ohne Endnote

Test (1)

o.ohne Note

Keine Meinungen

Produktdaten:
HD-Fähigkeit: Full HD
Helligkeit: 8000 ANSI Lumen
Lichtquelle: Laser
Technologie: LCD
Features: HDR, Key­stone-​Kor­rek­tur, 3D-​ready, Lens Shift
Schnittstellen: RS-​232C, USB, LAN, Audio-​Aus­gang, HDMI-​Ein­gang, VGA-​Ein­gang
Mehr Daten zum Produkt

NEC PA803UL im Test der Fachmagazine

    • AV-views

    • Ausgabe: 5/2017
    • Erschienen: 10/2017
    • 3 Produkte im Test
    • Seiten: 8

    ohne Endnote

    „Plus: Hervorragende Farbqualität; Wartungsfreier Betrieb; Hohe Lichtleistung.
    Minus: -.“  Mehr Details

zu NEC PA803UL

  • NEC Display Solutions NEC PA803UL Installationsprojektor 3D Laser Beamer

    (Art # 90751531) Laser, 1920x1200 WUXGA, 2500000: 1 (dynamisch) , Standard: 8000 Lumen, 33 dB, ca. 20000 h , Eco: ,...

  • NEC Pa803Ul ohne Objektiv LCD/Laser Beamer, Wuxga (1920x1200), 3D-Ready

    Typ: LCD / Laser Lichtquelle: Lampe Auflösung darstellbar: Wuxga 1920x1200 Auflösung nativ: Wuxga 1920x1200 Helligkeit: ,...

  • NEC PA803UL - 3-LCD-Projektor - 3D - 8000 ANSI-Lumen - WUXGA (19
  • NEC NEC PA803UL - 3-LCD-Projektor - 3D - 800

    (Art # 293608)

  • NEC PA803UL - 3-LCD-Projektor - 3D - 8000 ANSI-Lumen - WUXGA (1920 x 1200) -

    (Art # 3737249)

  • NEC Display PA803UL - 3-LCD-Projektor - 3D - 8000 ANSI-Lumen -

    NEC PA803UL - 3 - LCD - Projektor - 3D - 8000 ANSI - Lumen - WUXGA (1920 x 1200) - 16: 10 - 1080p - ohne Objektiv - ,...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu NEC PA803UL

HD-Fähigkeit Full HD
Helligkeit 8000 ANSI Lumen
Lichtquelle Laser
Technologie LCD
Features
  • Lens Shift
  • 3D-ready
  • Keystone-Korrektur
  • HDR
Schnittstellen
  • VGA-Eingang
  • HDMI-Eingang
  • Audio-Ausgang
  • LAN
  • USB
  • RS-232C
Bildverhältnis 16:10
Native Auflösung WUXGA (1920x1200)
Gewicht 18000 g
Kontrastverhältnis 2500000:1
Lebensdauer Glühlampe 20000 h
Formfaktor Stationär
Anschlüsse Audio-In, 3D-Sync, HDBaseT In, HDBaseT Out, DisplayPort IN, Wired Remote
Betriebsgeräusch 39 dB
Abmessungen / B x T x H 580 x 494 x 208 mm

Weiterführende Informationen zum Thema NEC PA803UL können Sie direkt beim Hersteller unter nec-display-solutions.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Schau'n mer mal

VIDEOAKTIV 2/2007 - Mit Material vom Fernsehen oder DV-Camcordern bietet das Gerät in der Bildschärfe und Skalierung guten Durchschnitt, meist wird eher die Schwäche des Zuspielmaterials als eine Schwäche des Projektors zu sehen sein. Den ersten Platz vermasselte ihm allein sein Lüfter. Komplett: Alle Komponenteneingänge sind wahlweise digital und analog beschaltbar. Toshiba MT 700 Als der Toshiba MT 700 Ende 2005 debütierte, galt er als einer der besten, erschwinglichen DLP-Beamer. …weiterlesen

3D-Projektion mit Polfiltern

audiovision 1/2013 - Für diesen Preis kann man inzwischen bekanntlich auch schon einen zweiten Projektor kaufen. Mit zwei Projektoren Wenn die aktive Wandlung erstens viel Licht und zweitens auch einiges an Geld kostet, liegt die Idee nahe, einfach mit zwei Projektoren zu arbeiten. …weiterlesen

Schwarz, breit, stark

Heimkino 6/2007 - So unscheinbar jedoch der HDMI-Input aussieht, hat dieser es doch faustdick hinter den Ohren: Hier lauert der erste HDMI-1.3-Anschluss eines Heimkinoprojektors Altbewährtes Kleid in neuer Farbe: Der Epson-Geber ist handlich, nahezu selbsterklärend und selbstverständlich hintergrundbeleuchtet. Nach wie vor sinnvoll: Die getrennten Tasten für „On“ und „Off“ Der Lens-Shift des Epson bietet einen Versatz von 96 % vertikal und 47 % horizontal. …weiterlesen