Befriedigend (2,9)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Bau­art: Desktop-​PC
Ver­wen­dungs­zweck: Office
Sys­tem­kom­po­nen­ten: SSD, Nvi­dia-​Gra­fik, Intel-​CPU
Pro­zes­sor­mo­dell: Intel Core i3-​9100F
Gra­fik­chip­satz: NVI­DIA GeForce GT 710
Mehr Daten zum Produkt

One Office PC Advanced IO07 im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (2,90)

    Platz 2 von 5

    Stärken: höchste Office-Performance im Vergleichsfeld; auch unter Last kaum hörbar; Security Suite für ein Jahr inklusive.
    Schwächen: kein Bluetooth; nur älterer WLAN-Standard; kein Kartenleser; verbaute Grafikkarte bietet keinen Mehrwert. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu Brunen-IT Office PC Advanced IO07

  • One Office PC Advanced IO07

Einschätzung unserer Autoren

Brunen IT Service Office PC Advanced IO07

Spar­sa­mer Office-​PC mit frag­wür­di­ger Gra­fi­k­lö­sung

Stärken
  1. gute Rechenleistung im Alltag
  2. 512 GB SSD
  3. 1 Jahr Bullguard Internet Security inklusive
  4. leise und stromsparend
Schwächen
  1. veraltete und sinnfreie Grafikkarte

Der Office PC Advanced IO07 trägt seine Paradedisziplin bereits im Namen. Es handelt sich um einen leisen und wenig energiehungrigen PC, der genug Leistung für typische Office-Anwendungen mitbringt. Mit einem Preispunkt um 500 Euro ist er zudem relativ günstig zu haben. Die 512 GB große SSD bietet genug Platz für einfache Ansprüche und beschleunigt Programme sowie das Windows-Betriebssystem enorm. Neben einer Maus und Tastatur ist auch eine einjährige Lizenz für Bullguard Internet Security im Lieferumfang enthalten. Für Stirnrunzeln sorgt die verbaute Grafiklösung: Die GeForce GT 710 liegt ein paar Generationen zurück und bietet weniger Grafikleistung als die im Prozessor ohnehin integrierte Intel-Grafiklösung. Sie ist also eher ein Hindernis als ein Nutzbringer.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten: PC-Systeme

Datenblatt zu One Office PC Advanced IO07

Geräteklasse
Bauart Desktop-PC
Verwendungszweck Office
Hardware & Betriebssystem
System PC
Betriebssystem Windows
Systemkomponenten
  • Intel-CPU
  • Nvidia-Grafik
  • SSD
Mainboard MSI B365M Pro-VH
Speicher
Arbeitsspeicher 8 GB
Festplattenkapazität 500 GB
Festplatte(n) 500GB PCIe-SSD
Prozessor
Prozessormodell Intel Core i3-9100F
Prozessor-Kerne 4 Kerne
Prozessorleistung 3,6 GHz
Grafikchipsatz NVIDIA GeForce GT 710
Ausstattungsmerkmale WLAN
Mitgeliefertes Zubehör Tastatur/Maus
Schnittstellen 6x USB 3.0, 2x USB 2.0, 2x VGA, 1x DVI-D, 2x HDMI, 1x LAN, 3x Audio
Abmessungen & Gewicht
Breite 18,5 cm
Tiefe 44,5 cm
Höhe 42 cm

Weitere Tests & Produktwissen

System-Check

com! professional - Klicken Sie doppelt auf den Wert "Start" und tragen Sie 0 ein (Bild C). Wenn Sie den RAID-Modus verwenden wollen, der alle Vorteile von AHCI hat, dann gehen Sie zum Schlüssel "HKEY_LOCAL_ MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Servi ces\iaStorV" und ändern den Wert von "Start" ebenfalls auf 0. In Windows 8 öffnen Sie ebenfalls mit [Windows R] und regedit den Registrierungs-Editor. In diesem Fall navigieren Sie aber zu dem Schlüssel "HKEY_LOCAL_MACHINE\SYS TEM\CurrentControlSet\Services\storahci". …weiterlesen