Befriedigend (3,5)
7 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Klein­wa­gen
Heck­an­trieb: Ja
Auto­ma­tik: Ja
Schad­stoff­klasse: Euro 5
Karos­se­rie: Kombi
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Mia Automatik (18 kW) [11]

  • Mia L Automatik (18 kW) [11] Mia L Automatik (18 kW) [11]
  • Mia L automatique Pack Confort (18 kW) [11] Mia L automatique Pack Confort (18 kW) [11]
  • Mia [11] Mia [11]

Mia Electric Mia Automatik (18 kW) [11] im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Dezember 2011
    • Details zum Test

    2 von 5 Sternen

    „Plus: Sehr gute Übersicht, prima Raumausnutzung, gute Handlichkeit.
    Minus: Mittelmäßige Verarbeitungsqualität, kein ESP, schwache Motorisierung, mäßige Bremsanlage, relativ hohe Innengeräusche.“

    • Erschienen: August 2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Mia L Automatik (18 kW) [11]

    „... Während das Mitfliessen im Verkehr problemlos möglich ist, der E-Antrieb vom Start weg gleichmässig beschleunigt und die erlaubte Höchstgeschwindigkeit sehr schnell erreicht ist, fordern steilere Anstiege den sehr beherzten Tritt auf das Beschleunigungspedal. ...“

    • Erschienen: Dezember 2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Die Stoßdämpfer schlucken kurze Unebenheiten zuverlässig, aber durchaus robust. ... Eine etwas sanftere Abstimmung wäre jedoch angenehmer, denn dieser City-Flitzer wird häufig über Kopfsteinpflaster, Bordsteinkanten oder Straßenbahnschienen müssen. Dafür ist der Wendekreis von 8,50 Meter altstadttauglich. ...“

    • Erschienen: Dezember 2011
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (3 von 5 Sternen)

    Preis/Leistung: 3 von 5 Punkten

    Getestet wurde: Mia L Automatik (18 kW) [11]

    „Es gibt zwei Mia. Die auf den Straßen der Innenstadt, wo sie nicht nur im stockenden Verkehr locker mitschwimmt und wegen ihres sympathischen Aussehens ein Lächeln in die Gesichter der Passanten zaubert. Und die Mia auf der Teststrecke, wo sie zeigen muss, dass sie mehr ist als nur niedlich. Schmal und hoch, wie sie ist. Und das ohne ESP. ...“

    • Erschienen: Januar 2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Pfiffiges Elektroauto-Konzept zum vergleichsweise kleinen Preis mit Abstrichen bei Leistung, Sicherheit und Fahrkomfort.“

  • ohne Endnote

    4 Produkte im Test

    „Für seine kleine Batterie gute Reichweite. Aber beim Prototyp ging die Heizung nicht richtig, daher unrealistisch hoher Winter-Aktionsradius.“

    • Erschienen: November 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Der Hecktriebler wuselt flitzig durch die abebbende Rushhour, mit freundlicher Unterstützung durch den niedrigen Schwerpunkt ... und der direkten, servofreien Lenkung. Trotz prall aufgepumpter Sparreifen und des kurzen Radstands ist der Federungskomfort ordentlich. Nur das Fahrwerksrumpeln stört im Prototyp noch die Ruhe. ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von auto motor und sport in Ausgabe 1/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Passende Bestenlisten: Autos

Datenblatt zu Mia Electric Mia Automatik (18 kW) [11]

Typ Kleinwagen
Verfügbare Antriebe Elektro
Antriebsprinzip Elektro
Allradantrieb fehlt
Frontantrieb fehlt
Heckantrieb vorhanden
Leistung in PS 24
Manuelle Schaltung fehlt
Automatik vorhanden
Höchstgeschwindigkeit (km/h) 110
Leistung in kW 18

Weitere Tests und Produktwissen

Revanche am Klausen

auto-ILLUSTRIERTE - Der Winter ist vorbei, jetzt schlägt der Audi RS4 beim zweiten Klausen-Duell gegen den Fiat Panda 4x4 unerbittlich zurück.Testumfeld:Getestet wurden 2 Autos verschiedener Klassen. Eine abschließende Benotung erfolgte nicht. …weiterlesen

Kraftprobe am Klausen

auto-ILLUSTRIERTE - Wie viel PS braucht ein Allradler? Audi RS4 gegen Fiat Panda 4x4 - ein recht ungleiches Duell mit einem überraschenden Ergebnis.Testumfeld:Zwei Autos befanden sich im direkten Vergleich, blieben jedoch ohne Endnoten. …weiterlesen

Stadt, Land, Schuss

Auto Bild sportscars - Sein Leben begann als Stadtauto, nahm eine R-freudliche Wendung und gipfelt nun im getunten Wahnsinn: Drei Polo R WCR im großen Vergleich.Testumfeld:Es wurden 3 Tuningversionen eines Rennwagens in Augenschein genommen. Die Endnoten lagen bei 3,5 bis 4 von jeweils 5 Sternen. Testkriterien waren Längsdynamik, Querdynamik, Alltag, Preis/Leistung und Emotion. …weiterlesen

Klein und fein

FREIE FAHRT - Modernes Duo. Die jüngsten Generationen der Bestseller Nissan Micra und Opel Corsa machen beim Kleinwagen-Rendezvous beste Figur.Testumfeld:Im Test waren zwei Autos, die keine Endnoten erhielten. …weiterlesen

Die Glaubensfrage

Auto Bild - Carbonkarosserie, Elektroantrieb, radikales Design - mit einem Hightech-Kleinwagen macht BMW sich fit für die Zukunft. Ob sich der Aufwand lohnt, zeigt unser erster Vergleich mit dem VW Golf BlueMotion.Testumfeld:Im Vergleich wurden 2 Autos getestet. Keines der Produkte erhielt eine Endnote. …weiterlesen

Welcher schafft die Energiewende?

Auto Bild - Mit i3 und e-Up kommen jetzt die ersten serienmäßigen Elektro-Viersitzer aus Deutschland. Unser Vergleich klärt, ob der Hightech-BMW oder der elektrifizierte Mini-VW das bessere Konzept bietet.Testumfeld:Es wurden zwei Kleinwagen mit Elektro-Antrieb verglichen, die 147,5 und 151,5 von jeweils 200 möglichen Punkten erhielten. Zur Urteilsbildung wurden die Kriterien Karosserie, Antrieb, Komfort, Fahrdynamik sowie Kosten und Umwelt herangezogen. …weiterlesen

Reicht mir der Kleine?

auto motor und sport - Oder muss es doch der stärkere Motor sein? Wir haben drei reizvolle Pärchen aus drei Fahrzeugklassen verglichen, um die Frage zu klären, ob es für den Mehrpreis auch einen entsprechenden Mehrwert gibt.Testumfeld:auto motor und sport prüfte sechs Autos, vergab jedoch keine Endnoten. Es wurden von drei Modellen jeweils zwei unterschiedliche Motorisierungen miteinander verglichen. …weiterlesen

Electric Diaries

trenddokument - Wir hatten Gelegenheit, verschiedene Elektrofahrzeuge und Hybride im Alltag zu erproben, hier ein kurzer Abriss.Testumfeld:Getestet wurden 6 Hybrid-Autos. Sie blieben aber alle ohne Endnoten. …weiterlesen

Der andereWeg

Automobil Revue - 5000 kWh Strom sind hingegen schon im Preis enthalten. Dass der aus regenerativen Energien gewonnen wird, versteht sich fast von selbst. GEGENSÄTZE Mia Electric Schweiz baut das Händlerund Vertriebsnetz zurzeit von Aarburg aus auf. Als Zentrale dient eine 100 Jahre alte Fabrikantenvilla mit hohen Decken und Parkettböden. Sie steht in Kontrast zu den Ingenieursarbeitsplätzen der Spezialisten für E-Mobilität. …weiterlesen

Geld macht glücklich

Auto Bild sportscars - Ein Exemplar des limitierten A1 quattro kostet so viel wie zwei Renault Clio RS Cup. Dumm nur, dass der Audi einen dafür auch gebührend entschädigt.Testumfeld:Getestet wurden zwei Autos. Eines erhielt 4, das andere 3,5 von 5 möglichen Sternen. …weiterlesen

Kleine Gleiter

autoTEST - Wenig Grundfläche und trotzdem Schiebetüren: Der Ford B-Max ist ein echtes Novum unter den kleinen Vans. Was er in der Praxis kann, zeigt ein erster Vergleich mit dem konventionellen Kia Venga.Testumfeld:Untersucht wurden zwei Autos, die nicht benotet wurden. …weiterlesen

Die Doppelherzen

Auto Bild - Was bringt die aufwendige Kombination von Benzintriebwerk und Elektromotor wirklich? In der großen Marktübersicht testet AUTO BILD alle Hybrid-Modelle bis 60000 Euro. Zum ersten Mal stellt sich in dieser Preisklasse mit dem Audi Q5 auch ein deutsches Auto der japanischen Hybrid-Vormacht. Mit Erfolg?Testumfeld:Im Test waren neun Autos mit Bewertungen von 3 bis 4,5 von jeweils 5 Sternen. …weiterlesen

Neue Gesichtsklasse

AUTOStraßenverkehr - Mit dem Mini Countryman und dem Nissan Juke brausen zwei KLEINE CROSSOVER in die Vier-Meter-Klasse, die vor allem optisch aus dem mobilen Einerlei hervorstechen. Was die beiden außer frech aussehen noch können, klärt der Vergleich.Testumfeld:Im Test befanden sich zwei Autos. Geprüft wurden die Kriterien Platz, Komfort, Handhabung, Fahrleistungen, Fahrverhalten, Sicherheit sowie Umwelt. …weiterlesen

Alle gegen den Up

Auto Bild - Genug der Vorschusslorbeeren, jetzt wird es ernst für den Up. Im Vergleich trifft er auf Ford Ka und Peugeot 107. Und zusätzlich innerhalb der Familie auf eine Kleinwagen-Studie von 1982 sowie auf seinen Vorvorgänger.Testumfeld:Im Test befanden sich drei Autos mit Bewertungen von 260 bis 326 von jeweils 500 möglichen Punkten. Als Bewertungskriterien dienten Karosserie, Antrieb, Komfort, Fahrdynamik und Kosten. …weiterlesen

Alles anders - alles gut?

Auto Bild - Originell allein genügt nicht. Der putzige Mikrobus Mia mit Elektroantrieb, der jetzt an erste Kunden ausgeliefert wird, muss auf der Teststrecke beweisen, ob er auch sicher und komfortabel ist. …weiterlesen

So innovativ sind die Neuen

Guter Rat - WEG MIT DEN KLASSENSCHRANKEN: Immer mehr Sicherheits- und Antriebssysteme erobern Fahrzeugsegmente, die für den ‚Normalfahrer‘ erschwinglich sind.Testumfeld:Im Test waren vier Autos mit Bewertungen von 1,6 bis 2,5. Als Testkriterien dienten Karosserie, Sicherheit, Komfort/Fahrverhalten, Fahrleistung/Verbrauch und Ausstattung/Preis. …weiterlesen

Leiser Vertreter

auto motor und sport - Vielleicht schlafen manche Städte ja nur deswegen nie, weil es ihnen zu laut ist, denkt sich Mia. Der leise E-Microvan möchte Lärm vermeiden, Ruhe und drei Passagiere in die City bringen. …weiterlesen

Mama Mia

AUTOStraßenverkehr - Praktisch, mit Elektroantrieb und vergleichsweise günstig - mit diesen Attributen will der Heuliez Mia im Wettbewerb mit großen Autoherstellern punkten. AUTO drehte eine erste Runde mit dem MICROVAN durch die City …weiterlesen

Elektrischer City-Floh

Auto News - Ab Anfang 2012 erhältliches Elektro-Leichtmobil für 6.990 Euro.Testumfeld:Im Test befanden sich zwei Varianten eines Autos. …weiterlesen

Renaissance der kleinen Krieger

Autorevue - Plötzlich haben wir, was wir immer wollten. Aber alle außer uns sind unglücklich. Dafür ambitioniert.Testumfeld:Im Test waren drei Autos. …weiterlesen

Tesla oder Otto - in welchem Sportwagen steckt mehr Saft?

Auto Bild - Das Bollern eines V10, der Geruch von verbranntem Benzin - das soll alles von gestern sein? Der Leisetreter Elektro-Tesla fährt sauber in die Zukunft - und greift schon heute ganz offen Audis Stärksten an.Testumfeld:Im Test waren zwei Autos. …weiterlesen

Klein, pfiffig und praktisch

autoTEST - Mit pfiffigen Details will der neue Skoda Citigo die Kleinstwagenklasse aufmischen. Ein Vergleich mit dem Kia Picanto klärt, wie gut ihm das gelingt.Testumfeld:Im Test waren zwei Autos, die ohne Bewertung blieben. …weiterlesen

Schon gefahren

Auto Bild - Testumfeld:Im Test waren drei Autos, die unabhängig voneinander bewertet wurden. Sie erhielten Benotungen von 3 bis 4 von jeweils 5 möglichen Punkten. …weiterlesen

Eine Länge Vorsprung

auto motor und sport - Testumfeld:Getestet wurden zwei Kleinstwagen, die keine Endnoten bekamen. …weiterlesen

Zwetschge oder Pflaume?

auto motor und sport - Testumfeld:Im Test befanden sich ein Klein- sowie ein Kompaktwagen, wobei keine Endnoten vergeben wurden. …weiterlesen