Matador Sibir Snow MP 54; 165/70 R14 81T 1 Test

Sibir Snow MP 54; 165/70 R14 81T Produktbild
Befriedigend (3,5)
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Sai­son Win­ter­rei­fen
  • Breite 165 mm
  • Rei­fen­quer­schnitt 70%
  • Durch­mes­ser 14 Zoll
  • Speed-​Index T (bis 190 km/h)
  • Mehr Daten zum Produkt

Matador Sibir Snow MP 54; 165/70 R14 81T im Test der Fachmagazine

  • „weniger zufriedenstellend“ (39%)

    Platz 13 von 16

    Trockene Fahrbahn (15%): „durchschnittlich“;
    Nasse Fahrbahn (30%): „weniger zufriedenstellend“;
    Schnee (20%): „gut“;
    Eis (10%): „durchschnittlich“;
    Geräusch (5%): „durchschnittlich“;
    Kraftstoffverbrauch (10%): „gut“;
    Verschleiß (10%): „gut“.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Matador Sibir Snow MP 54; 165/70 R14 81T

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Matador 195/55 R16 87H MP47 Hectorra 3 15179399
  • BARUM 215/60 R16 99V Bravuris 5 HM XL 15257994

Passende Bestenlisten: Autoreifen

Datenblatt zu Matador Sibir Snow MP 54; 165/70 R14 81T

Allgemeine Daten
Saison Winterreifen
Dimension
Breite 165 mm
Reifenquerschnitt 70%
Durchmesser 14 Zoll
Speed-Index T (bis 190 km/h)
Reifentragfähigkeit 81
Reifenlabel
Kraftstoffeffizienz F
Nasshaftung C
Geräuschemission 71 dB

Weiterführende Informationen zum Thema Matador Sibir Snow MP54; 165/70 R14 81T können Sie direkt beim Hersteller unter matador-reifen.de finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Haftungsprüfung

FREIE FAHRT - Das bedeutet, dass Antriebs- und Lenkachse voneinander getrennt sind. Die Vorderräder lenken und bremsen, die Hinterräder treiben an. Damit sind die Aufgaben klar verteilt, was auch die Beurteilung innerhalb der einzelnen Testkriterien vereinfachen kann. Zumindest in der Theorie. Elektronik hemmt. …weiterlesen

Wintermärchen

Konsument - Schnee und Eis mag er auch nicht besonders. Bei dieser Dimension tritt ebenfalls das erwähnte Phänomen mit der falschen Einstufung beim Reifenlabel auf. Hier im Positiven. Der Conti TS 850 ist mit C klassifiziert, obwohl er auf nasser Fahrbahn die besten Werte erzielte, ex aequo mit dem Michelin Alpin, der richtigerweise den Buchstaben B trägt. Zweiter Testkandidat mit Note "gut", mit einigem Abstand hinter dem Conti TS 850, ist der Yokohama W.drive V905. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf