Autos im Vergleich: Charakterköpfe

CARAVANING - Heft 10/2013

Was wurde getestet?

Im Vergleich befanden sich zwei SUVs, allerdings erhielt keines der Modelle eine Endnote.

  • GLK 220 CDI 4Matic 7G-Tronic (125 kW) [12]

    Mercedes-Benz GLK 220 CDI 4Matic 7G-Tronic (125 kW) [12]

    • Typ: SUV;
    • Allradantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 6,1;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Kombi

    ohne Endnote

    „... Man spürt die Kraft in allen Lebens- und Drehzahllagen, hören tut man sie vor allem am oberen Ende der Drehzahlskala. Das geschmeidig agierende 7G-Tronic-Automatikgetriebe tut sein Bestes, um die Drehzahlen tief zu halten, schaltet bergab zuverlässig zurück und harmoniert bestens mit dem serienmäßigen Tempomat. ...“

  • Yeti 2.0 TDI 4x4 6-Gang manuell (125 kW) [09]

    Skoda Yeti 2.0 TDI 4x4 6-Gang manuell (125 kW) [09]

    • Typ: SUV, Geländewagen;
    • Allradantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 5,9;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Kombi

    ohne Endnote

    „... bei Solofahrt das agilere Auto und legt ein tendenziell noch stabileres Fahrverhalten an den Tag. ... Allerdings packt der Vierzylinder erst bei knapp 2000 Umdrehungen richtig zu, was beim Anfahren einen sensiblen Kupplungsfuß erfordert. ... die Abstufung des knackigen Sechsganggetriebes passt auch für Zugaufgaben gut. ...“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autos