Omnes Audio Monitor Nr. 5 im Test

(Lautsprecher)
Monitor Nr. 5 Produktbild
  • Gut 2,5
  • 2 Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: Regal­laut­spre­cher
System: Ste­reo-​Sys­tem
Mehr Daten zum Produkt

Tests (2) zu Omnes Audio Monitor Nr. 5

    • stereoplay

    • Ausgabe: 10/2016
    • Erschienen: 09/2016
    • Seiten: 2

    67 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Ausgewogen vollmundiger Breitbänder, er benötigt genaue Aufstellung, spielt dann sensationell holografisch und homogen auch an Röhren, aber weder sehr analytisch noch heftig laut.“  Mehr Details

    • LP - Magazin für analoges HiFi & Vinyl-Kultur

    • Ausgabe: 6/2016
    • Erschienen: 09/2016
    • Seiten: 5

    ohne Endnote

    „Erfahrung zahlt sich aus: Omnes Audio landet mit seinem ersten Fertiglautsprecher einen echten Coup mit überragender Durchsichtigkeit und fantastischer Raumdarbietung. Unbedingt anhören!“  Mehr Details

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Omnes Audio Monitor Nr. 5

Typ Regallautsprecher
System Stereo-System
Verstärkung Passiv
Bauweise Bassreflex
Frequenzbereich 50 Hz - 20 kHz
Gewicht 8,5 kg
Schalldruckpegel 88 dB
Abmessungen 205 x 310 x 360 mm

Weiterführende Informationen zum Thema Omnes Audio Monitor Nr5 können Sie direkt beim Hersteller unter omnesaudio.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Kreis-Quadratur

stereoplay 10/2016 - Breitbänder – das klingt nach ultrateurem, wenig praxistauglichem Freak High End. Omnes Audio stemmt sich dem Vorurteil entgegen: mit einem bezahlbaren Full-Range-Monitor, der röhrentauglich ist und punktgenau wie ausgewogen spielt.Getestet wurde ein Breitbandlautsprecher, der die Gesamtnote 67 von 100 Punkten erhielt. Klang, Messwerte, Praxis und Wertigkeit dienten als Bewertungskriterien. …weiterlesen