• Sehr gut

    1,0

  • 1 Test

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Typ: Bohr­schrau­ber
Geeig­net für: Heim­wer­ker
Akku­span­nung (Leis­tung): 12 V
Akku­ka­pa­zi­tät (Reich­weite): 2 Ah
Mehr Daten zum Produkt

Meister i-drill 2.0 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Mai 2013
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (5 von 5 Punkten)

    Der 12V-Akku-Bohrschrauber zeichnet sich durch seine kompakten Maße aus und ist gleichzeitig sehr handlich, was in erster Linie dem Softgriff zu verdanken hat. Zusammen mit dem Schnellladegerät eine bezahlbare Alternative.  - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Testalarm zu Meister i-drill 2.0

Einschätzung unserer Autoren

i-drill 2.0

Kom­pak­ter und aus­dau­ern­der Hel­fer für Heim­wer­ker

Der i-drill 2.0 von Meister müsste eigentlich "das" Gerät für den Gelegenheitsschrauber sein, der nach dem Umzug die Kücheneinrichtung zusammenbaut. Außerdem ist der schicke schwarze Akku-Bohrschrauber leicht und handlich. Das Gerät soll laut Aussage des Herstellers gegenüber seinen Vorgängern bei kompakterer Bauform über 50 Prozent mehr Leistung verfügen.

Einhand-Getriebeumschalter

Der 12-Volt-Lithium-Ionen-Akku des kleinen Meister-Schraubers verfügt über eine Kapazität von 2 Amperestunden. Der Stromspeicher ist mit dem Schnellladegerät innerhalb einer Stunde wieder einsetzbar. Die Drehzahl kann in zwei Gängen bis 380 beziehungsweise 1.260 Umdrehungen pro Minute geregelt werden. Das Drehmoment ist zudem in 17 Stufen plus Bohrstufe auf bis zu 30 Newtonmeter einstellbar. Ins Schnellspannbohrfutter passen sehr kleine wie große Einsätze von 1 bis 10 Millimetern Durchmesser. Löcher bis 20 Millimeter in Holz und 10 Millimeter in Stahl können mit dem i-drill gebohrt werden. Auch sonst sitzt an dem Bohrschrauber alles, was er für eine komfortable Arbeit haben muss. Die LED-Leuchte scheint das Licht dorthin zu werfen, wo es gebraucht wird, die Akku-Ladestandanzeige aus 3 LEDs ist gut sichtbar. Rechts-Linkslauf und der Umschalter für das Zweigang-Getriebe können offenbar gut einhändig bedient werden.

Fazit

Das Konzept der einhändigen Bedienbarkeit hat für einige der Anwender offenbar ein kleines Manko. Manche beklagen, dass die Funktionen manchmal zu leicht umgeschaltet werden können. Dennoch ist die überwiegende Mehrzahl der Käufer des Meister-Bohrschraubers mit dem handlichen Bohrer äußerst zufrieden. Vor allem Leistung und Ausdauer des Geräts werden gelobt. So soll der Akku bei einem dreiwöchigen Umzug ohne erneuten Ladevorgang durchgehalten haben. Den i-drill 2.0 gibt es bereits für rund 72 EUR bei Amazon.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Akkuschrauber

Datenblatt zu Meister i-drill 2.0

Allgemeines
Typ Bohrschrauber
Geeignet für Heimwerker
Akku
Akkuspannung (Leistung) 12 V
Akkukapazität (Reichweite) 2 Ah
Akkustandsanzeige vorhanden
Ladedauer 1 h
Schrauben & Bohren
Max. Drehzahl im 1. Gang 380 U/min
Max. Drehzahl im höchsten Gang 1260 U/min
Max. Bohrdurchmesser für Holz 20 mm
Max. Bohrdurchmesser für Stahl 10 mm
Ausstattung
Abnehmbares Bohrfutter fehlt
LED-Leuchte vorhanden
Rechts-/Linkslauf vorhanden
Schnellspannbohrfutter vorhanden
Drehmomentwahl Manuell
Wechselakku fehlt

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: