Ø Gut (2,1)

Tests (7)

Ø Teilnote 2,1

(13)

o.ohne Note

Produktdaten:
Leistung (RMS): 15 W
LAN / Ethernet: Ja
Bluetooth: Ja
Akkubetrieb: Nein
Multiroom: Ja
Sprachassistent: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Naim Audio Mu-so Qb im Test der Fachmagazine

    • digital home

    • Ausgabe: 4/2016
    • Erschienen: 09/2016
    • Seiten: 4

    1,0; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: einzigartige Optik; gute Bedienung per App; hervorragende Verarbeitung.
    Minus: -.“  Mehr Details

    • stereoplay

    • Ausgabe: 6/2016
    • Erschienen: 05/2016
    • Seiten: 3

    73 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „überragend“, „Highlight“

    „Dieser Game-Changer klingt für seine Klasse einfach genial. Naim-Drive trifft das 21. Jahrhundert, groovt, dass der Fuß mitwippt und ist so praktisch und platzsparend. Nur die App könnte im Detail noch etwas Reife vertragen.“  Mehr Details

    • AUDIO

    • Ausgabe: 5/2016
    • Erschienen: 04/2016
    • Seiten: 3

    Klangurteil: 99 Punkte

    Preis/Leistung: „überragend“, „Empfehlung: Design & Technik“

    „Plus: satter Sound, raumfüllende Wiedergabe, spielt auch laut, viele Anschlussmöglichkeiten.
    Minus: App könnte intuitiver zu bedienen sein.“  Mehr Details

    • HiFi einsnull

    • Ausgabe: 4/2016
    • Erschienen: 08/2016
    • Seiten: 5

    ohne Endnote

    „‚Wo Mu-so draufsteht, bleibt auch Mu-so drin. Naims Qb-Variante seines eleganten Multiroom-Systems bleibt den bekannten Tugenden treu und verbindet Design, Klang und Information zu einem allumfassenden Musikerlebnis.‘“  Mehr Details

    • lowbeats.de

    • Erschienen: 04/2016

    „überragend“ (4,8 von 5 Sternen)

     Mehr Details

    • Expert Reviews

    • Erschienen: 10/2018

    4 von 5 Sternen

    „Recommended“

    Pro: spannender, raumfüllender Klang; hervorragendes, kompaktes Design; enorm vielseitig.
    Contra: nicht billig; kein Stereo-Pairing möglich. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

    • Expert Reviews

    • Erschienen: 10/2018

    4 von 5 Sternen

    „Recommended“

    Pro: aufregender, raumfüllender Klang; Hervorragendes Design; Vielseitigkeit.
    Contra: Es ist nicht billig; Keine Stereo-Pairing-Option. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

zu Naim Audio Muso Qb

  • naim Bluetooth Mutliroom Lautsprecher »MuSo QB«, black

    Die Mu - so Qb, unser neuestes Wireless - Musiksystem, trägt die DNA der preisgekrönten Mu - so in ihrem kompakten ,...

  • Naim Audio MU-SO QB (2 (Stereo))

    Naim Audio Mu - so Qb

  • Naim Mu-so qb Wireless Musiksystem

    Mu - so qb Wireless - Musiksystem. Naim Audio folgt dem modernen Trend zu mehr Musikgenuss in einer Qualität, ,...

  • Naim Audio MU-SO QB (2 (Stereo))

    Naim Audio Mu - so Qb

  • Naim Audio MU-SO QB (2 (Stereo))

    Naim Audio Mu - so Qb

Kundenmeinungen (13) zu Naim Audio Mu-so Qb

13 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
7
4 Sterne
1
3 Sterne
3
2 Sterne
2
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Unsere Einschätzung aus Tests und Meinungen

Kompakter Musikwürfel mit starkem Klang und schönem Design

Stärken

  1. starker, sauberer Klang
  2. voluminöse, satte Bässe
  3. schöne App ist einfach bedienbar
  4. hochwertiges, modernes Design

Schwächen

  1. WLAN nicht immer stabil

Klang

Allgemeines Klangbild

Der Musikwürfel von Naim klingt klar, sauber und verständlich - unabhängig vom Musikgenre. Einzelne Instrumente oder Stimmen lassen sich dabei problemlos voneinander unterscheiden. Bei hohen Lautstärken verzerrt er nicht und ist in der Lage, auch größere Räume zu beschallen.

Basswiedergabe

Es kommen satte Bässe aus der Box, die sich prima ins Klangbild einfügen. Die Loudness-Funktion ist ab Werk voreingestellt und nicht jedermanns Sache: Sie gibt dem Bass noch mehr Schub, was unter Umständen dazu führt, dass er andere Klänge übertönt.

Ausstattung

Anschlüsse

Der Lautsprecher ist mit einer Reihe von Anschlüssen bestückt, das freut die Experten aus den Fachmagazinen besonders. Du kannst ihm über den USB, optischen Digitaleingang oder Klinken-Eingang Musik zuliefern. Den Ethernet-Anschluss nutzt Du für eine stabile, nicht störanfällige Heimnetzanbindung.

Funkverbindung

Der einzige Punkt, bei dem Naim leichte Kritiken einfährt: Das WLAN läuft nicht immer stabil. Von leichten Störungen wird auch beim kabellosen Zuspielen über Airplay berichtet. Kunden und Experten äußern sich zufrieden über die Funktion, Musik via Bluetooth wiederzugeben.

Handhabung

Installation & Bedienung

Die App kann eine ganze Menge: Du kannst beispielsweise die Musikdienste Spotify und Tidal darüber direkt bedienen. Einen besonderen Eindruck hinterlässt die schön gestaltete Cover-Ansicht. Laut "Stereoplay" stürzt die App manchmal ab. Eine Bedienung ist ohne Vorkenntnisse möglich.

Verarbeitung & Design

Das Design löst bei Kundschaft und Testern Begeisterung aus. Das massive Aluminium, die ungefähr gleich langen Seiten und der beleuchtete Ring um dem Bedienfeld verschaffen dem Würfel ein modernes, elegantes Antlitz. Das Kühlmodul auf der Rückseite hält die Endstufe in der richtigen Temperatur.

Der Naim Audio Mu-so Qb wurde zuletzt von Thomas am überarbeitet.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Naim Audio Mu-so Qb

Technik
System Stereo-System
Leistung (RMS) 15 W
Bauweise
  • Geschlossen
  • Passivmembran
Anschlüsse
AUX-Eingang vorhanden
Kopfhörer fehlt
USB vorhanden
LAN / Ethernet vorhanden
Digitaler Audio-Eingang vorhanden
Streaming-Standards
Bluetooth vorhanden
aptX vorhanden
AirPlay vorhanden
DLNA fehlt
MusicCast fehlt
AllPlay fehlt
Play-Fi fehlt
FlareConnect fehlt
Chromecast integriert fehlt
Extras
Akkubetrieb fehlt
USB-Wiedergabe vorhanden
WLAN-Dualband fehlt
Multiroom vorhanden
Sprachassistent fehlt
Maße & Gewicht
Breite 21,8 cm
Tiefe 21,2 cm
Höhe 21 cm
Gewicht 5,6 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Naim Audio Muso Qb können Sie direkt beim Hersteller unter naimaudio.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Formatfragen

HiFi einsnull 4/2016 - Auch dieses Jahr im Mai war der Andrang auf der High End wieder groß und erneut zog es viele Leute zum Stand des deutschen Naim-Vertriebes Music Line. Auch 2016 zeigte man hier eine Mu-so, doch statt des schlanken, lachen Gerätes aus dem Vorjahr präsentierte man nun ein eher würfelförmiges Gerät, das dennoch eindeutig zur Familie gehörte. Die Mu-so Qb ist kein Nachfolger des bekannten Systems, sondern erweitert die Reihe stattdessen. …weiterlesen

Naim-Changer

stereoplay 6/2016 - Ein kurzer Blick auf die Schachtel klärt auf: Er kommt aus China wie die Mitbewerber-Produkte von Harman & Co. - vor allem riecht er auch so. Doch der High-Tech-Mief verzieht sich schnell, und der ausgepackte Würfel ist durchaus geeignet, Naim-Fans in Verzückung zu versetzen - genau wie seine brikettförmigen Vorfahren auch. Vermutlich ist er sogar manuell gefertigt, denn in China ist das meist ökonomischer, als eine Maschine hinzustellen. Egal, wir leben nicht mehr im letzten Jahrhundert. …weiterlesen

Widerstand ist zwecklos

AUDIO 5/2016 - Fans der Serie ‚Raumschiff Enterprise - Das nächste Jahrhundert‘ werden den neuen Naim Mu-so sofort als das würfelförmige Raumschiff der Borg identifizieren, die sich im kompletten Universum mit ihrem Funkspruch ‚Wir sind die Borg, sie werden assimiliert, Widerstand ist zwecklos‘ viele Freunde schaffen. Vor dem Naim braucht sich niemand zu fürchten, denn er will nicht assimilieren, er will erobern - und zwar unsere Herzen. ...Ein One-Box-System befand sich im Check und erhielt in der Klangwertung 99 Punkte. Klang, Ausstattung, Bedienung und Verarbeitung dienten als Testkriterien. …weiterlesen

Formatfragen

digital home 4/2016 - Im Fokus des Einzeltests stand ein kabelloses Audio-System, welches mit 1,0 abschnitt. Getestete Kriterien waren Klang, Verarbeitung und Bedienung. …weiterlesen