Dobermann GSR RB Evo (Modell 2017/2018) Produktbild
ohne Note
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Ein­satz­ge­biet: Sla­lom
Vor­span­nung: Klas­si­sche Vor­span­nung (Cam­ber)
Geeig­net für: Her­ren, Damen
Mehr Daten zum Produkt

Nordica Dobermann GSR RB Evo (Modell 2017/2018) im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    „VIP Very Important Product“

    12 Produkte im Test

    „... Beeindruckend: Der neue Dobermann kommt auch im zerfahrenen Schnee bestens zurecht. ‚Ich kann verstehen, dass Felix Neureuther von diesem Ski begeistert ist, er macht einfach vom ersten Schwung an Spaß. So geht ein Riesenslalomski!‘, urteilt ein Tester.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Nordica Dobermann GSR RB Evo (Modell 2017/2018)

zu Nordica Dobermann GSR RB Evo (Modell 2017/2018)

  • Nordica Dobermann GSR RB FDT (2020/21) - Set incl. Bindung - 180 cm
  • Nordica Dobermann GSR RB FDT (2020/21) - Set incl. Bindung - 170 cm
  • Nordica Dobermann GSR RB FDT (2021/22) - Set incl. Bindung - 175 cm
  • Nordica Dobermann GSR RB FDT (2021/22) - Set incl. Bindung - 180 cm
  • Nordica Dobermann GSR RB FDT (2021/22) - Set incl. Bindung - 185 cm
  • Nordica Dobermann GSR RB FDT (2021/22) - Set incl. Bindung - 170 cm

Passende Bestenlisten: Ski

Datenblatt zu Nordica Dobermann GSR RB Evo (Modell 2017/2018)

Einsatzgebiet Slalom
Vorspannung Klassische Vorspannung (Camber)
Twintip fehlt
Länge 167, 172, 176, 182, 186 cm
Taillierung 115_71_99 (182 cm)
Radius 19,5 m (182 cm)
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Saison 2017/2018
Material
  • Holzkern
  • Kunststoff
  • Titanal

Weiterführende Informationen zum Thema Nordica Dobermann GSR RB Evo (Modell 2017/2018) können Sie direkt beim Hersteller unter nordica.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Ein Auge auf die Ladys

SkiMAGAZIN - Wie in den anderen Kategorien auch, lagen die abschließenden Urteile in der Spitze unglaublich eng beieinander, wobei es nur der Schweizer Skibauer Stöckli geschafft hat, in allen drei Kategorien unter die mit dem VIP-Siegel ausgezeichneten Top 3 zu kommen. Am Ende konnten sich alle Testerinnen dem Urteil von Rossignol-Mitarbeiter John Slaughter anschließen, der sagt: "Manche Frauen wollen keinen Damen-Ski, weil sie denken, dass die zu weich seien. …weiterlesen