ohne Note
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Native Auf­lö­sung: WUXGA (1920x1200)
Hel­lig­keit: 6500 ANSI Lumen
Licht­quelle: Lampe
Tech­no­lo­gie: LCD
Fea­tu­res: Key­stone-​Kor­rek­tur, 3D-​ready, Lens Shift
Schnitt­stel­len: RS-​232C, USB, LAN, Audio-​Aus­gang, HDMI-​Ein­gang, VGA-​Ein­gang
Mehr Daten zum Produkt

NEC PA653U im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test

    „Positiv: Lichtleistung übertroffen; gute Farbqualität; HDBaseT - Ausgang.
    Negativ: -.“

zu NEC PA653 U

  • NEC PA653U Installation Projector WUXGA 6500AL LCD
  • NEC PA653UL 3-LCD-Projektor 6500 Lumen ohne Objektiv
  • NEC PA653U inkl. Objektiv
  • NEC PA653U
  • NEC PA653U (ohne Objektiv)
  • NEC Display PA653U 3-LCD-Projektor 6500 lm WUXGA 1920 x 1200 16:
  • NEC PA653U WUXGA LCD PROJECTOR (354491)
  • NEC Display Solutions NEC PA653U Installation Projector WUXGA 6500AL LCD 3D LCD
  • NEC PA653U - LCD-Projektor - 6500 lm - WUXGA (1920 x 1200) - 16:10 - HD 1080p -
  • Nec PA653U (mit Objektiv NP13ZL)

Passende Bestenlisten: Beamer

Datenblatt zu NEC PA653U

Native Auflösung WUXGA (1920x1200)
Helligkeit 6500 ANSI Lumen
Lichtquelle Lampe
Technologie LCD
Features
  • Lens Shift
  • 3D-ready
  • Keystone-Korrektur
Schnittstellen
  • VGA-Eingang
  • HDMI-Eingang
  • Audio-Ausgang
  • LAN
  • USB
  • RS-232C
Bildverhältnis 16:10
HD-Fähigkeit Full HD
Gewicht 10200 g
Kontrastverhältnis 8000:1
Lebensdauer Glühlampe 4000 h
Formfaktor Stationär
Anschlüsse Audio-In, 3D-Sync, HDBaseT In, HDBaseT Out, DisplayPort IN
Betriebsgeräusch 39 dB
Abmessungen / B x T x H 499 x 406 x 163,7 mm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 60004120

Weiterführende Informationen zum Thema NEC PA 653U können Sie direkt beim Hersteller unter nec-display-solutions.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Leistungsstark

AV-views - Gemessen haben wir natürlich in dieser Einstellung und kamen zu einem erfreulichen Ergebnis: Bei unserem Testgerät konnten 5820 Lumen entsprechend der gültigen IEC-Norm festgestellt werden. Der Projektor liegt somit um 5 % über der angegebenen Lichtleistung. Nur recht selten können wir eine solche "Übererfüllung" der Vorgaben feststellen. …weiterlesen

3D-Projektion mit Polfiltern

audiovision - Das macht Sony im Kino so, indem die 4k-Auflösung für 3D halbiert wird. Auch LG hat im CF3D nicht drei, sondern sechs SXRD-Panels eingebaut. Das macht die Konstruktion natürlich sehr aufwändig und teuer. Einige Hersteller, darunter Runco und Projectiondesign bieten daher a l s s i m p l e L ö s u n g zwei zusammengesteckte Projektoren mit unterschiedlicher Filterung an. Mit Polarisationswandler Im Kino heißt der Polarisationswandler Z-Screen, wenn das RealD-Verfahren zum Einsatz kommt. …weiterlesen