Befriedigend (2,8)
20 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: SUV
All­rad­an­trieb: Ja
Front­an­trieb: Ja
Manu­elle Schal­tung: Ja
Auto­ma­tik: Ja
Karos­se­rie: Kombi
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Mokka X [16]

  • Mokka X 1.6 CDTi ecoFLEX (100 kW) [16] Mokka X 1.6 CDTi ecoFLEX (100 kW) [16]
  • Mokka X 1.4 Turbo ecoFLEX (103 kW) (2016) Mokka X 1.4 Turbo ecoFLEX (103 kW) (2016)
  • Mokka X 1.4 Ecotec Direct Injection Turbo (112 kW) [16] Mokka X 1.4 Ecotec Direct Injection Turbo (112 kW) [16]
  • Mokka X 1.6 ecoFLEX 5-Gang manuell Selection (85 kW) [16] Mokka X 1.6 ecoFLEX 5-Gang manuell Selection (85 kW) [16]
  • Mehr...

Opel Mokka X [16] im Test der Fachmagazine

  • 370 von 650 Punkten

    „Eigenschafts-Sieger“

    Platz 1 von 3
    Getestet wurde: Mokka X 1.4 Turbo ecoFLEX (103 kW) (2016)

    „... Beim Federn schlägt der Mokka die Linie seiner Konkurrenten ein: etwas stolperig auf Querrinnen und Schlaglöchern, komfortabler dann auf längeren Wellen. Kurven passiert er souverän und wenn nötig mit Abstand am schnellsten, beim Reisen gefällt er mit den geringsten Wind und den am besten gedämmten Motorgeräuschen. ...“

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test
    Getestet wurde: Mokka X 1.4 Ecotec Direct Injection Turbo (112 kW) [16]

    „Stärken: Der Mokka X bietet schickes Design und gute Ausstattung für relativ wenig Geld. Die ergonomischen Vordersitze und das ausreichende Platzangebot im Fond überzeugen ebenfalls. Ausserdem gefällt sein umfangreiches und modernes Infotainmentsystem.
    Schwächen: Motor und Automatikgetriebe sind nicht perfekt abgestimmt. Daher vermisst man die fehlenden Schaltwippen besonders. ...“

  • ohne Endnote

    Platz 2 von 3
    Getestet wurde: Mokka X 1.6 CDTi ecoFLEX (100 kW) [16]

    „Plus: Moderne Assistenzsysteme; Hohe Sitzposition; Niedrige Geräuschkulisse.
    Minus: Etwas hartes Fahrwerk.“

    • Erschienen: Oktober 2016
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Mokka X 1.6 CDTi ecoFLEX (100 kW) [16]

    „... Die magere Bodenfreiheit steht krasseren Geländeausritten ... entgegen, doch das nur 65 Kilogramm schwere Allradsystem mit elektronisch geregelter Lamellenkupplung schaltet die Hinterachse schnell zu – erlaubt sogar leichte Driftwinkel. Mit bis zu 19 Zoll großen Felgen ausgerüstet ist der kleine Opel ohnehin mehr ein wendiger Kurvenräuber ... als ein weicher Dauerläufer mit gemütlichem Couch-Ambiente. ...“

  • Note:3+

    Platz 2 von 2
    Getestet wurde: Mokka X 1.4 Turbo ecoFLEX (103 kW) (2016)

    „... Das Opel-ESP greift gröber ein als das des Skoda, kurvenreiche Strecken zählen nicht zu den Mokka-Stärken, er untersteuert schneller. Auch fehlt es der Lenkung an Präzision und Rückmeldung. ... Der Opel ... wird ab 2000 Touren dröhnig und braucht stets Drehzahl, will er flott vorankommen. ...“

  • 266 von 450 Punkten

    Platz 1 von 2
    Getestet wurde: Mokka X 1.4 Turbo ecoFLEX (103 kW) (2016)

    „... Der Opel geht zwar flotter und kultivierter als der Mazda zur Sache, doch auch bei ihm kommt nie das Gefühl üppiger Motorisierung auf. Besonders sparsam sind beide Benziner nicht, mit rund acht Litern muss man im Schnitt rechnen. ...“

  • 378 von 650 Punkten

    Platz 2 von 3
    Getestet wurde: Mokka X 1.4 Turbo ecoFLEX (103 kW) (2016)

    „Mit guter Variabilität, bequemen Sitzen und tollem Raumangebot gefällt der Mokka X. Der schlappe Motor, der hohe Verbrauch und das träge Handling begeistern dagegen weniger.“

