• Sehr gut 1,0
  • 5 Tests
  • 21 Meinungen
Sehr gut (1,0)
5 Tests
ohne Note
21 Meinungen
Ultra-HD-Blu-ray: Nein
4k-Upscaling: Ja
HDR10: Nein
Dolby Vision: Nein
Abmessungen / B x T x H: 430 x 360 x 80 mm
Festplattenkapazität: 1 GB
Mehr Daten zum Produkt

Oppo BDP-103EU im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    Preis/Leistung: „überragend“ (5 von 5 Sternen)

    3 Produkte im Test

    „Buchstäblicher Allesfresser mit enormen Heimkinoqualitäten. Digital angeschlossen top, als Audio-Player profitiert er deutlich von einem externen DAC. Preistipp!“

    • Erschienen: Oktober 2013
    • Details zum Test

    „überragend“ (1,0); Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Referenz“

    Die Zeitschrift „Heimkino“ beschäftigt sich mit dem Oppo BDP-103EU und gibt ihm das Urteil „überragend“. Das Modell begeistert mit einer atemberaubenden Bildqualität, an der die Redakteure nichts auszusetzen haben. Auch der Ton kann sich sehen lassen. Die Bedienung erfolgt via übersichtlicher Fernbedienung laut Redaktion kinderleicht. Das Menü überzeugt mit zahlreichen Apps wie z.B. Netflix, Youtube und Pandora Internet Radio.
    Neben der beleuchteten Fernbedienung liegt dem Blu-ray-Player ab Werk der Wireless-Adapter bei. Dieser wird per USB angeschlossen und besteht in der Praxis ohne Verbindungsprobleme. Neben zwei HDMI-Ausgängen zeichnet sich das Gerät durch zwei HDMI-Eingänge für externe Zuspieler aus. Einer der HDMI-Inputs ist aufgrund der MHL-Buchse von Smartphones nutzbar.

  • „sehr gut“ (89%)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Platz 1 von 5

    Mit rund 700 EUR UVP ist der BDP-103EU ein erschwingliches High-End-Gerät. Er konvertiert HD-Material zu 4K und 2D zu 3D. Zudem bietet er MHL und unterstützt viele Dateiformate. Alle denkbaren Videos werden qualitativ hochwertig wiedergegeben. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test

    „... der kleinere Oppo allein funktioniert ja bereits prima und ist gerade auf der Videoseite praktisch ohne Einschränkungen spitze. Der separate Wandler als tonale Aufrüstung, wohl gemerkt für die Stereo-Wiedergabe als Audio-/Video-/Netzwerk-Spieler, kann beliebig später erworben werden ...“

    • Erschienen: Januar 2013
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (89%)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Dieser Player bietet nicht die beste Bild- und Tonqualität, die wir je von einem Blu-ray-Spieler erleben durften. Doch so einen universell einsetzbaren Bluray-Player hatten wir bislang noch nicht vor uns.“


    Info: Dieses Produkt wurde von video in Ausgabe 7/2013 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Kundenmeinungen (21) zu Oppo BDP-103EU

3,8 Sterne

21 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
8 (38%)
4 Sterne
5 (24%)
3 Sterne
4 (19%)
2 Sterne
4 (19%)
1 Stern
0 (0%)

3,8 Sterne

21 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Oppo BDP-103EU

Features
  • 3D-Konvertierung
  • Internet-TV
  • BD-Live
Abmessungen / B x T x H 430 x 360 x 80 mm
Festplattenkapazität 1 GB
Multimedia-Formate DivX
Schnittstellen
  • S-Video
  • HDMI
Bild
Ultra-HD-Blu-ray fehlt
4k-Upscaling vorhanden
HDR10 fehlt
Dolby Vision fehlt
3D vorhanden
Tonsysteme
DTS vorhanden
Dolby Digital vorhanden
Dolby Digital Plus vorhanden
DTS-HD HR vorhanden
Dolby TrueHD vorhanden
DTS-HD MA vorhanden
Funktionen
Media-Player vorhanden
Media-Streaming fehlt
Webbrowser fehlt
Formate
Video-Formate
  • MKV
  • AVCHD
  • XviD
Audio-Formate
  • AAC
  • MP3
  • WMA
  • WAV
Anschlüsse
WLAN vorhanden
LAN vorhanden
USB vorhanden
Kartenleser fehlt
Bluetooth fehlt
Audio & Video
Digitaler Audioausgang
  • Optisch
  • Koaxial
Analoger Audioausgang Audio-Ausgang 7.1

Weitere Tests & Produktwissen

Der Durch-Starter

video 2/2013 - Das sind neben Blurays und Video-DVDs mit SACD, DVD-Audio und Audio-CDs auch Discs für Musik-Liebhaber. Außerdem besitzen die OPPO-Player einen 7.1-Analogton-Ausgang. Universell einsetzbar Das trifft auch auf den BDP-103EU zu. Dank des zuverlässigen Bassmanagements mit Einstellmöglichkeiten für Pegel, Abstand und Lautsprecher-Größe ist er mit fast jedem Verstärker kombinierbar. Nur die fehlende Möglichkeit, die Lippen-Synchronität zu justieren, schränkt die Auswahl ein wenig ein. …weiterlesen

Empfehlenswerte Blu-ray-Player für den Heimkino-Einsatz

video 7/2013 - Damit der Beamer im verdunkelten Heimkino ebenso wie die Surround-Anlage in jeder Lebenslage optimal mit Bild und Ton versorgt werden kann, muss ein hochwertiger Blu-ray-Player her. Die hier genannten Modelle sind technisch und qualitativ auf der Höhe der Zeit.Testumfeld:Fünf Blu-ray-Player wurden getestet und jeweils mit „sehr gut“ bewertet. …weiterlesen