahme

Leider lassen sich die digitalen TV-Sender nicht auf den USB-Speicher mitschneiden. Verzichten muss man außerdem auf einen Netzwerkanschluss. Ansonsten ist die Anschlussleiste ordentlich, wenn auch nicht sehr üppig besetzt: Für HD-Quellen gibt es einen HDMI-Eingang, während analoge Signale per Komponente oder Composite-Video zugespielt werden. Einen Scart-Eingang hat Orion offenbar nicht verbaut. Abgerundet wird die Anschlussleiste von einem Kopfhörerausgang und von einem digitalen Audio-Ausgang, über den man das Tonsignal zu einem Heimkinosystem schickt. Wer darauf keinen Wert legt, nutzt die beiden mit jeweils zwei Watt belasteten TV-Lautsprecher. Dem entspiegelten LC-Display im 16:9 Format, das mit LEDs hinterleuchtet wird, bescheinigt Orion die „volle“ HD-Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln.

Wer zum 22LB/LW222DVDS greift, spart nicht nur externe AV-Quellen, sondern auch Strom: Im Betrieb begnügt sich der 22-Zöller mit einer Leistungsaufnahme von durchschnittlich 22 und maximal 60 Watt (Energieeffizienzklasse A). Mit 200 EUR ist man dabei.

Datenblatt zu Orion 22LB222DVDS

Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
LCD vorhanden
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • HDMI
Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 22"
Auflösung Full HD
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV fehlt
Anschlüsse
Anzahl HDMI 1
CI+ vorhanden
Extras
DVD-Laufwerk vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A

Weitere Tests & Produktwissen