Mavic Ksyrium Pro Carbon SL C 1 Test

ohne Note
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Fel­gen­größe 28 Zoll
  • Ein­satz­be­reich Renn­rad
  • Fel­gen­ma­te­rial Car­bon
  • Art Spei­chen­rad
  • Mehr Daten zum Produkt

Mavic Ksyrium Pro Carbon SL C im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    „... Der Einsatzbereich der 26 Millimeter hohen Ksyrium Pro Carbon SL sind die Berge. Mit einem sehr geringen Gewicht von gerade einmal 1390 Gramm ist der Satz prädestiniert für steile und lange Anstiege. Gleichzeitig sorgt die geringe Schwungmasse für ein direktes Handling, das schnelle Richtungswechsel erleichtert. Die hohe Steifigkeit äußert sich auch in einem überzeugendem Beschleunigungseindruck. ...“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Mavic Ksyrium Pro Carbon SL C

zu Mavic Ksyrium Pro Carbon SL C

  • Mavic Ksyrium SL Laufradsatz 28" M11 Rennrad Laufradsätze P1329155
  • Mavic Ksyrium SL Laufradsatz 28" Disc CL M11 Rennrad Laufradsätze P1336155

Passende Bestenlisten: Fahrrad-Laufräder

Datenblatt zu Mavic Ksyrium Pro Carbon SL C

Felgengröße 28 Zoll
Einsatzbereich Rennrad
Felgenmaterial Carbon
Art Speichenrad
Bremssystem Felgenbremse
Typ Laufradsatz
Felgenbauart Draht-/Faltreifen (Clincher)

Weiterführende Informationen zum Thema Mavic Ksyrium Pro Carbon SL C können Sie direkt beim Hersteller unter mavic.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Mavic - Carbon Clincher Laufräder

RennRad - Im Trockenen kommt die Verzögerungsleistung ganz dicht an die von Alu-Modellen heran. Im Praxiseinsatz fällt zunächst eine akustische Besonderheit auf: Der Freilaufkörper aus Aluminium hat einen charakteristischen Klang. Laut und hochwertig. Er wurde bereits mit den neuen Allroad-Modellen vorgestellt und ist jetzt bei beiden neuen Carbon-Clincher-Modellen verbaut. Der Einsatzbereich der 26 Millimeter hohen Ksyrium Pro Carbon SL sind die Berge. …weiterlesen

Laufräder Teil 1 - 26"-Modelle

World of MTB - Wie stark die Werte auseinander liegen und um wie viel langsamer ein 29er ist, lest ihr in der nächsten WOMB. 88 Gramm trennen ihn vom Nächstschwereren, doch preislich liegt er mit Alu-Felgen ebenso im Bereich der Carbon Wheels. Ganz ohne Carbon kommt aber auch er nicht aus, denn die dünnen Speichen sowie die Flansche sind mit der schwarzen Faser umwickelt. Entsprechend dem Gewicht ist auch die Beschleunigung hervorragend. Der Satz ist für Fahrer bis max. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf