Musical Fidelity M6 DAC 3 Tests

Sehr gut (1,0)
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ D/A-​Wand­ler
  • Mehr Daten zum Produkt

Musical Fidelity M6 DAC im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 18.10.2013 | Ausgabe: 6/2013 (November/Dezember)
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Der M6 leistet eine nicht nur breite, sondern auch erfreulich tiefe und präzise Bühnendarstellung. Hinzu kommt, dass er bis zu den äußersten (hörbaren) Frequenzbandenden tonal völlig sauber durchzeichnet, mit ordentlich Puste und Durchzugskraft im Grundtonbereich sowie einer sehr sauberen, klaren Darstellung der Höhen. ...“

  • „überragend“ (93 Punkte)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Platz 1 von 2

    „Supersolider, perfekt verarbeiteter Vollformat-D/A-Wandler ohne Lautstärkesteller mit üppiger Ausstattung und sinnvollen Features. Klingt konturiert, kräftig, durchzeichnend, randscharf und sehr sauber.“

    • Erschienen: 19.04.2013 | Ausgabe: 2/2013 (Mai/Juni)
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „‚Wenn Musical Fidelity sich vornimmt, ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis zu realisieren, dann klappt das eigentlich immer. Wenn es sich dann um ein Gerät der höheren Preiskategorie handelt, dann können Sie sich denken, was dabei rauskommt – ein Top-Wandler, ganz einfach.‘“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Musical Fidelity M6 DAC

Passende Bestenlisten: Audio-Konverter

Datenblatt zu Musical Fidelity M6 DAC

Typ D/A-Wandler

Weiterführende Informationen zum Thema Musical Fidelity M 6 DAC können Sie direkt beim Hersteller unter musicalfidelity.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Nicht zu fassen

FIDELITY - Bluetooth? Die Engländer mal wieder! Doch bevor wir weiter über das kauzige Verhalten von Inselbewohnern sowie kabelgebundenes und drahtloses Streaming philosophieren, zunächst zu den nackten Fakten. Eigentlich wollte ich jetzt schreiben: "Der M6 ist ein reinrassiger DAC." Doch so ganz genau stimmt das auch wieder nicht (Engländer!!!). Denn ein reinrassiger DAC ist für mein Empfinden eine Kiste, die Daten digital entgegennimmt und analog ausspuckt. Sonst nix. …weiterlesen

Wandlungsfähig

stereoplay - Nicht umsonst also bezieht selbst die Konkurrenz asynchron arbeitende USB-Schnittstellen-Baugruppen von M2Tech. Dass die Italiener vorausschauend mit dem knapp 2000 Euro teuren Joplin jetzt auch einen A/D-Konverter anbieten, überrascht daher nicht. Marco Manunta geht fest davon aus, dass Musikhören künftig im Wesentlichen über zentrale Speichersysteme (Stichwort: Cloud) erfolgt - was auch für analog gespeichertes Tonmaterial wie Band und Schallplatte gilt. …weiterlesen

HiFi hoch drei

AUDIO - D/A-Wandler mit integriertem Vorverstärker eröffnen einen schnörkellosen Weg zu exzellentem Klang. Dieser Test zeigt: Vernunft und audiophiles Herz passen zusammen – unabhängig von der Preisklasse.Testumfeld:Gegenstand des Vergleichs waren insgesamt 4 D/A-Wandler, die mit Bewertungen von 115 bis 140 Punkten abschnitten. Die Testkriterien lauteten hierbei Klang Cinch, Verarbeitung, Bedienung und Ausstattung. Bei 3 der 4 D/A-Wandler zog man zusätzlich noch Klang XLR als Testkriterium heran. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf