Magnum Boots Assault Tactical 5.0 im Test

(Trekkingschuh)
  • ohne Endnote
  • 1 Test
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: Trek­kingschuhe
Eigenschaften: Schnell­trock­nend, Was­ser­ab­wei­send, Atmungs­ak­tiv
Geeignet für: Her­ren
Obermaterial: Syn­the­tik, Nylon, Leder
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Magnum Boots Assault Tactical 5.0

    • TACTICAL GEAR

    • Ausgabe: 4/2019
    • Erschienen: 08/2019
    • Seiten: 2

    Dieses Heft ist bis zum am Kiosk erhältlich.

    „Plus: geringes Gewicht; sehr atmungsaktiv, toller Klimakomfort; auch für breite Füße geeignet; gutes Laufgefühl; abriebfestes Obermaterial.
    Minus: für Einsatz in stark unebenem Gelände zu wenig Knöchelschutz.“  Mehr Details

zu Magnum Boots Assault Tactical 5.0

  • Magnum Assault Tactical 5.0 Stiefel Schwarz, Schwarz, 45

    Der Magnum Assault Tactical 5. 0 mit knöchelhohem Schaft bietet bei überraschend wenig Gewicht viel Schutz und Komfort. ,...

  • Magnum Assault Tactical 5.0 Stiefel Schwarz, Schwarz, 45

    Der Magnum Assault Tactical 5. 0 mit knöchelhohem Schaft bietet bei überraschend wenig Gewicht viel Schutz und Komfort. ,...

Einschätzung unserer Autoren

Assault Tactical 5.0

Bequemer Outdoorschuh mit griffiger Sohle

Stärken

  1. bequem
  2. guter Grip
  3. leicht

Schwächen

  1. nicht wasserdicht
  2. Atmungsaktivität könnte höher sein
  3. wenig Knöchelschutz

Ein geringes Gewicht, eine bequeme Innensohle und guter Grip der Außensohle sind einige der guten Eigenschaften, die Kunden in Rezensionen dem Assault Tactical 5.0 von Magnum Boots bescheinigen. Manche davon gehen sogar soweit, den Wander- und Freizeitschuh als so bequem wie einen Hausschuh zu bezeichnen. Seinen Einsatzzweck findet er nicht nur bei sportlichen Aktivitäten, sondern auch im Alltag. Tester sehen seine Eignung als Wanderschuh weniger in schwierigem Gelände. Der Grund: Der Schaft ist nicht hoch genug, um auch den Knöcheln ausreichend Schutz vor Geröll zu bieten. Der Schaft besteht aus atmungsaktivem Material, dennoch soll es nach Kundenmeinung manchmal recht heiß im Schuhinneren werden. Schutz gegen Nässe liefert das Material nur bedingt, denn es ist zwar wasserabweisend, aber nicht wasserdicht.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Magnum Boots Assault Tactical 5.0

Typ Trekkingschuhe
Eigenschaften
  • Atmungsaktiv
  • Wasserabweisend
  • Schnelltrocknend
Geeignet für Herren
Obermaterial
  • Leder
  • Nylon
  • Synthetik

Weitere Tests & Produktwissen

Guter Halt - die halbe Miete

ALPIN 8/2009 - Die Bandbreite dessen, was wir für diesen Einsatzzweck bekommen haben, war sehr groß. Einige der Schuhe waren eher am oberen Ende dieser Kategorie eingeordnet (Mammut, Meindl, Asolo), andere eher am unteren (Hi-Tec, Salomon). Das alleine stellt jedoch keine Wertung dar. Aber natürlich ist es schwierig, einem leichten Schuh dieselbe Stabilität und Robustheit zu verleihen wie einem deutlich schwereren Modell. Wie sehen Wanderwege zwischen 1500 Meter und 2500 Meter überhaupt aus? …weiterlesen

Leichtfüßig in die Berge

active 2/2014 (April/Mai) - Passform Das Wichtigste an jedem Schuh ist, dass er bequem sitzt. Nichts verdirbt Wanderern schneller den Spaß auf Touren als Druck- und Scheuerstellen. Natürlich hat jeder Mensch andere Füße, deshalb ist es beim Schuhkauf auch so wichtig, viele verschiedene Schuhe an- und auszuprobieren. Daher vergibt active in dieser Kategorie keine Punkte. Stattdessen schildert die Redaktion einen Testeindruck: Was für den einen bequem ist, kann für den anderen unangenehm sein. …weiterlesen

Gut zu Fuß

active Nr. 3 (Juni/Juli 2012) - Drei Riemchen am Vorderfuß und zwei um Ferse und Spann halten den Fuß erstaunlich fest an der rutschfesten Power Grip Sohle. Mit dem Chic eines italienischen Schuhs, gefertigt ganz im Land der Schuhmacher, ist der Loop ein Hingucker unter den Outdoor-Sandalen. Ein robuster Könner im Gelände ist die Trekkingsandale Redwood von Jack Wolfskin aus wasserabweisendem Nubukleder. Dank drei Klettverschlüssen lässt sich die Sandale am Fuß individuell anpassen. …weiterlesen

Haute Couture bis zum Hochplateau

Wanderlust 3/2010 - Sollten die Schuhe einmal richtig nass geworden sein, stellen Sie sie in keinem Fall in die Sonne oder an eine Wärmequelle! Die Schuhe trocknen am besten bei Zimmertemperatur. …weiterlesen

Der perfekte Auftritt

Wanderlust 3/2011 - Im Mittelgebirge eignet sich ein mittelhoher Schaft sehr gut. Wer nur alpin unterwegs ist, bevorzugt eher einen hohen Schaft. 4. Außenmaterial: Traditionell wird meistens Leder verbaut. Es ist langlebig, sollte aber gut gepflegt werden. Eine Kombination aus Leder und Kunstfaser (Cordura) macht den Schuh leichter. …weiterlesen

Die richtige Kreuzung

Bergsteiger 6/2013 - B. La Sportiva und Meindl), das dafür aber auch anfälliger gegen Stöße und Abrieb ist. Eine wasserdicht-atmungsaktive (GoreTex-)Membran erweitert den Wettereinsatz der Schuhe, verringert jedoch deren Dampfdurchlässigkeit. Robustere Modelle mit glatten Profilabschnitten sind eher Approachschuhe, die sich auch für leichtes Klettern oder Klettersteige eig- nen (Aku und Salewa). Die leicht gebauten Multifunktionsschuhe müssen zumindest vorne und hinten Verstärkungen besitzen. …weiterlesen

Der neueste Test erschien am 26.08.2019.