• keine Tests
0 Meinungen Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: In-​Ear-​Kopf­hö­rer
Verbindung: Kabel
Ausstattung: Mikro­fon, Fern­be­die­nung, Sound-​Iso­la­ting
Gewicht: 21,5 g
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Rio

Edles Design – guter Sound

Beim In-Ear-Kopfhörer Rio handelt es sich um ein Exemplar des bisher in Deutschland unbekannten Herstellers Noontec. Dieser konnte zuletzt mit einer bezahlbaren Alternative zu den Beats by Dr. Dre überraschen. Die In-Ear-Variante macht es ähnlich: Sie glänzt durch hochwertige Verarbeitung, edles Design und Top-Sound.

Erster Eindruck

Als die Redaktion das letzte Mal einen Kopfhörer von Noontec zugeschickt bekommen hat, waren die Erwartungen im Voraus noch sehr niedrig, denn der Hersteller war bisher nicht bekannt und man konnte eine Kopie bekannter Geräte vermuten. Damals wie auch jetzt wieder wurde die Redaktion eines Besseren belehrt. Die Headphones machen bereits beim Auspacken einen hochwertigen und stabilen Eindruck.

Haptik und Optik

Der Hersteller nennt die Ohrhörer „Fashion Hi-Fi Headphones“ - und dies wird auf den ersten Anblick auch vermittelt. Die Kopfhörer sehen nicht nur stylisch aus, sondern scheinen auch langlebig zu sein. Wenn man sie zum ersten Mal in der Hand hält, fällt vor allem das hohe Gewicht auf. Hier wurde zumindest nicht am Material gespart. Doch das elegante Product-Design fängt schon bei der Verpackung an: Die Kopfhörer kommen in einem kompakten, weißen Karton. Mittels einer Schlaufe kann man die Kopfhörer hinausziehen. Den Käufer erwartet nun ein kleines, schwarzes Transporttäschchen, in dem das flache Kabel sowie zwei Ersatzpassstücke untergebracht sind. Des Weiteren bekommt man zwei zusätzliche Silikonadapter-Passstücke in verschiedenen Größen – so sollte für jedes Ohr ein passendes Exemplar dabei sein. Zudem ist eine kleine, schwarze Plastikklammer beigelegt. Damit kann man das Kabel am Shirt befestigen, sodass es nicht weggleitet, wenn die Kopfhörer nicht im Betrieb sind. Das Äußere der Ohrhörer ist schlicht, aber elegant. Kleine Metallelemente mit Herstellerlogo und Produktnamen runden die hochwertige Optik ansprechend ab. Die In-Ears fühlen sich angenehm im Ohr an, da sie nicht zu tief sitzen und dennoch optimal im Gehörgang liegen. Das flache Kunststoffkabel erscheint robust und durch das flache Design wird ein Verdrehen und Verknoten des Kopfhörerkabels vermieden. Nervige Entknotungsaktionen vor dem Musikgenuss gehören also der Vergangenheit an. Das mitgelieferte Täschchen ermöglicht sicheren und bequemen Transport.

Sound

Die In-Ear-Kopfhörer von Noontec bieten einen sehr ausgewogenen Klang und sind die richtige Wahl für Musikliebhaber, die einen klaren, unaufdringlichen Sound bevorzugen. Höhen und Tiefen werden sehr deutlich und nicht zu kräftig dargestellt. So werden feine Nuancen hörbar, die eventuell mit anderen Kopfhörern nicht wahrnehmbar sind. Durch den ausbalancierten Sound eignen sich die Headphones für praktisch jedes Musikgenre. Hip-Hop-Stücke machen mit den Hörern ebenso viel Spaß wie Rock-Songs oder klassische Lieder, denn überall können gegebenenfalls sogar neue Details in bekannten Werken entdeckt werden. Praktisch: Auch bei voller Lautstärke sind die Hörer nach außen gut abgeschirmt, sodass Kollegen oder Familienmitglieder vom eigenen Musikgeschmack verschont bleiben. Andersherum funktioniert das allerdings auch recht gut – im Straßenverkehr gilt daher verstärkt: Augen auf!

Zahlen und Fakten

Das 1,3 Meter lange Kabel kann mit jedem gängigen Gerät mit einem 3,5 Millimeter Klinke-Anschluss verbunden werden. Beim Handybetrieb dient ein Schalter am Kabel zum Annehmen und Auflegen eines Anrufs. Ein Mikrofon ist ebenfalls integriert. Der Frequenzbereich liegt zwischen 12 und 24.000 Hertz mit einer Eingangsimpedanz von 16 Ohm. Die maximale Leistung beträgt 60 Milliwatt.

Fazit

Die vorliegenden Kopfhörer bieten eine angenehme Kombination aus edlem Design, robuster Verarbeitung und gutem, ausgewogenen Sound. Wer also auf der Suche nach einem schicken Kopfhörer ist, der zudem klanglich etwas taugt und vergleichsweise bezahlbar ist, der sollte den Noontec Rio in Betracht ziehen. Man sollte sich dabei vom unbekannten Namen nicht irritieren lassen. Es ist ein interessantes, neues Exemplar auf dem Kopfhörermarkt. Interessierte können die Headphones zum Beispiel bei Amazon in verschiedenen Farbvarianten bestellen. Sie sind in Weiß, Rot und Schwarz erhältlich.

Aus unserem Magazin:

Alle Artikel

zu Noontec Rio

  • Noontec MF3117(W) Rio Professional In-Ear-Kopfhörer weiß
  • Noontec Rio - Ohrhörer mit Mikrofon - im Ohr - weiß

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Noontec Rio

Typ In-Ear-Kopfhörer
Verbindung Kabel
Bauform Geschlosseninfo
Ausstattung
  • Sound-Isolating
  • Fernbedienung
  • Mikrofon
Frequenzbereich 12 ~ 24000 Hz
Nennimpedanz 16 Ohm
Nennbelastbarkeit 60 mW
Schalldruck 92 dB
Gewicht 21,5 g

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Noontec HammoBose QuietComfort 20iSol Republic JaxMonster iSport FreedomBeyerdynamic T 51 pPhilips CitiScape FixieInLine In-Ear BluetoothAKG K 545NAD Viso HP50Stax SRS-002