Sehr gut

1,0

Note aus

Erste Meinung verfassen

Aktuelle Info wird geladen...

Nikon Ai-S Nikkor 28 mm 1:2,8 im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (4 von 5 Sternen)

    Platz 5 von 11

    „Das Nikkor 28 mm will typischerweise recht kräftig abgeblendet werden, um gute Leistungen zu liefern.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Nikon Ai-S Nikkor 28 mm 1:2,8

zu Nikon Ai-S Nikkor 28 mm f/2,8

  • Nikon Z50 + DX 16-50mm f/3,5-6,3 VR + Nikkor Z 28mm f/2,8 | 100,-

Passende Bestenlisten: Objektive

Datenblatt zu Nikon Ai-S Nikkor 28 mm 1:2,8

Stammdaten
Objektivtyp Weitwinkelobjektiv
Bauart Festbrennweite
Verfügbar für Nikon F
Max. Sensorformat Digitalkamera
Optik
Brennweite 28mm
Minimale Blende 22
Naheinstellgrenze 20 cm
Ausstattung
Erhältliche Farben Schwarz
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 257 g
Filtergröße 52 mm mm

Weiterführende Informationen zum Thema Nikon Ai-S 28 mm f/2,8 können Sie direkt beim Hersteller unter nikon.de finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Architektur-Objektive

N Photo - Sie haben die Nase voll von schlechten Gebäudeaufnahmen? Mit diesen Objektiven gelingen Ihnen perfekte Fotos in der Stadt – drinnen wie draußen.Testumfeld:Im Vergleich befanden sich 8 Weitwinkel-Objektive, die Bewertungen von 68,8 bis 85,1 Prozent erhielten. Zur Urteilsfindung dienten die Testkriterien Auflösung, Objektivgüte, Ausstattung und Autofokus. Weiterhin erhielten zwei der Objektive das Prädikat „Testsieger“ (das Beste im Testfeld sowie das Beste für Architektur). …weiterlesen

Top-Objektive mit hoher Lichtstärke

CHIP FOTO VIDEO - Hohe Lichtstärke ist ein Qualitätsmerkmal. Je kleiner die Blendenzahl eines Objektivs, desto kreativere Möglichkeiten. Wir stellen die besten Lichtkünstler für APS-C vor.Testumfeld:Auf dem Prüfstand befanden sich 30 lichtstarke Objektive für verschiedene Kamera-Bajonetts, darunter jeweils 10 für Canon, Nikon und Sony. Sie erhielten Gesamtbewertungen von 81,4% bis 93,5%. Als Testkriterien dienten Auflösung, Objektivgüte, Ausstattung und Autofokus. …weiterlesen

In der Mitte scharf

ColorFoto - 14 Weitwinkelzooms für SLRs mit 24-Megapixel-APS-C-Sensor: Canon EOS 70D, Nikon D7100 und Sony A77. Gerade für die Weitwinkeloptiken wird es immer schwieriger, den hohen Auflösungen der Sensoren gerecht zu werden. Hier kommt zur Sensorauflösung als zweites Problem der Spiegelkasten hinzu, der einen Mindestabstand von der letzten Linse zum Sensor erzwingt, und so gibt es am Ende nur eine Empfehlung. Ansonsten genügt meist die kürzeste Brennweite höheren Ansprüchen nur in der Bildmitte.Testumfeld:Im Vergleichstest befanden sich 14 Weitwinkel-Zoomobjektive, die an 3 Kameramodellen getestet wurden. Es wurden Endbewertungen von 36,5 bis 68,5 von jeweils 100 möglichen Punkten vergeben. Als Testkriterien dienten die Bildleistungen bei drei unterschiedlichen Brennweiten. …weiterlesen

Mehr als Standard

fotoMAGAZIN - Die Fassungsqualität des Sony-Zeiss ist ausgezeichnet, man wundert sich nur, dass solch ein Profiobjektiv - das mit Abstand teuerste im Test - ohne besondere Abdichtung gegen Außeneinflüsse erscheint. Bleiben noch die beiden Sonys für die spiegellosen Alpha-7-Modelle. Das FE 4/24-70 mm ZA OSS liefert teilweise hervorragende Auflösung, sollte aber an den Brennweitenenden abgeblendet werden. Auch die Verzeichnung und Randabdunklung sind im Vollformat sehr gut. …weiterlesen

Öfter mal was anderes

SPIEGELREFLEX digital - Drei Testfelder, die es in sich haben: Standardzooms mit großem Brennweitenbereich, Weitwinkelzooms mit XXL-Bildwinkel und ultraflache Pancake-Objektive mit hoher Lichtstärke. Wer ein besonderes Objektiv sucht, findet es auf den folgenden Seiten. Für faszinierende Bilder jenseits der fotografischen Grundversorgung.Testumfeld:Im Test waren 15 Objektive, darunter 6 erweiterte Standardzooms, 2 extreme Weitwinkelzooms und 7 Pancake-Objektive. Testkriterien waren Bildqualität, visueller Bildeindruck, Mechanik & Bedienung und Ausstattung & Lichtstärke. Die beiden extremen Weitwinkelzooms wurden unabhängig voneinander getestet, da eines für das Vollformat und eines für das APS-C-Format ausgelegt wurde. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf