Orbsmart AW 10-Pro Test

(PC-System)
  • Sehr gut (1,2)
  • 1 Test
  • 12/2018
11 Meinungen
Produktdaten:
  • Bauart: Mini-PC
  • Verwendungszweck: Multimedia
  • System: PC
  • Betriebssystem: Windows
  • Systemkomponenten: Intel-CPU
  • Optische Laufwerke: Kein optisches Laufwerk
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Orbsmart AW 10-Pro

  • Ausgabe: 1/2019
    Erschienen: 12/2018
    Seiten: 2
    Mehr Details
    Dieses Heft ist bis zum am Kiosk erhältlich.

    „Der kleine, schicke Media-PC von Orbsmart ist der optimale Zuspieler für einen Ultra-HD-Fernseher. Er bietet ruckelfreie Bilder in Ultra-HD-Auflösung, fungiert als vollwertiger Windows-PC und bietet auch für Gaming die optimale Performance.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Orbsmart AW 10-Pro

  • Orbsmart AW-10 Pro 4K Mini PC Windows 10 Pro Desktop PC/Computer (Intel Gemini

    Lüfterloser 4K UHD Mini - PC auf Windows 10 Pro Basis inklusive 2. 5" Festplattenschacht - flexibel einsetzbar als ,...

  • Orbsmart Mini PC, WLAN, Bluetooth, 4 GB RAM »AW-10 Pro«, schwarz

    Der Orbsmart AW - 10 Pro ist ein Mini PC der neuesten Generation auf Windows 10 Pro Basis. Die aktuelle Prozessor - ,...

  • Orbsmart Aw-10 Pro 4K Mini PC Windows 10 Pro Desktop PC / Computer (Intel Gemini

    Der Orbsmart Aw - 10 Pro ist ein kompakter Mini PC in einem lüfterlosen Gehäuse auf Windows 10 Professional Basis. ,...

  • Orbsmart AW-10 Pro 4K Mini PC Windows 10 Pro Desktop PC/Computer (Intel Gemini

    Lüfterloser 4K UHD Mini - PC auf Windows 10 Pro Basis inklusive 2. 5" Festplattenschacht - flexibel einsetzbar als ,...

  • Orbsmart AW-10 Pro 4K Mini PC Windows 10 Pro Desktop PC/Computer (Intel Gemini

    Lüfterloser 4K UHD Mini - PC auf Windows 10 Pro Basis inklusive 2. 5" Festplattenschacht - flexibel einsetzbar als ,...

Kundenmeinungen (11) zu Orbsmart AW 10-Pro

11 Meinungen
Durchschnitt: (Sehr gut)
5 Sterne
10
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Einschätzung unserer Autoren

AW 10-Pro

Ordentliche, aber unspektakuläre PC-Box fürs Wohnzimmer

Stärken

  1. schnell genug für Ultra-HD-Videos
  2. Maus und Fernbedienung im Lieferumfang
  3. niedriger Stromverbrauch

Schwächen

  1. relativ wenig und langsamer Speicher (64 GB eMMC)

Der Orbsmart-Mini-PC ist mit rund 300 Euro relativ günstig zu haben und bringt ab Werk alles mit, was Sie benötigen, um Ihr Wohnzimmer um eine vielseitige PC-Streaming-Box zu ergänzen. Das kompakte Gehäuse findet fast überall Platz und dank integriertem WLAN entfällt auch das Verlegen eines Netzwerkkabels. Die integrierte CPU dekodiert auch hochauflösendes Videomaterial sehr effizient, sodass sogar UHD-Aufnahmen ruckelfrei an den Bildschirm weitergegeben werden. Ansonsten reicht die Leistung nur für einfache Aufgaben. Die im Test der Zeitschrift digital home erwähnte Gamingtauglichkeit gilt nur für alte oder sehr einfache Spiele.

Datenblatt zu Orbsmart AW 10-Pro

Geräteklasse
Bauart Mini-PC
Verwendungszweck Multimedia
Hardware & Betriebssystem
System PC
Betriebssystem Windows
Systemkomponenten Intel-CPU
Speicher
Arbeitsspeicher 4096 MB
Festplattenkapazität 64 GB
Prozessor
Prozessormodell Intel Celeron J4105
Prozessor-Kerne 4 Kerne
Prozessorleistung 1,5 GHz
Grafikchipsatz Intel UHD Graphics 600
Ausstattungsmerkmale
  • Kartenleser
  • WLAN
  • Bluetooth
Optische Laufwerke Kein optisches Laufwerk
Abmessungen & Gewicht
Breite 14,5 cm
Tiefe 12,5 cm
Höhe 4,8 cm

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Die besten Macs aller Zeiten Macwelt 5/2014 - Apple-Ingenieuren waren die Beschränkungen der damaligen Technik bekannt - der Newton war seiner Zeit einfach voraus. Dennoch zeigte der Flop von vor 20 Jahren, wohin die Reise des Computing gehen würde. Insofern behielt Sculley Recht, auch wenn sich der damalige Apple-CEO in wesentlichen Details irrte. iMac G4 - Schreibtischlampe Steve Jobs muss an jenem 7. Januar 2002 ernsthaft sauer gewesen sein. …weiterlesen


So kommen Online-Kontakte ins Adressbuch MAC LIFE 3/2013 - Dazu klicken Sie auf Ihrer Xing-Startseite auf "Kontakte" und dann rechts auf "Kontakte als vCard exportieren". Wenig später erhalten Sie eine E-Mail mit der entsprechenden Download-Adresse. Die komplette vCard-Datei lässt sich dann ins Adressbuch übernehmen. Dabei können Sie wieder je Datensatz entscheiden, ob Sie alle alten Daten durch neue ersetzen wollen, gar keine Veränderung zulassen oder lediglich aktualisieren möchten. …weiterlesen


Film-Star Computer Bild 20/2009 - Bei Programmen mit viel Speicherbedarf holte sich der Fujitsu-PC im Test sogar die Bestnote 1,00. Die Grafikkarte* machte bei den Geschwindigkeitsmessungen eine respektable Figur. Spiele mit Di rectX-9-Technik konnte sie flüssig darstellen. Lediglich bei den aufwendigeren DirectX-10-Spielen kam’s gelegentlich zu Bildrucklern. Datenspeicherung Mit rund 1400 Gigabyte bietet die Festplatte* üppig Speicherplatz. …weiterlesen