• ohne Endnote

  • 0  Tests

    0  Meinungen

keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Bau­art: Desktop-​PC
Ver­wen­dungs­zweck: Gaming
Sys­tem­kom­po­nen­ten: SSD, Nvi­dia-​Gra­fik, Intel-​CPU
Pro­zes­sor­mo­dell: Intel Core i9-​11900K
Gra­fik­chip­satz: NVI­DIA GeForce RTX 3080 10GB
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Hunter X20

Die Schnäpp­chen­jagd ist eröff­net

Stärken
  1. überragende Spieleleistung bis inklusive 4K-Auflösung
  2. 1 TB M.2-SSD
  3. effiziente Wasserkühlung
Schwächen
  1. etwas knapp bemessene Netzteil-Stärke (750 W)
  2. knappe Verfügbarkeit

Aldi bietet mit dem Hunter X20 einen Highend-Gaming-PC zu einem vergleichsweise angemessenen Preis feil. Gerade angesichts der momentan extrem hohen Preise für Grafikkarten muten die verlangten 2.799 Euro relativ attraktiv an. Neben der kostbaren Grafikkarte GeForce RTX 3080 bietet der Rechner einen Highend-Prozessor aus dem Hause Intel, der für Gaming fast schon überqualifiziert erscheint. Hinzu kommt ein massiver Arbeitsspeicher, der den Rechner auch für anspruchsvolle Medienbearbeiter zu einem schmackhaften Angebot macht. Diese Zielgruppe dürfte sich auch über die 4 TB große Festplatte freuen. Gamer wiederum installieren ihre Games lieber auf der schnellen M.2-SSD mit 1 TB Kapazität. Bei der Kühlung hat man sich für ein Wasserkühlungs-System aus dem Hause Alphacool entschieden. Dieses hält die Hardware auf Temperatur und arbeitet auch relativ leise. Nur die Gehäuselüfter sind leise zu vernehmen. Sie sollten allerdings berücksichtigen, dass Wasserkühlungen hin und wieder mal gewartet werden wollen. Ein kleiner Schwachpunkt der ansonsten starken Konfiguration könnte das Netzteil sein. 750 Watt sind bei so einer Grafikkarte und einem Ryzen 9 schon knapp bemessen.

Es steht zu befürchten, dass Aldi am Stichtag (dem 27.05.21 um 8 Uhr morgens) nicht allzu viele Exemplare auf Lager hat. Spielernaturen auf der Suche nach einem neuen Highender für kommende Grafik-Kracher sollten sich also den Wecker stellen. Viel Glück bei der Jagd auf den Hunter.

Passende Bestenlisten: PC-Systeme

Datenblatt zu Medion Hunter X20

Angebotsware Aldi-PC
Geräteklasse
Bauart Desktop-PC
Verwendungszweck Gaming
Hardware & Betriebssystem
System PC
Betriebssystem Windows
Systemkomponenten
  • Intel-CPU
  • Nvidia-Grafik
  • SSD
Mainboard MSI MPG Z490 GAMING EDGE Wi-Fi
Speicher
Arbeitsspeicher 32 GB
Festplattenkapazität 5000 GB
Festplatte(n) 1TB PCIe-SSD + 4TB HDD
Prozessor
Prozessormodell Intel Core i9-11900K
Prozessor-Kerne 8 Kerne
Prozessorleistung 3,5 GHz
Grafikchipsatz NVIDIA GeForce RTX 3080 10GB
Ausstattungsmerkmale
  • Gehäusebeleuchtung
  • WLAN
  • Bluetooth
Optische Laufwerke Kein optisches Laufwerk
Mitgeliefertes Zubehör Maus
Schnittstellen 2x USB 3.2 Gen1, 2x USB 2.0, 1x USB 3.2 Gen 2 (Type-A), 1x USB 3.2 Gen 2 x 2 (Type-C), 4x USB 3.2 Gen 1 (Type-A), 1x PS/2 Combo, 1x 2.5G LAN (RJ45), 1x HDMI 2.1, 3x DisplayPort 1.4a, 7x Audio, 1x Optical S/PDIF OUT
Abmessungen & Gewicht
Breite 22,7 cm
Tiefe 48 cm
Höhe 44,6 cm
Gewicht 19000 g

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: