Sehr gut (1,0)
2 Tests
ohne Note
4 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Sport­art: Klet­tern, Wan­dern, Berg­stei­gen
Typ: Softs­hell-​Jacke
Geeig­net für: Her­ren, Damen
Ein­satz­be­reich: Som­mer, Früh­jahr/Herbst
Eigen­schaf­ten: Helm­kom­pa­ti­bel, Feuch­tig­keits­re­gu­lie­rend, Schnell­trock­nend, Wind­ab­wei­send, Elas­tisch, Atmungs­ak­tiv, Was­ser­ab­wei­send
Mate­rial: Elas­tan / Span­dex, Poly­es­ter
Mehr Daten zum Produkt

Montane Dyno Stretch Jacket im Test der Fachmagazine

  • Endnote ab 17.06.21 verfügbar

    7 Produkte im Test

    „Relativ schwere Softshellkapuzenjacke, ideal zum Wandern zw. 0°C und 15°C. Zwei RV Außentaschen und zwei RV-Brustaußentaschen. 2-Wege Front-RV. Kapuze: im Kragen einrollbar, 2-fach individuell einstellbar. Kapuze sitzt perfekt und hat Schild mit biegbarem Draht. 4-Wege Stretch. Armbündchen mit Klettverstellung. C6-Imprägnierung. Fair Wear Mitglied.“

  • ohne Endnote

    12 Produkte im Test

    „Stärken: Extrem dampfdurchlässiger und schnell trocknender Stoff wärmt vorne etwas, durch Taschen vorne vollständige Körperlüftung möglich, 2-Wege-RV für variabelste Frontlüftung und unbehinderte Seilsicherung, super variable Ärmelabdichtung, top Hüftzüge, sehr gut Hals-/Kopfschutz.
    Schwächen: Verrutscht und spannt an etwas kurzen Armen, bei Dunkelheit von hinten unsichtbar, relativ schwer.“

Kundenmeinungen (4) zu Montane Dyno Stretch Jacket

3,9 Sterne

4 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
1 (25%)
4 Sterne
1 (25%)
3 Sterne
2 (50%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

3,9 Sterne

4 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Dyno Stretch Jacket

Was­ser-​ und wind­ab­wei­sende Out­door­ja­cke mit gutem Innen­klima

Stärken
  1. gute Atmungsaktivität
  2. Kapuze helmkompatibel
  3. wasserdicht
  4. winddicht
Schwächen
  1. noch keine bekannt

Wer eine sehr leichte Wetterjacke sucht, liegt mit dem Dyno Stretch Jacket von Montane leider nicht richtig. Nutzer, denen es aber vorrangig um ein gutes Innenklima, eine hohe Bewegungsfreiheit und einen zuverlässigen Schutz vor Wasser und Wind ankommt, sollten sich diese Softshelljacke etwas näher anschauen. Sie ist zum Bergwandern oder für andere alpine Aktivitäten geeignet und für Damen sowie Herren erhältlich. Das elastische Außenmaterial Chameleon lässt keinen Wind durch und ist gegen Nässe imprägniert. Dennoch bestätigen Tester der Jacke eine gute Feuchtigkeitsregulierung. Das heißt, dass Feuchtigkeit durch Schwitzen gut nach Außen geleitet wird. Der Kopf wird durch eine Kapuze geschützt, die kompatibel mit Kletterhelmen ist.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten: Funktionsjacken

Datenblatt zu Montane Dyno Stretch Jacket

Sportart
  • Bergsteigen
  • Wandern
  • Klettern
Typ Softshell-Jacke
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Einsatzbereich
  • Frühjahr/Herbst
  • Sommer
Eigenschaften
  • Wasserabweisend
  • Atmungsaktiv
  • Elastisch
  • Windabweisend
  • Schnelltrocknend
  • Feuchtigkeitsregulierend
  • Helmkompatibel
Material
  • Polyester
  • Elastan / Spandex
Gewicht 535 g (in Größe XL)

Weiterführende Informationen zum Thema Montane Dyno Stretch Jacket können Sie direkt beim Hersteller unter montane.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Der neueste Test erschien am .