NAD PP 2e 1 Test

(Phono-Vorverstärker)

Ø Sehr gut (1,4)

Test (1)

o.ohne Note

(16)

Ø Teilnote 1,4

Produktdaten:
MM-System: Ja
MC-System: Ja
Technologie: Tran­sis­tor
Netzteil extern: Ja
Mehr Daten zum Produkt

NAD PP 2e im Test der Fachmagazine

    • AUDIO TEST

    • Ausgabe: 5/2019
    • Erschienen: 06/2019
    • 2 Produkte im Test
    • Seiten: 2

    „gut“ (84%)

    Preis/Leistung: „gut“ (8 von 10 Punkten)

    Wiedergabequalität: 59 von 70 Punkten;
    Ausstattung/Verarbeitung: 7 von 10 Punkten;
    Benutzerfreundlichkeit: 10 von 10 Punkten;
    Preis/Leistung: 8 von 10 Punkten.  Mehr Details

zu NAD PP 2 e

  • NAD PP2I Verstärker

    Der NAD PP2i ist ein hochwertiges NAD Hifi - Zubehör mit einem fairen Preis - / Leistungsverhältnis. Viele Vinyl - ,...

  • NAD PP 2e MM/MC Phono Vorverstärker, graphit
  • NAD PP 2e Phono-Vorverstärker schwarz

    Spielen Sie Platten mit diesem kompakten, leicht bedienbaren RIAA / Phono - Vorverstärker auf allen Anlagen in hoher ,...

  • NAD PP 2e Phono-Vorverstärker

    Der NAD PP 2e ist ein Phono Vorverstärker, der einen ausgezeichneten Klang zu einem sehr guten Preis - ,...

  • NAD PP 2e Phono-Vorverstärker *grafit*

    PHONO - VORVERSTÄ, RKER fü, r Magnet - und Moving Coil - Tonabnehmer Mit dem NAD PP 2e Phono - ,...

  • NAD PP2E

    NAD PP 2E und PP 4 Phono - Vorverstärker Mit diesen beiden kompakten und klanglich ausgezeichneten Phonovorverstärkern ,...

  • NAD PP2I Verstärker

    Der NAD PP2i ist ein hochwertiges NAD Hifi - Zubehör mit einem fairen Preis - / Leistungsverhältnis. Viele Vinyl - ,...

  • NAD PP 2 e / MM&MC / Phonostage aus Demo / OVP / Garantie

    NAD PP 2 e / MM&MC / Phonostage aus Demo / OVP / Garantie

Kundenmeinungen (16) zu NAD PP 2e

16 Meinungen
(Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
14
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt NAD PP2e

NAD PP2 e

Für wen eignet sich das Produkt?

Das Comeback des Vinyls erhöht zugleich die Wertschätzung für auserlesenes analoges Zubehör - wie den Phono-Vorverstärker NAD PP 2e. Dabei ist er mehr als einfach nur irgendein Zubehörteil für Plattenspieler-Enthusiasten. Die technologische Herausforderung besteht darin, wirklich nur jenes zarte Signal zu verstärken, das ursprünglich als Schallinformation gedacht war. Also muss der schmucke Kasten des ehemals britischen, heute kanadischen Herstellers den Signalweg und die Signalverarbeitung ab der Tonabnehmer-Nadel so unterstützen, dass Verfälschungen durch mechanische und elektromagnetische Einflüsse nicht ungewollt mitverstärkt werden. Zudem ist ein gewisser Anteil unvermeidbarer Signal-Abwandlungen gründlich zu neutralisieren. Schlicht der Reputation einer erhabenen Marke zu vertrauen, dass alles auf bestmögliche Weise klappt, ist oft naiv und kostspielig - in diesem Fall nicht. Der extrem rausch- und klirrarme Tonmeister sollte sogar jene Plattenliebhaber entflammen können, die eigentlich schon Verstärker inklusive Phono-Vorverstärkung besitzen. Weil er als externe Lösung fast immer einen zusätzlichen, wahrnehmbaren Gewinn an Audioqualität realisiert.

Stärken und Schwächen

Selbstverständlich werden beide gängigen Tonabnehmer-Bauformen - Moving Magnet und Moving Coil - durch entsprechend angepasste Parameter unterstützt, etwa unterschiedliche Eingangsempfindlichkeiten. Hierfür gibt es separate Cinch-Eingänge, ein Umschalter aktiviert entweder den MM- oder MC-Anschluss. Vinyl-Neulinge könnten sich über die Klemme für den Masseanschluss wundern, deren Funktion aus der Anleitung nicht klar hervorgeht. Nicht allen Informierten wiederum ist die an der Stelle verwendete Kennzeichnung GND geläufig, deren Bedeutung sich jedoch intuitiv erschließen dürfte. Dass der Hersteller die Bauteile „selektiert“ nennt ist im High-End-Bereich üblich, aber missverständlich - schließlich muss immer irgendwie selektiert werden. Dennoch ist es nicht nur Marketing-Gerede. Gemeint sind strengere Maßstäbe für die Akzeptanz von Fertigungstoleranzen, was eine präzise Überprüfung einzelner Komponenten, spezifisches Knowhow und höheren Mitteleinsatz erfordert. Zu den Standards der Klasse gehören der Subsonic-Filter und die Positionierung des Netzteils außerhalb des Gehäuses.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Mit wenigen Ausnahmen gilt für jeden mit gehobener Vinyl-Laufwerks-Konfiguration: Keine Diskussion - es handelt sich um einen überragenden Phono-Vorverstärker, bitte bestellen. Mit etwas Übermut könnte man die bei Amazon angezeigten 149 Euro als lächerlich bezeichnen, angesichts des Gegenwertes. Für Anwender, die auch hier eine symmetrische beziehungsweise teilsymmetrische Signalübertragung anstreben, ist hingegen eher der SAC Concept Gamma Sym einen Blick wert. Ist auf dieser Stufe der Signalverarbeitung ein A/D-Wandler zur Digitalisierung gewünscht, so empfiehlt sich mit dem NAD PP 4 ein enger Verwandter des besprochenen Modells.

Datenblatt zu NAD PP 2e

Systeme & Technologie
MM-System vorhanden
MC-System vorhanden
Technologie Transistor
Anschlüsse
Netzteil extern vorhanden
Schnittstellen
Cinch vorhanden
Kopfhörer fehlt
USB fehlt
XLR fehlt
Trigger fehlt
Abmessungen & Gewicht
Vorstufe
Breite 13,5 cm
Tiefe 7,2 cm
Höhe 4,9 cm
Gewicht 0,4 kg

Weiterführende Informationen zum Thema NAD PP2e können Sie direkt beim Hersteller unter nadelectronics.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Der neueste Test erschien am 14.06.2019.