  • „gut - befriedigend“ (3,5 von 5 Sternen)

    Platz 2 von 2
    Getestet wurde: Mokka X 1.4 Turbo ecoFLEX (103 kW) (2016)

    „... Nach vorn sieht man besser in diesem aufrechten Kerl, der Abroll- und Motorgeräusche besser draußen hält. ... Und weil er sich in Länge und Höhe ein paar Zentimeter weiter streckt, ist er nicht nur schwerer - er fühlt sich auch so an. Träger, aber mit der exakteren Lenkung leicht zu kontrollieren, straffer gefedert, aber souveräner im Abrollkomfort ...“

  • 262 von 450 Punkten

    Platz 1 von 4
    Getestet wurde: Mokka X 1.6 CDTi ecoFLEX (100 kW) [16]

    „... Die Techniker stimmten Fahrwerk und Lenkung des Mokka X straffer und direkter ab. Damit kurvt er hier am agilsten durch Biegungen, mit angenehmer Rückmeldung und Präzision in der Lenkung. Dazu muss man sich wegen der straffen Abstimmung um starker Wanken keine Sorgen machen - allerdings auch keine Hoffnungen auf geschmeidigen Komfort. Kurze Unebenheiten überrumpelt der X leer harsch, spricht beladen noch härter an. ...“

    • Erschienen: Januar 2017
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    Getestet wurde: Mokka X 1.4 Turbo ecoFLEX (103 kW) (2016)

  • 388 von 650 Punkten

    Platz 1 von 4
    Getestet wurde: Mokka X 1.6 CDTi ecoFLEX (100 kW) [16]

    „Mit der guten Sicherheitsausstattung, dem besten Platzangebot, solider Verarbeitung und dem ausgewogenen Handling wird aus dem karg ausstaffierten Mokka X nach dem Facelift ein Sieger.“

  • 516 von 750 Punkten

    „Preis-Leistungs-Sieger“

    Platz 2 von 3
    Getestet wurde: Mokka X 1.6 CDTi ecoFLEX (100 kW) [16]

    „... Der 1,6-Liter-Diesel schickt 136 PS an die Vorderräder (Allrad 2000 Euro extra) und den Mini-SUV überraschend flott auf die Reise. ... Der CDTI packt durchaus ordentlich an, dreht munter und bleibt mit 5,4 l/100 km dennoch bescheiden. Einzig die ab 3500 Touren recht aufdringlich das Ohr belästigenden Dröhnfrequenzen stören den guten Eindruck. ...“

    • Erschienen: November 2016
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Mokka X 1.6 CDTi ecoFLEX (100 kW) [16]

    „... Der mit 136 PS stärkste Diesel nimmt ab 1500/min willig Gas an, erreicht kurz darauf sein maximales Drehmoment von 320 Nm und legt sich ordentlich ins Zeug. Sehr drehfreudig wirkt er allerdings nicht, was auch am hohen Gewicht des Allradlers liegt. ... Auch als X fegt der Mokka zügig und seitenneigungsarm durch Kurven, wirkt angenehm handlich, aber niemals nervös. ...“

    • Erschienen: Oktober 2016
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Mokka X 1.4 Ecotec Direct Injection Turbo (112 kW) [16]

    „Im alpinen Gelände bewegt sich der Mokka X dank 4x4, recht direkter Lenkung und kurzem Radstand wie ein flinkes Wiesel. Solange man im Automatikmodus bleibt, ist im anspruchsvollen Gelände auch die neue Kombination mit Allrad und Automat sinnvoll.“


    Info: Dieses Produkt wurde von auto-ILLUSTRIERTE in Ausgabe 2/2017 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: Oktober 2016
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    Getestet wurde: Mokka X 1.6 CDTi ecoFLEX (100 kW) [16]

    „Echte Schwächen leistet sich der Mokka X in keiner Disziplin. Auch nach der behutsamen Auffrischung überzeugt er mit agilem Handling sowie vielen Assistenz- und Connectivity-Optionen. Aber der Komfort ist mäßig.“

Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Opel Mokka X [16]

Passende Bestenlisten: Autos

Datenblatt zu Opel Mokka X [16]

Typ SUV
Verfügbare Antriebe
  • Benzin
  • Diesel
Karosserie Kombi
Modelljahr 2016

Weiterführende Informationen zum Thema Opel Mokka X [16] können Sie direkt beim Hersteller unter opel.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: