Steel Lite Produktbild
  • Sehr gut 1,0
  • 1 Test
  • 1 Meinung
Sehr gut (1,0)
1 Test
ohne Note
1 Meinung
Typ: City­bike
Mehr Daten zum Produkt

Maxcycles Steel Lite im Test der Fachmagazine

  • „überragend“

    Preis/Leistung: 4 von 5 Sternen, „Sport-Tipp“

    Platz 1 von 7

    „Hochwertige Ausstattung, rassige Fahreigenschaften und viel Fahrspaß machen das Steel Lite zu einem wirklich empfehlenswerten (Rad-) Gefährten.“

Kundenmeinung (1) zu Maxcycles Steel Lite

2,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
1 (100%)
1 Stern
0 (0%)

2,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Hat nicht gehalten, was es versprochen hat ...

    von Nymphadora
    • Vorteile: leicht, fährt sich gut
    • Nachteile: schwache Komponenten, Versprechen werden nicht eingehalten
    • Geeignet für: alltägliches Radfahren, Radweg, Straßen-Radfahren

    Das Rad fährt sich gut und ist recht wendig aber trotzdem bin ich damit nicht glücklich geworden.

    Bei der Abholung zeigte sich, dass das Rad gut 100g schwerer war als ausgeschrieben. Dafür bekam ich vom Hersteller nach viel Hin & Her mit dem Händler den leichteren Gepäckträger (der mich dann allerdings von der Konstruktion auch nicht glücklich gemacht hat, aber das ist eine andere Geschichte).

    Mit der Pulverlackierung bin ich sehr unzufrieden: das - in meinem Fall - Rot ist sehr empfindlich gegen Stöße z.B. mit dem Schloß. Der Hersteller empfiehlt Nagellack als Abhilfe :-/

    Die Sattelschraube war direkt defekt, die Schnellspanner gehen unglaublich schwer und ich hatte im ersten halben Jahr 3 Platten. Außerdem finde ich den noch vor einem Jahr mitgelieferten Standardsattel völlig ungeeignet für weibliche Hintern (meins ist die Lady-Version). Und irgendwas klappert immer etwas an diesem Rad.

    Wahrscheinlich stand in meinem Fall alles unter einem schlechten Stern, ein Montagsfabrikat oder so ... aber ich bin wirklich unzufrieden. Sieht mir alles nicht nach der guten Qualität aus, die ich nach dem ersten Eindruck erwartet hatte und die mir versprochen wurde.

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Maxcycles Steel Lite

Hinterbaufederung vorhanden
Basismerkmale
Typ Citybike
Geeignet für Unisex
Ausstattung
Schaltung
Schaltungstyp Nabenschaltung
Rahmen
Erhältliche Rahmengrößen 53
Federung Fully

Weitere Tests & Produktwissen

Vier mal vier

RennRad 11-12/2013 - Bei Aluminium ist das etwas anders: Selbst größere Dellen, die auch beim Transport passieren können, müssen die Einsatzfähigkeit nicht unbedingt beeinträchtigen. Wer also lange Zeit Spaß mit seinem Rennrad haben will, ist mit einem Alurennrad gut beraten. Bei Isaac kann man sich sein Wunschmodell über das À-La-Carte-System selbst zusammenstellen. Viele Ausstattungsvarianten stehen zur Auswahl. Von der Gruppe, über die Komponenten, bis zu den Laufrädern - alles ist austauschbar. …weiterlesen

Germany's Top Euro Events

bikesport E-MTB 7/2008 - Der Weltcup in Offenburg war schon eine einzige Zelebration des MTB-Sports. Nun folgten drei Europameisterschaften binnen weniger Wochen, alle in Deutschland, alle auf Top-Niveau, alle mit besten Referenzen bedacht. Ein stimmungsvoller Rückblick auf die europäischen Wochen in drei deutschen MTB-Hochburgen. Feel the spirit!bike sport news gibt Ihnen in Ausgabe 7/2008 auf insgesamt acht Seiten einen Rückblick auf die drei Mountainbike-Europameisterschaften in Sankt Wedel, Heubach und Albstadt. …weiterlesen

Geniales Getriebe

aktiv Radfahren 7-8/2008 - Für 449 Euro bekommt man ein erwachsenes Citybike, das dank guten Fahreigenschaften viel Spaß macht. Maxcycles bietet mit dem Steel Lite den einzigen Stahlrahmen im Test. Die schlanke, klassische Linienführung sorgt mit dem hochwertigen, schwarzen Pulverlack für pures Understatement. Die Verarbeitung der Schweißnähte ist sehr gut. Details wie Rohloffausfallende, durchdachte Zugverlegung am Unterrohr und integrierte Sattelstützenklemmung gefallen. …weiterlesen