MIFcom Battlebox Smokin' Aces Edition GTX970 (2217) Test

(PC-Komplettsystem)
  • Sehr gut (1,5)
  • 1 Test
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Verwendungszweck: Gaming
  • Systemkomponenten: SSD, Nvidia-Grafik, Intel-CPU
  • Prozessormodell: Intel Core i5-4690
  • Grafikchipsatz: Nvidia GeForce GTX 970
Mehr Daten zum Produkt

Test zu MIFcom Battlebox Smokin' Aces Edition GTX970 (2217)

    • PC Magazin

    • Ausgabe: 8/2015
    • Erschienen: 07/2015
    • Seiten: 1
    • Mehr Details

    „gut“ (85 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“, „Top-Produkt“

    „Die Battlebox sieht spektakulär aus, ist angenehm leise und für alle aktuellen Spiele gut gerüstet. Allerdings hätten wir bei einem PC dieser Preisklasse ein Mainboard mit Z97-Chipsatz erwartet.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Datenblatt zu MIFcom Battlebox Smokin' Aces Edition GTX970 (2217)

Geräteklasse
Verwendungszweck Gaming
Hardware & Betriebssystem
System PC
Betriebssystem Ohne Betriebssystem
Systemkomponenten
  • Intel-CPU
  • Nvidia-Grafik
  • SSD
Speicher
Arbeitsspeicher 8192 MB
Festplattenkapazität 1250 GB
Festplatte(n) Samsung 850 EVO 250GB + 1TB HDD
Prozessor
Prozessormodell Intel Core i5-4690
Prozessor-Kerne 4 Kerne
Prozessorleistung 3,5 GHz
Grafikchipsatz Nvidia GeForce GTX 970
Ausstattungsmerkmale Gehäusebeleuchtung
Optische Laufwerke Kein optisches Laufwerk

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Schicke Kampfkiste PC Magazin 8/2015 - Die Battlebox Smokin' Aces Edition zeigt gleich, was in ihr steckt: Eine große Scheibe mit Lasergravur im GTA-5-Stil gestattet den Blick in das Mainboard-Abteil des Carbide-Air-240-Gehäuses von Corsair. Als Basis für den 1.500-Euro-Rechner mit Intel Core i5-4690 und GeForce-GTX970-Grafikkarte von Palit dient das Mini-ATX-Mainboard B85M-G43 von MSI. Das Mainboard schränkt ein: Wenig Übertaktungspotenzial, Beschränkung des Speichers auf maximal DDR3-1600-Module, kein SLI-Verbund möglich. …weiterlesen