• ohne Endnote **

  • 2  Tests

    1  Meinung

** Hinweis: Es konnte keine Endnote vergeben werden. Mehr erfahren
ohne Note
2 Tests
ohne Note
1 Meinung
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Inte­gral­helm
Werk­stoff: Fiber­glas
Inte­grierte Son­nen­blende: Nein
Ver­schluss: Dop­pel-​D-​Ver­schluss
Mehr Daten zum Produkt

Nexx X.G100 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Juni 2018
    • Details zum Test

    „befriedigend“

    „... Der Helm ist laut (Verwirbelungen ab Tempo 100), relativ schwer ... das Sichtfeld ist eher schlitzartig und eingeschränkt. Gut hingegen gefielen Verarbeitung, Sonnenschirm, solider Doppel-D-Verschluss ...“

  • „mangelhaft“ (5,0)

    Platz 9 von 9

    „Stärken: Klassisches Design; Hochwertiger Bezug des Innenpolsters; Keine Auffälligkeiten bei der Nässeprüfung; 2 Jahre Garantie / 5 Jahre nach Herstellungsdatum.
    Schwächen: Zu hohe Werte bei den Stoßdämpfungseigenschaften am Kinn (Abwertung); Kein Notfallwangenpolster; Belüftung nur am Kinn, Bedienung von Innenseite; Sehr einfache Visierrastung; Einzelne Schwächen bei Handhabung (z.B. Visierwechsel).“

Testalarm zu Nexx X.G100

zu Nexx X.G100

  • Nexx X.G100 Purist Helm M (57/58) Schwarz Matt

Kundenmeinung (1) zu Nexx X.G100

5,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
1 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (100%)

5,0 Sterne

1 Meinung bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Nexx Helmets X.G100

Net­ter Scram­b­ler-​Retro-​Look, aber nichts für wirk­lich hohe Geschwin­dig­kei­ten

Stärken
  1. gute Verarbeitung
  2. hautfreundliches, herausnehmbares und waschbares Innenfutter
  3. anknöpfbares Sonnenschild im Lieferumfang
Schwächen
  1. bei höheren Geschwindigkeiten ziemlich laut
  2. schmales Sichtfeld
  3. schwer

Auf weit über ein Kilogramm Gewicht bringt es der X.G100 von Nexx. Bei längeren Fahrten eine ordentliche Belastung der Nacken- und Halsmuskulatur. Bei höheren Geschwindigkeiten ist er zudem recht laut und nicht hundertprozentig dicht gegenüber Zugluft. Ansonsten punktet er aber mit einer guten Verarbeitung. Der stylische Sonnenschild wird mit Druckknöpfen an der Helmfront über dem leider etwas schmal geratenen Visier befestigt. Der Helm im Retro-Look ist für Stadt- und Landstraße absolut okay. Für lange Autobahnfahrten mit hohen Geschwindigkeiten ist er weniger geeignet. Bei Preisen im Onlinehandel ab um die 240 Euro aufwärts je nach Größe und Design immerhin kein ganz preiswertes Schnäppchen.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Motorradhelme

Datenblatt zu Nexx X.G100

Allgemeines
Typ Integralhelm
Werkstoff Fiberglas
Größe & Gewicht
Kleinste Größe XS
Größte Größe XXL
Gewicht 1350 g
Ausstattung & Eigenschaften
Für Kommunikationssystem vorbereitet fehlt
Notfallsystem fehlt
Innenfutter herausnehmbar/waschbar vorhanden
Integrierte Sonnenblende fehlt
Verschluss Doppel-D-Verschluss
Visier im Lieferumfang Pinlock-Visier

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: