Gut (2,0)
4 Tests
Gut (1,7)
397 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Sau­gro­bo­ter
Bau­höhe: 10 cm
HEPA-​Fil­ter: Ja
Akku­lauf­zeit: 90 min
Mehr Daten zum Produkt

Neato Robotics Botvac 85 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Mai 2015
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    „Positiv: Hervorragende Saugleistung; Frei nach Wochentagen sowie Uhrzeit programmierbar.
    Negativ: Kurzlebiger NiMH-Akku eingebaut.“

    • Erschienen: Oktober 2014
    • Details zum Test

    1,3; Oberklasse

    Preis/Leistung: „gut“

    „Nahe am Optimum trifft es ganz gut. Der BotVac85 ist ein empfehlenswerter Haushaltshelfer. Meist sind es herumstehende Deko-Artikel, die eine ungereinigte Ecke hinterlassen. Es macht aber eine Menge Spaß, den Sauger bei der Arbeit zu beobachten, und es ist erstaunlich, wie gründlich das Gerät reinigt. Möbelkanten oder Wänden nähert er sich ganz vorsichtig. Das sorgt für weniger Beschädigungen als bei manuellem Saugen.“

    • Erschienen: November 2016
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen; Oberklasse

    • Erschienen: September 2015
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

zu Neato Robotics Botvac 85

  • LC-Power LC-GC-2 Gaming Stuhl schwarz/weiß (LC-GC-2)
  • LC-Power LC Power LC-GC-2 - Stuhl - Armlehnen - T-förmig - Drehgelenk -
  • LC-POWER LC-GC-2, Gaming Stuhl, Schwarz/Weiß
  • LC-POWER LC-GC-2, Gaming Stuhl, Schwarz/Weiß
  • LC-Power LC-GC-2, Gaming Stuhl, Weiss, Schwarz
  • LC-Power Gaming-Stuhl LC-GC-2 - schwarz/weiss
  • LC-Power LC-GC-2 schwarz/weiß
  • LC-Power Gamingstuhl LC-GC-2, schwarz/ weiß (LC-GC-2)
  • LC-Power LC-GC-2 Gaming Chefsessel schwarz / weiß
  • LC-Power LC-GC-2 - Schwarz - Weiß - Schwarz - Weiß - Schaum - Kunstleder -

Kundenmeinungen (397) zu Neato Robotics Botvac 85

4,3 Sterne

397 Meinungen in 3 Quellen

5 Sterne
201 (51%)
4 Sterne
67 (17%)
3 Sterne
32 (8%)
2 Sterne
26 (7%)
1 Stern
75 (19%)

3,6 Sterne

359 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,8 Sterne

34 Meinungen bei Media Markt lesen

4,6 Sterne

4 Meinungen bei eBay lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Botvac 85

Die Basis für den Nach­fol­ger des hoch gelob­ten VR100

Neato Robotics ist der hinter dem hoch gelobten Vorwerk Kobold VR100 stehende Technologielieferant – und hat sich somit bei Kundigen bereits einen guten Namen gemacht. Doch die Geräte des Unternehmens musste man bislang bei ausgesuchten Händlern kaufen, die verfügbaren Angebote waren recht beschränkt. Mittlerweile ist der Hersteller jedoch verstärkt unter eigenem Namen auf dem Markt aktiv geworden. Und so profitiert der Käufer davon, dass der Botvac 85 nicht nur preiswerter ist als der VR100, er verfügt auch über das fortentwickelte Navigationssystem.

Bietet einen Preisvorteil gegenüber dem Vorwerk-Modell

Denn der Botvac 85 ist die Fortentwicklung desjenigen Neato, der die Vorlage für den VR100 lieferte. Und es wird schon gemunkelt, dass er selbst die technische Blaupause für den VR200 bilden könnte. In jedem Fall hat man es hier mit aktueller Technologie zum kleineren Preis zu tun – wobei 550 bis 600 Euro natürlich immer noch eine stolze Summe sind. Doch beim Vorwerk-Modell zahlt man dank des Namens gleich noch einmal 100 Euro mehr, also 650 bis 700 Euro. Und das muss ja eigentlich auch nicht sein.

Laservermessung der Wohnung

Der Saugroboter misst seine Umgebung ebenso wie der VR100 per Laser aus und erstellt auf Basis dieser Informationen eine präzise Karte der Wohnung. Damit plant und reinigt der Roboter methodisch: Er teilt sich die Wohnung in Areale ein und reinigt diese jeweils für sich in sauberen Bahnen. Er merkt sich hierbei, in welchen Bereichen er bereits unterwegs war, und findet anschließend von sich aus an die Ladestation zurück, sollte der Akku zur Neige gehen. Anschließend setzt er seine Arbeit an jener Stelle fort, an der abgebrochen wurde. Dank nunmehr integrierter Seitenbrüsten werden auch die Zimmerkanten endlich sauber, mittels Magnetband können andererseits einzelne Bereiche abgesperrt werden.

Kombibürste für Tierhaare und Hochleistungsfilter mit an Bord

Der Neato Botvac 85 besitzt dabei die gleiche Technik wie alle Modelle der Botvac-Baureihe. Der einzige Unterschied ist die Ausstattungsfülle, die sich bei den einzelnen Modellen unterscheidet. Das Modell 85 ist hierbei das Topmodell. Es bietet auch eine Kombibürste, die speziell für das Auffangen von Haustierhaaren konzipiert wurde – diese ist auch leiser, besonders auf harten Oberflächen, wie zum Beispiel Holz oder Fliesen. Und natürlich ist hier auch der HEPA-Filter mit an Bord, den man im Einsteigermodell 70e nicht findet. Gleich drei Hochleistungsfilter werden mit ausgeliefert – was im Übrigen der einzige Unterschied wiederum zum 80er Modell ist, der nur einen Hochleistungsfilter besitzt.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten: Haushaltsroboter

Datenblatt zu Neato Robotics Botvac 85

Mehrraumnavigation fehlt
Allgemein
Typ Saugroboter
Bauhöhe 10 cm
Lautstärke 63 dB
Gewicht 4100 g
Reinigung
Staubkapazität 0,7 l
Seitenbürsten Einseitig
HEPA-Filter vorhanden
Tierhaarbürste vorhanden
Navigation, Raumerkennung und Steuerung
Navigation
Methodisch vorhanden
Raumerkennung
Laser vorhanden
Bereichsabgrenzung
Magnetbegrenzungsband vorhanden
Stromversorgung
Akkulaufzeit 90 min
Ladestation vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 945-0110

Weiterführende Informationen zum Thema Neato Robotics Bot Vac 85 können Sie direkt beim Hersteller unter neatorobotics.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

So geht Staub saugen heute!

Heimwerker Praxis - Noch vor wenigen Jahren waren Saugroboter wie der hier vorgestellte Neato BotVac 85 Zukunftsmusik. Heute ist diese Art Hightech bezahlbar geworden. Lassen wir uns überraschen, ob nicht nur der Preis, sondern auch die Leistung attraktiv geworden ist.Im Check befand sich ein Saugroboter, der die Note 1,3 erhielt. Bewertungskriterien waren Ausstattung, Bedienung und Funktion. …weiterlesen

Systematische Sauberkeit

Computer - Das Magazin für die Praxis - Im Check war ein Saugroboter, der für „sehr gut“ befunden wurde. …weiterlesen