• Gut 1,6
  • 1 Test
  • 8 Meinungen
Gut (1,6)
1 Test
ohne Note
8 Meinungen
Typ: Stand­laut­spre­cher
System: Ste­reo-​Sys­tem
Mehr Daten zum Produkt

Magnat Shadow 207 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (1,58)

    „Testsieger“

    Platz 1 von 8

    „Die großen Magnat Shadow 207 setzten sich im Hörtest klar von der Konkurrenz ab. Sie klangen direkt, transparent und insgesamt sehr ausgewogen. So bilden sie den Aufnahmeraum präzise ab mit guter Ortbarkeit einzelner Instrumente. Höhen klingen lebendig und gut durchgezeichnet, erst bei hoher Lautstärke kommen sie etwas vordergründig.“

zu Magnat Shadow 207

  • Magnat Shadow 207 | 3-Wege Standlautsprecher | hochauflösend und dynamisch für
  • Magnat Shadow 207 | 3-Wege Standlautsprecher | hochauflösend und dynamisch für
  • Magnat Shadow 207 | 3-Wege Standlautsprecher | hochauflösend und dynamisch für
  • B Ware Magnat Shadow 207, Standlautsprecher, 3 Wege Bassreflex, *weiß*, 1 Stück

Kundenmeinungen (8) zu Magnat Shadow 207

4,6 Sterne

8 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
6 (75%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
2 (25%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,6 Sterne

8 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Magnat Shadow 207

Typ Standlautsprecher
System Stereo-System
Verstärkung Passiv
Bauweise Bassreflex
Nennbelastbarkeit / Nennleistung 180 W
Frequenzbereich 22 Hz - 48 kHz
Wege 3
Gewicht 19,8 kg
Maximale Belastbarkeit / Leistung 340 W
Schalldruckpegel 92 dB
Frequenzbereich (Untergrenze) 22 Hz Hz
Abmessungen
Breite 19 cm
Tiefe 35 cm
Höhe 107 cm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: SHADOW 207 W

Weiterführende Informationen zum Thema Magnat Shadow 207 können Sie direkt beim Hersteller unter magnat.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Der große Lauschangriff

Audio Video Foto Bild 6/2017 - Wer nun denkt, dass große Boxenungetüme zwangsläufig besser klingen als kleinere Regallautsprecher oder aufwendige WLAN-Lautsprecher, liegt falsch. Im Test erwiesen sich zwar die Standboxen von Magnat als die klangstärksten Kandidaten, aber in die Top 5 schafften es auch einige Regal- und sogar WLAN-Lautsprecher: So klangen zum Beispiel die kompakten Nubert nuLine 34 keineswegs kleiner als die deutlich größeren KEF-Lautsprecher. …weiterlesen