• Befriedigend 3,4
  • 1 Test
36 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Beson­dere Eig­nung: Ein­fa­ches Handy, Für Senio­ren
Dis­play­größe: 2,4"
Kamera: Ja
Bau­form: Klapp­handy
Mehr Daten zum Produkt

Olympia Classic im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (3,4)

    Platz 13 von 13

    Telefonfunktion (25%): „ausreichend“ (3,8);
    Internet und GPS (0%): Entfällt;
    Vielseitigkeit (10%): „gut“ (2,1);
    Handhabung (40%): „ausreichend“ (3,8);
    Stabilität (5%): „gut“ (2,4);
    Akku (20%): „befriedigend“ (3,0).

zu Olympia Classic

  • OLYMPIA 2207 Modell Classic Komfort-Mobiltelefon (Großtasten, Farb-LC-
  • OLYMPIA 2206 Modell Classic Komfort-Mobiltelefon (Großtasten, Farb-LC-

Kundenmeinungen (36) zu Olympia Classic

4,0 Sterne

36 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
20 (56%)
4 Sterne
5 (14%)
3 Sterne
3 (8%)
2 Sterne
4 (11%)
1 Stern
3 (8%)

4,0 Sterne

36 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Einfache Handys

Datenblatt zu Olympia Classic

Besondere Eignung
  • Für Senioren
  • Einfaches Handy
Bedienung
Display
Displaygröße 2,4"
Ausstattung
Kamera
Kamera vorhanden
Sicherheit
Notruftaste vorhanden
Komfortfunktionen
Radio vorhanden
Speicherkarte nutzbar vorhanden
Verarbeitung & Design
Bauform Klapphandy
Abmessungen
Höhe 104 mm
Breite 53,5 mm
Tiefe 18,5 mm
Gewicht 94 g

Weiterführende Informationen zum Thema Olympia Classic können Sie direkt beim Hersteller unter olympia-vertrieb.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Das beste Smartphone finden

PC-WELT - Die Vielfalt bei Smartphones ist kaum noch überschaubar. Für nahezu jeden Einsatzzweck und jedes Budget findet sich ein passendes Modell. Unsere Kaufberatung hilft Ihnen bei der Wahl des Smartphones, das sich für Ihre Ansprüche am besten eignet.Auf vier Seiten gibt die Zeitschrift PC-Welt (Ausgabe 11/2013) einen Überblick des aktuellen Smartphone-Angebots und stellt einige Geräte näher vor. Dabei werden unter anderem Fragen zu dem richtigen Betriebssystem, den Ansprüchen an Leistung und Ausstattung sowie weiteren Merkmalen geklärt. …weiterlesen

Contre Jour

Android Magazin - Wenn Lemminge ihrer Fähigkeit beraubt sind, muss die Gravität einspringen.Android Magazin (2/2013) stellt auf zwei Seiten das Spiel „Contre Jour“ vor und gibt zudem eine Bewertung ab. …weiterlesen

Smartphone Typberatung

connect - Ich bin: Multimedia-Fan, Arbeitstier, Outdoor-Aktivist, Sparfuchs, Landmensch – welches Smartphone passt nun am besten zu mir? Die connect-Kaufberatung liefert die Antwort.Diese 14-seitige Kaufberatung der Zeitschrift connect (9/2013) stellt für jeden Nutzertypen passende Smartphones vor. Zudem werden Apps und Zubehör präsentiert, die auf die Bedürfnisse der jeweiligen Typen zugeschnitten sind. …weiterlesen

amazon.com App-Shop

Android Magazin - Es hatte einst als Online-Buchhandel begonnen, inzwischen gibt es aber fast keinen online verwertbaren Markt mehr, in dem Amazon nicht kräftig mitmischt. So ist es auch nicht verwunderlich, dass neuerdings Google dran glauben muss. Die Amazonen haben sich voller Wonne in den gigantischen App-Markt gestürzt. Neben iPhone-Apps werden Apfelhassern auf Wunsch Android-Kandidaten gereicht. Vorausgesetzt, der Anwender ist bereit, in blindem Vertrauen zu Amazon die eine oder andere Sicherheitsfunktion lahmzulegen. …weiterlesen

Phone und Tablet laufen Marathon

PCgo - Vielleicht denken Sie sich auch gelegentlich mit einiger Wehmut an die Zeit zurück, in der Ihr Handy tage- oder gar wochenlang durchhielt, ohne dass ein Aufladen des Akkus nötig wurde. Kein Wunder, denn Mobiltelefone hatten weit weniger Technik, kleinere Displays und keine Strom fressenden Features wie GPS, WLAN oder Internet. Wie Sie Ihr Smartphone oder Tablet dennoch zum Dauerläufer machen, verrät dieser Artikel. ...Auf vier Seiten zeigt die Zeitschrift PCgo (Ausgabe 12/2013) anhand von zehn Tipps, wie man sein iOS- oder Android-Gerät so konfiguriert, dass es stromsparender arbeitet. …weiterlesen

Gerücht - Apple bringt Tablet-PC mit LTE

Seit rund zwei Jahren gibt es bereits die Gerüchte um einen Internet Tablet von Apple. Ein solches Gerät vorgestellt hat der Konzern aus Cupertino aber nie. Das könnte sich nun aber in Bälde ändern. Denn ein US-amerikanischer Blog will aus Insiderkreisen erfahren haben, dass das Gerät in naher Zukunft auf den Markt kommen wird. Bereits im ersten Quartal 2010 könnte es demnach soweit sein. Der Tablet PC soll zudem anderen Quellen zufolge die neue Mobilfunktechnologie LTE unterstützen und damit superschnelle Netzverbindungen erlauben.

Günstige Einsteiger-Modelle im Vergleich - Zweckmäßige Alltagsgeräte

Das Magazin PCgo hat fünf der günstigsten Handys am Markt unter die Lupe genommen und dabei ein positives Fazit gezogen: Die meisten dieser Handys böten solide Telefoniefunktionen, für wenig Geld erhielte man alltagstaugliche Geräte. Bis auf ein Gerät hätten auch alle die richtige Grundausstattung mitgebracht, einige könnten sogar mit unerwarteten Zusatzfunktionen aufwarten. Kritisiert wurden dagegen die unrealistischen Angaben der Hersteller zu Gesprächs- und Stand-by-Zeiten der Billig-Handys.

Handy-Zeitraffer

SFT-Magazin - Das entspricht also 30 Sekunden Aufnahme. Bei einem 90-sekündigen Film sind es also 90 x 30 Aufnahmen = 1.800 Aufnahmen, was wiederum 1.800 Sekunden oder 30 Minuten entspricht. Wer langsamere Bewegungen einfangen will und ein entsprechend langes Aufnahmeintervall wählt, muss natürlich mehr Geduld beweisen. Im Zweifelsfall sollten Sie stets ein kürzeres Intervall bevorzugen. Im Nachhinein lässt sich die Framerate anpassen und Sie können ein zu langsames Video beschleunigen. …weiterlesen

Synchrone Datenhaltung

connect - Bei der Ursachenforschung stießen wir auf verschiedene Problemfelder: Häufige Schwierigkeiten gibt es beim Abgleich unterschiedlicher Datenstrukturen - wie soll ein Datensatz etwa synchronisiert werden, wenn in Outlook mehr Telefonnummern oder E-Mail-Adressen hinterlegt sind, als sie das Smartphone-System verwalten kann? Welche Seite "gewinnt", wenn sich bei bereits vorhandenen Kontakten die Informationen im Telefon von denen auf dem PC unterscheiden? …weiterlesen

World Wide Phone

Macwelt - Auch diese nutzen die Datenverbindung des Internet, bedienen sich aber anderer Protokolle. Auf die Kosten achten Wer eine der genannten IP-Telefonielösungen innerhalb eines WLAN nutzt, muss sich keine Gedanken über Extrakosten machen. Alle Lösungen funktionieren aber auch über UMTS oder LTE. Im Ausland kommen dann oft happige Daten-Roaming-Kosten dazu, hier sollten Sie nur via WLAN die Telefonfunktionen nutzen. Wer Facetime oder Skype für Videotelefonie nutzt, muss auch zuhause aufpassen. …weiterlesen

Apple-Hardware clever kaufen

Macwelt - Der iPod Nano kommt mit Multitouch-Display. Fast schon ein iPhone ist der iPod Touch. Er verzichtet auf die Telefonfunktion, lässt aber sonst fast die gleichen Möglichkeiten zu wie das iPhone. Der iPod Classic ist der einzige iPod, der noch auf einer Festplatte basiert. Dafür bietet er mit 160 Gigabyte den meisten Platz für Songs und Videos. Jogger fühlen sich mit dem iPod Shuffle am wohlsten, da er extrem klein und leicht ist. …weiterlesen