Sehr gut

1,5

Sehr gut (1,5)

ohne Note

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion 02.02.2022

Mäch­ti­ger „Party“-​Laut­spre­cher mit Profi-​„Vibes“

Passt die Bulldog 7 zu mir? Hier unsere Einschätzung zur Magnat Party-Lautsprecher, basierend auf Tests, Meinungen und Produktdaten.

Stärken

  1. trotz hohem Gewicht auf Mobilität ausgelegter, aktiver „Party“-PA-Qualitätslautsprecher
  2. leistungsstarker Class-D-Verstärker, stark belastbares Zweieinhalbwege-Bassreflex-System mit 2 hochwertigen Tieftönern und 1 präzisem Hochtonhorn
  3. superrobustes Outdoor-Chassis mit Rollen, wechselbarer, kraftvoller Lithium-Ionen-Akku für bis 20 h Dauerbetrieb
  4. integrierter 3-CH-Mixer, analoge Profi-Schnittstellen inkl. XLR-Anschlüssen auch für Verknüpfung zweier Einheiten, Bluetooth 5.0

Schwächen

  1. ziemlich schwer (35 kg)
  2. Bluetooth ohne aptX- oder aptX-HD-Unterstützung

Magnat Bulldog 7 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (8,5 von 10 Punkten)

    Pro: gut abgestimmte Wiedergabe; kraftvolle Bässe; gute Anschlusssektion; leicht zu transportieren, dank Rollen.
    Contra: kein Leichtgewicht; ziemlich teuer. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 18.02.2022
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Empfehlung“

    Pro: sehr viele Kraftreserven; unverfälschter Klang; gute Anschlusssektion; Bluetooth; Mixer an Bord; kraftstrotzendes Aussehen; solide Konstruktion.
    Contra: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 01.02.2022
    • Details zum Test

    „überragend“

    Pro: von kraft strotzendes Design; viele Leistungsreserven; exzellente Wiedergabe der Stimmen; kraftvoller aber kultivierter Klang; Bluetooth 5.0; Anschlussvielfalt; austauschbarer Akku (bis zu 20 Stunden Laufzeit); ordentliche Verarbeitungsqualität.
    Contra: Akkuabdeckung und Kantenschutz könnten noch besser verarbeitet sein; lange Akkuladezeit. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Magnat Bulldog 7

zu Magnat Bulldog 7

  • Magnat Bulldog 7, Aktives PA-Lautsprechersystem mit Akku,
  • Magnat Bulldog 7 Bluetooth-Lautsprecher (Bluetooth, Aktiver Bluetooth-Event-

Kundenmeinungen (2) zu Magnat Bulldog 7

5,0 Sterne

2 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

2 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion

Mäch­ti­ger „Party“-​Laut­spre­cher mit Profi-​„Vibes“

Passt die Bulldog 7 zu mir? Hier unsere Einschätzung zur Magnat Party-Lautsprecher, basierend auf Tests, Meinungen und Produktdaten.

Stärken

  1. trotz hohem Gewicht auf Mobilität ausgelegter, aktiver „Party“-PA-Qualitätslautsprecher
  2. leistungsstarker Class-D-Verstärker, stark belastbares Zweieinhalbwege-Bassreflex-System mit 2 hochwertigen Tieftönern und 1 präzisem Hochtonhorn
  3. superrobustes Outdoor-Chassis mit Rollen, wechselbarer, kraftvoller Lithium-Ionen-Akku für bis 20 h Dauerbetrieb
  4. integrierter 3-CH-Mixer, analoge Profi-Schnittstellen inkl. XLR-Anschlüssen auch für Verknüpfung zweier Einheiten, Bluetooth 5.0

Schwächen

  1. ziemlich schwer (35 kg)
  2. Bluetooth ohne aptX- oder aptX-HD-Unterstützung

Auch privat gut verwendbarer, aktiver „Party“-Lautsprecher. Von seiner Robustheit, technischen Konzeption und Gesamtanmutung her tatsächlich eher ein Profi-Teil. Und outdoortauglich. In dem mehrfach verstrebten MDF-Gehäuse mit schlagfestem Strukturlack, ganz im Stil von PA-Equipment, stecken hervorragende Class-D-Verstärkerkomponenten, zwei Tieftöner mit jeweils 10 Zoll - und ein 35-Millimeter-Hochtonhorn, die notfalls markerschütternden Klangwelten raffiniert abrundend. Zudem ist ein ordentlicher 3-Kanal-Mixer integriert, welcher über die feine Schnittstellen-Sammlung von angedockten Mikrofonen, Instrumenten, LINE-Zuspielern verschiedener Art und sogar via Bluetooth beliefert werden kann. Sie haben Größeres vor? Zwei Einheiten lassen sich zu einer Master-/Slave-Konfiguration verknüpfen. Besonderes Lob verdient das Akku-Arrangement: Der mitgelieferte Lithium-Ionen-Akku ist ausdauernd - bis zu 20 Stunden Betrieb pro Ladung wären bei durchschnittlicher Lautstärke drin - und darüber hinaus  unkompliziert austauschbar.

von

Richard Winter

Fachredakteur im Ressort Audio, Video und Foto – bei Testberichte.de seit 2019.

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Magnat Bulldog 7

Funktionen
  • Pairing (kabelgebunden)
  • Equalizer
  • Mischpult
  • Powerbank
Konnektivität
  • Audioeingang analog
  • Audioausgang analog
  • Bluetooth
  • Mikrofon
  • Instrumenten-Eingang
  • Kopfhörer
Mobilität
  • Tragegriff
  • Rollen
Stromversorgung
  • Akkubetrieb
  • Netzbetrieb
Akkulaufzeit 20 h
Nennleistung 250 W
Abmessungen 460 x 380 x 875 mm
Gewicht 35 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Magnat Bulldog 7 können Sie direkt beim Hersteller unter magnat.de finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf