Movano [10] Produktbild
ohne Note
5 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Klein­trans­por­ter
Front­an­trieb: Ja
Heck­an­trieb: Ja
Manu­elle Schal­tung: Ja
Schad­stoff­klasse: Euro 5
Karos­se­rie: Kombi
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Movano [10]

  • Movano Kastenwagen 2.3 CDTI Turbo 6-Gang manuell (110 kW) [10] Movano Kastenwagen 2.3 CDTI Turbo 6-Gang manuell (110 kW) [10]
  • Movano Kastenwagen 2.3 CDTI Turbo 6-Gang manuell (74 kW) [10] Movano Kastenwagen 2.3 CDTI Turbo 6-Gang manuell (74 kW) [10]
  • Movano Kastenwagen Doppelkabine 2.3 CDTI Turbo 6-Gang manuell (110 kW) [10] Movano Kastenwagen Doppelkabine 2.3 CDTI Turbo 6-Gang manuell (110 kW) [10]
  • Movano Kastenwagen 2.3 CDTI Turbo 6-Gang manuell (92 kW) [10] Movano Kastenwagen 2.3 CDTI Turbo 6-Gang manuell (92 kW) [10]
  • Movano Combi 2.3 CDTI Turbo 6-Gang manuell (107 kW) [10] Movano Combi 2.3 CDTI Turbo 6-Gang manuell (107 kW) [10]
  • Mehr...

Opel Movano [10] im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Oktober 2013
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Movano Kastenwagen Doppelkabine 2.3 CDTI Turbo 6-Gang manuell (110 kW) [10]

    „... Mit 350 Nm Drehmoment ab 1.500 Umdrehungen ist der Transporter auch bei maximaler Beladung gut versorgt. Zum zügigen Vortrieb trägt auch das gut gestufte Sechsgang-Getriebe des Handschalters bei. Trotzdem gibt sich der Movano während der Fahrt eher rustikal. Geräuschdämmung gehört nicht zu seinen Tugenden. ...“

    • Erschienen: September 2013
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Movano Kastenwagen 2.3 CDTI Turbo 6-Gang manuell (110 kW) [10]

    „Sieben Sitze in der Doppelkabine können sich sehen lassen. Wer mit der Nutzlast des 3,5-Tonners zurechtkommt, der bekommt mit dem Movano einen geräumigen Kollegen für den täglichen Einsatz. Etwas mehr Geräuschdämmung würde dem Rüsselsheimer aber nicht schaden. Zudem sollte Opel beim Ladungssicherungskonzept Lösungen für die Doppelkabine anbieten. ...“

    • Erschienen: Juni 2012
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Movano Combi 2.3 CDTI Turbo 6-Gang manuell (107 kW) [10]

    „Fuhrparks, die einen zuverlässigen und robusten Allrounder suchen, sind mit dem Movano Combi gut beraten. Er schluckt sowohl Passagiere als auch Fracht in Hülle und Fülle. Der kultivierte 2.3 CDTi verrichtet mühelos seine Arbeit. Was zum richtigen Transporter fehlt, ist allerdings ein Trennnetz oder ein Trenngitter. Das gibt es auch gegen Aufpreis nicht.“

    • Erschienen: September 2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Movano Kastenwagen 2.3 CDTI Turbo 6-Gang manuell (74 kW) [10]

    „Der Opel Movano macht auch als frontgetriebener 3,5-Tonner eine gute Figur. Mit dem 100-PS-Basisdiesel erzielt er ausgezeichnete Verbrauchswerte - trotz Partikelfilter und Euro-5-Umstellung. 40.000er-Wartungsintervalle und eine vernünftige Preispolitik machen den Rüsselsheimer zum Tipp für Sparfüchse.“

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test
    Getestet wurde: Movano Kastenwagen 2.3 CDTI Turbo 6-Gang manuell (92 kW) [10]

    „Der Opel Movano legt ein beachtliches Debüt hin. Er punktet mit attraktivem Preis, durchdachten Innenraum und guten Fahrleistungen. Aber er kann nicht ganz verleugnen, dass er sowohl für Front- als auch Heckantrieb konstruiert wurde. ...“

Mehr Tests anzeigen

Testalarm zu Opel Movano [10]

Passende Bestenlisten: Autos

Datenblatt zu Opel Movano [10]

Typ Kleintransporter
Verfügbare Antriebe Diesel
Antriebsprinzip Diesel
Manuelle Schaltung vorhanden
Automatik fehlt
Schadstoffklasse Euro 5
Karosserie Kombi

Weiterführende Informationen zum Thema Opel Movano [10] können Sie direkt beim Hersteller unter opel.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: