ohne Note
1 Test
Gut (1,8)
216 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Dis­play­größe: 10,3"
E-​Ink: Ja
Farbe: Nein
Beleuch­tung: Ja
Touch­s­creen: Ja
Gewicht: 420 g
Mehr Daten zum Produkt

Onyx Boox Note Air im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    Pro: angenehme (Stift-)Bedienung; flotter Prozessor; großer Arbeitsspeicher; praktische Seitenleiste; überzeugendes E-Ink-Display (v.a. Helligkeit); ordentlicher Lautsprecher; gute Handschrifterkennung; sehr lange Akkulaufzeiten; viele Einstellungsoptionen.
    Contra: hoher Kaufpreis; eingeschränkte Nutzbarkeit im Vergleich zu normalen Android-Tablets; teils schlechte deutsche Übersetzung. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Onyx Boox Note Air

zu Onyx Boox Note Air

  • BOOX Note Air 10.3 Zoll E-Book Tablet Android 10.0 Frontlicht CTM 32GB G-
  • BOOX Note Air 10.3 Zoll E-Book Tablet Android 10.0 Frontlicht CTM 32GB G-
  • BOOX Note Air BooxAir
  • Onyx BOOX Note Air 10,3" HD 32GB E-Book-Reader

Kundenmeinungen (216) zu Onyx Boox Note Air

4,2 Sterne

216 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
127 (59%)
4 Sterne
37 (17%)
3 Sterne
22 (10%)
2 Sterne
22 (10%)
1 Stern
9 (4%)

4,2 Sterne

216 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Hybrid zwi­schen Android-​Tablet und E-​Rea­der für Noti­zen und Lese­ge­nuss

Stärken
  1. großer Funktionsumfang
  2. wertiges Aluminiumgehäuse
  3. gute Stiftbedienung und Notizfunktion
Schwächen
  1. unzuverlässiger Lagesensor
  2. ab Werk ohne Zugriff auf Play Store
  3. schlecht übersetzte Benutzeroberfläche
  4. teuer

Der Onyx Boox Air will mehr als nur ein E-Book-Lesegerät sein. Das Gerät im 10-Zoll-Format verfügt über einen mitgelieferten Stift für Notizen und Skizzen und setzt auf einen technischen Unterbau auf Android-Basis. Es handelt sich dementsprechend eher um ein Tablet mit E-Ink-Display statt einem typischen E-Reader. Untypisch für E-Reader mutet auch der Preis an. Über 400 Euro werden fällig. Für das Geld bekommen Sie ein technisch halbwegs aktuelles Tablet, das mit seinem augenschonenden Display beim Schmökern auf Webseiten, in PDFs oder ganz klassisch in E-Books eine gute Figur macht. Die integrierte Notizen-App reagiert flott auf Berührungen mit dem Digitizer-Bedienstift.

Beim Scrollen von Webseiten oder in Apps agiert der Bildschirm etwas träge und zieht Schlieren. In Sachen Bildqualität gibts aber sonst nichts zu meckern. Wer gerne im Dunkeln liest, aktiviert die Hintergrundbeleuchtung, deren Einstellung aber ein wenig Gewöhnung erfordert. Der Lagesensor soll dafür sorgen, dass der Bildschirminhalt sich mit dem Tablet mitdreht. In der Praxis funktioniert dieser aber unzuverlässig, weshalb Sie diese Funktion lieber deaktivieren sollten. Wer auf eine deutsche Benutzeroberfläche besteht, wird mit dem Boox Air leider nicht glücklich, denn die Übersetzung ist sehr fehlerbehaftet.

von Gregor Leichnitz

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: E-Book-Reader

Datenblatt zu Onyx Boox Note Air

Display
Displaygröße 10,3"
Pixeldichte 227 ppi
E-Ink vorhanden
Farbe fehlt
Beleuchtung vorhanden
Bedienung
Touchscreen vorhanden
Tasten fehlt
Datenformate
Text-Formate CHM, DOC, DOCX, EPUB, FB2, HTML, MOBI, PDF, RTF, TXT
Bild-Formate BMP, GIF, JPG, PNG, Tiff
Audio-Formate MP3, WAV
Ausstattung
Im Querformat lesen vorhanden
Musik-Wiedergabe vorhanden
Speicherkartenleser fehlt
Übersetzung (Wörterbuch) vorhanden
Wasserdicht fehlt
Datenübertragung
Bluetooth vorhanden
Mobilfunk fehlt
USB vorhanden
WLAN vorhanden
Abmessungen & Gewicht
Breite 19,54 cm
Höhe 22,94 cm
Tiefe 0,58 cm
Gewicht 420 g

Weiterführende Informationen zum Thema Onyx Boox Note Air können Sie direkt beim Hersteller unter boox.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: