• Sehr gut 1,5
  • 8 Tests
  • 8 Meinungen
Sehr gut (1,5)
8 Tests
ohne Note
8 Meinungen
Ultra-HD-Blu-ray: Ja
4k-Upscaling: Ja
HDR10: Ja
Dolby Vision: Ja
Streaming-Dienste: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Oppo UDP-205 im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (94 von 100 Punkten)

    13 Produkte im Test

    „... Trotz der Audio-Affinität vernachlässigt Oppo die Videotechnik bei seinem ersten UHD-Blu-ray-Player nicht im Geringsten. ... Tatsächlich legt der UDP-205 schon bei DVDs eine erstklassige Bildqualität an den Tag ... An der Blu-ray-Wiedergabe, sei es in 2D oder 3D, haben wir ebenso wenig auszusetzen: Das Bild besticht durch stimmige Farben, eine knackige Detaildarstellung und einen tollen Schärfeeindruck. ...“

    • Erschienen: Dezember 2017
    • Details zum Test

    „überragend“ (1,0); Referenzklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“, „Referenz“

    „Wer in seinem Heimkino Bild- und vor allem Tonqualität auf Referenzniveau anstrebt und bereits über entsprechende Peripherie verfügt, für den ist der Oppo HDP-205 als Zuspieler optimal. Und ganz unter uns: Angesichts dessen, was geboten wird, ist der Preis mehr als angemessen.“

  • „sehr gut“ (89%)

    Preis/Leistung: „gut“, „Referenz"

    Platz 1 von 10

    „Plus: Dolby Vision, hochklassige analoge Endstufen, Anschlussvielfalt.
    Minus: keine VoD- und Streamingdienste.“

  • „sehr gut“ (94 von 100 Punkten)

    13 Produkte im Test

    Bildqualität: „sehr gut“ (43 von 45 Punkten);
    Tonqualität: „sehr gut“ (10 von 10 Punkten);
    Material & Verarbeitung: „sehr gut“ (5 von 5 Punkten);
    Praxis: „sehr gut“ (21 von 25 Punkten);
    Ausstattung: „sehr gut“ (15 von 15 Punkten).


    Info: Dieses Produkt wurde von audiovision in Ausgabe 4/2019 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: August 2017
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    • Erschienen: Juli 2017
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (94 von 100 Punkten); Referenzklasse

    „Referenz“,„Innovation“,„Highlight“

    „Plus: spielt alle Discs inklusive SACD und DVD-Audio; Dolby Vision; flexibler Mediaplayer mit HDR-Unterstützung; guter Video-Equalizer, exzellente Verarbeitung.
    Minus: keine Smart-TV-Apps.“

    • Erschienen: Juni 2017
    • Details zum Test

    4,5 von 5 Sternen

    „Referenz“

  • „sehr gut“ (89%)

    Preis/Leistung: „gut“, „Referenz"

    2 Produkte im Test

    „... In Sachen Klang macht auch dem neuen Oppo keiner etwas vor. Hier glänzt der UDP-205 als Superprofi für Musik- und Filmenthusiasten, und das so sehr, dass die überschaubaren (und behebbaren) Defizite an der Bildfront nicht allzu schwer wiegen. Angesichts seiner Preiskategorie ist er jedoch kein Wohnzimmer-Player und dürfte vor allen Dingen in professionellen Setups zum Einsatz kommen.“


    Info: Dieses Produkt wurde von video in Ausgabe 9/2017 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Kundenmeinungen (8) zu Oppo UDP-205

3,7 Sterne

8 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
5 (62%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
2 (25%)
1 Stern
1 (12%)

3,7 Sterne

8 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Oppo UDP-205

Features BD-Live
Bild
Ultra-HD-Blu-ray vorhanden
4k-Upscaling vorhanden
HDR10 vorhanden
Dolby Vision vorhanden
UHD Premium vorhanden
3D vorhanden
Tonsysteme
DTS vorhanden
Dolby Digital vorhanden
Dolby Digital Plus vorhanden
DTS-HD HR vorhanden
Dolby TrueHD vorhanden
DTS-HD MA vorhanden
Funktionen
Media-Player vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Streaming-Dienste Ohne
HD-Audio vorhanden
Webbrowser fehlt
Formate
Disc-Formate
  • Blu-ray
  • 3D-Blu-ray
  • BD-R
  • BD-RE
  • BD-Rom
  • SACD
  • DVD-Video
  • DVD-R
  • DVD-RW
  • DVD+R
  • DVD+RW
  • CD-Audio
  • CD-R
  • CD-RW
  • DVD-R DL
  • DVD+R DL
  • DVD-Audio
Video-Formate
  • MKV
  • AVCHD
Foto-Formate JPG
Audio-Formate
  • AAC
  • MP3
  • PCM
  • FLAC
  • DSD
  • MQA
  • WAV
Anschlüsse
WLAN vorhanden
LAN vorhanden
USB vorhanden
Kartenleser fehlt
Bluetooth fehlt
Audio & Video
HDMI-Anzahl 2
Digitaler Audioausgang
  • Optisch
  • Koaxial
Analoger Audioausgang
  • Audio-Ausgang 5.1
  • Audio-Ausgang 7.1
  • Audio-Ausgang Stereo
Maße
Breite 43 cm
Tiefe 31,1 cm
Höhe 12,3 cm

Weitere Tests & Produktwissen

Tower of Power

video 9/2017 - Dass Oppo in Europa keine Streamingdienste unterstützt, juckt bei so vielen tollen Leistungsdaten kaum. Man durfte es schon vor dem Test kommen sehen: Der große Oppo wurde im Juni unsere neue Referenz der Kategorie UHD Blu-ray-Player. Der US-Hersteller setzte auf dem Erfolg des 203er auf und packte den Boliden insbesondere voll mit audiophiler Technik, et wa mit den ES9038PRo DACs, die von ESS eigens für den Einsatz in High-End-Heimkinogeräten entwickelt wurden. …weiterlesen

Musik auf Blu-ray-Playern

audiovision 2/2012 - Eine eigene, separat aufgestellte Hifi-Anlage können sich nur wenige Liebhaber leisten, doch die braucht es gar nicht. Schließlich spielt jeder Blu-ray-Player auch CDs, und was noch wichtiger ist: Er taugt in vielen Fällen als Musik-Abspielstation für klanglich hochwertige digitale Audio-Formate. audiovision gibt einen Überblick. 1 Super Audio CD und DVD-Audio Im Systemstreit gingen Super Audio CD und DVD-Audio gemeinsam unter. …weiterlesen

Panasonic DMP-BD 35 räumt ab

Selbst bei Blu-ray-Playern gibt es mittlerweile Auslaufmodelle, die zum Teil schon für unter 200 Euro über die Ladentheke gehen. Der Griff zum aktuellen Gerät lohnt dennoch, denn nur hier kann man davon ausgehen, dass alle modernen Bild- und Tonformate unterstützt werden. Die Zeitschrift „Audiovision“ hat acht Modelle zwischen 300 und 1000 Euro getestet. Das Gerät von Panasonic sichert sich gleich drei Auszeichnungen.