H 4810 B Produktbild
Gut (2,1)
2 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Ein­bau-​Back­ofen
Ener­gie­ef­fi­zi­enz: A
Rei­ni­gungs­sys­tem: Kata­lyse
Gar­raum­vo­lu­men: 76 l
Mehr Daten zum Produkt

Miele H 4810 B im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (68%)

    Platz 1 von 8

    „Bietet viel, als Einziger Teleskop-Schienen. Gehäuse bleibt kühl, auch bei hoher Temperatur. Einfache Reinigung (perfectclean). Lange Aufheizdauer.“

  • „gut“ (2,1)

    Platz 1 von 16

    Das Einbaugerät von Miele bietet viel für die Investition, die man tätigen muss. Man erhält eine umfangreiche Anleitung und Ausstattung. Der Backraum lässt sich leicht reinigen und bleibt außen kühl. Dafür dauert es bis der H4810B aufgeheizt ist. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Miele H 4810 B

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Miele H 2267 B Einbau-Backofen Edelstahl/CleanSteel EEK: A+

Einschätzung unserer Autoren

Backen auf nicht weni­ger als drei Ebe­nen gleich­zei­tig

Backöfen im Standardformat haben über Jahrzehnte mehr oder weniger das gleiche Volumen geboten, die Unterschiede vielen marginal aus. Doch seit einigen Jahren hat sich das radikal geändert. Zunehmend tauchen sogenannte Großraumbacköfen auf, die einen erheblich größeren Innenraum bieten – obwohl sie dennoch in die üblichen Einbaumaße hineinpassen. Der Miele H 4810 B ist ein Vertreter dieser neuen Generation: Nicht weniger als 76 Liter Nutzvolumen stellt das gute Stück bereit.

Insgesamt stehen fünf Ebenen zur Auswahl

Das Mehr an Nutzraum ist schon allein anhand der Einschubebenen ersichtlich: Nicht weniger als fünf Einschubebenen stehen zur Verfügung, während in herkömmlichen Öfen nur drei bis vier Ebenen zur Auswahl stehen. Von diesen fünf Ebenen können drei zeitgleich verwendet werden – ein spezielles Heißluftprogramm soll dabei gleichmäßige Backergebnisse auf allen verwendeten Ebenen sicherstellen. Insgesamt stehen acht Betriebsarten mit einer Temperaturregelung von 50 bis 250 Grad Celsius zur Verfügung.

Hohe Energieeffizienz

Erfreulich ist die enorme Energieeffizienz – trotz der größeren Garraums. Denn das Energielabel unterscheidet nur grob in Größenklassen, alle handelsüblichen Backöfen mit 65 Litern Garraum und mehr werden hierbei zusammengefasst. Und trotzdem schafft es der 76-Liter-Backofen mühelos in die beste Energieeffizienzklasse A. Er unterschreitet deren Grenzwert von 0,99 kWh Stromverbrauch sogar noch um 10 Prozent. Niemand muss also befürchten, dass er das Mehr an Garraum auch gleich auf der Stromrechnung sieht.

Schnellaufheizen und leichte Reinigung

Im Gegenteil: Gegenüber einem älteren Backofen dürfte man mit dem Miele H 4810 B jede Menge Strom einsparen. Hierbei verfügt das Gerät auch über eine Schnellaufheizfunktion, damit höhere Temperaturen nicht in 30 Minuten Vorheizzeit resultieren. Ferner bietet der Backofen Komfortfeatures wie eine helle Halogenbeleuchtung im Inneren, eine Rückwand mit sich selbst reinigendem Katalyseemail und einen Garraum mit „PerfectClean“-Beschichtung: Fettspritzer und Essensreste sollen also besonders einfach entfernt werden können.

von Janko

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Miele H 4810 B

Typ Einbau-Backofen
Garraumvolumen 76 l
Energieeffizienz A
Reinigungssystem Katalyse
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: H4810B

Weiterführende Informationen zum Thema Miele H4810 B können Sie direkt beim Hersteller unter miele.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: