Video Deluxe 2008 Premium Produktbild
  • Gut 2,4
  • 7 Tests
  • 16 Meinungen
Gut (1,7)
7 Tests
Befriedigend (3,0)
16 Meinungen
Typ: Video­be­ar­bei­tung
Betriebssystem: Win 2000, Win Vista, Win XP
Mehr Daten zum Produkt

Magix Video Deluxe 2008 Premium im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    4 Produkte im Test

    „Magix Video Deluxe 2008 Premium beeindruckt mit reichhaltigem Funktionsumfang bei der Menügestaltung. Beispielsweise ist es möglich, die Vorlagen mit voller Timeline-Funktionalität zu individualisieren. ...“

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test

    „Plus: 99 Medienspuren; viele HD-Formate; perfekte Nachvertonung.
    Minus: zähe HD-Bearbeitung.“

  • „gut“ (68 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“, „Testsieger“

    Platz 1 von 3

    „Plus: sehr viele Funktionen; zahlreiche Videospuren.
    Minus: umständliche Codec-Aktivierung; Blu-ray-Export funktioniert nicht.“

    • Erschienen: Juni 2008
    • Details zum Test

    Note:2,0

    „Video-Fans werden von der Funktionsvielfalt begeistert sein. Zumal auch eine 3D-Animation mit dabei ist.“

  • ohne Endnote

    10 Produkte im Test

    „Stärken: viele Videoeffekte.
    Schwächen: keine Blu-ray-Disc-Erstellung möglich; HD-Video-Bearbeitung mit Qualitätsverlust; Dolby Digital 5.1 nur mit Premium-Version.“

  • ohne Endnote

    4 Produkte im Test

    „... Weiterer Vorteil: Bei MPEG2 kann Video Deluxe Smart Encoding nutzen. Allerdings wird auch der Ton neu kodiert, um die Synchronität von Video und Audio zu gewährleisten. Dabei geht leider Dolby Digital 5.1-Sound verloren ...“

    • Erschienen: Juni 2008
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (1,4)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: Umfangreiche Import- und Exportmöglichkeiten.
    Minus: Fehlender 5.1-Export beim Brennen auf Blu-ray-Medien.“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Fastcut

Kundenmeinungen (16) zu Magix Video Deluxe 2008 Premium

3,0 Sterne

16 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
5 (31%)
4 Sterne
4 (25%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
4 (25%)
1 Stern
5 (31%)

3,0 Sterne

14 Meinungen bei Amazon.de lesen

2,8 Sterne

2 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • HD-Videobearbeitung mit Magix Video Deluxe 2008 Premium

    von Lindauer
    • Vorteile: einfach zu installieren
    • Nachteile: Abstürze und Einfrieren der Software
    • Ich bin: Qualitätsorientiert

    Das Programm habe ich mit jeweiliger Registrierung und den erforderlichen Freischalt-Code(MPEG4 usw.) auf drei PC´s installiert.

    1. PC XP-32bit Pentium D 3,2GHz , 3GB Arbeitsspeicher, 2x 320GB SATA-2 Festplatten, GeForce7600GT MSI 256MB
    Ergebnis: sobald mit DH-Material von AVCHD-Camcorder und halber oder voller HD-Auflösung stürtzt das Programm sch beim Importieren ab. Mit einer Testversion von Ulead/ Corel konnten wenigsten in Voller Auflösung (1080i) ergebnisse erziehlt werden.

    2. Laptop Vista-32bit, Intel-Core 2 Duo 2,0GHz , 4GB DDR2-Ram, 2x 320GB dual-HDD, Nvida GeForce9600GT (up to 1791MB)
    Ergebnis: Es gab schon Probleme und Win-Fehlermeldungen nach der Installation. Support hatte keine Lösung für HD-Bearbeitung!

    3, PC Windows 7 64bit, Intel Core I5 750, 4 GB DDR3 Ram, DirectX:10, Nvidia Geforce 8900GT 1024MB, 1x 1000GB SATA2 Festplatte
    Ergebnis (bis heute): Der Import von HD-Material und das betrachten im Monitor funktioniert gut. Beim Schneiden gab es ersten Abstürtze!
    Ich warte auf Magix-Support Antwort!

    Auf keinen der Rechner läuft das Programm nur annähernd zufriedenstellend! Laut Mail von Magix kann das Programm ohne Einschränkungen unter Win7 64-Bit verwendet werden!

    Antworten
  • Magix Video DeLuxe 2008 Premium: Konkurrenz zu Adobe Premiere

    von Benutzer

    Magix Video deluxe 08 wird bei mir wohl auf Dauer Premiere ablösen. Es ist wesentlich schlüssiger vom Bedienkonzept und besser von den Features und vom Preis-Leistungs-Verhältnis.

    Ich muss sagen, dass ich mehr als skeptisch war, als ich zum ersten Mal mit Magix Video deluxe herumprobiert habe. Als langjähriger Premiere-User hat man sich natürlich an das Layout und das Handling gewöhnt, um im ersten Moment muss man sich dann schon umstellen, keine Frage.

    Aber bereits nach wenigen Stunden hatte ich mich sehr gut umgewöhnt, und muss sagen ich bin hellauf begeistert!
    Das Handling ist einfach aber anspruchsvoll, die Software ist von der Performance her ok (im Gegensatz z.B. zum damaligen Ulead-Konkurrenten) und vor allem die Audio-Nachbearbeitung hat einiges zu bieten. Besonders die HD-Anbindung war für mich ein Grund, die Software mal unter die Lupe zu nehmen, weil eben (trotz des günstigeren Preises) alle nötigen Codecs dabei sind.
    Der Hammer ist aber das 3D-Animationsprogramm "Reallusion iClone 2". Ein solches Programm hat mir immer mal gefehlt, da meine bisherigen 3D-Gehversuche mehr an Monkey Island erinnerten als an echtes Rendering. Aber hiermit lassen sich wirklich schicke Ergebnisse erzielen, und das mit sehr wenig Aufwand.

    Alles in Allem bin ich super zufrieden mit dem Kauf, ich kanns wirklich nur jedem empfehlen. Einzig die dunkle Oberfläche ist zu Anfang etwas gewöhnungsbedürftig, aber die ganzen anderen Pluspunkte wiegen das wirklich mehr als auf!

    Absolute Kaufempfehlung von mir.

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Magix Video Deluxe 2008 Premium

Typ Videobearbeitung
Betriebssystem
  • Win XP
  • Win Vista
  • Win 2000

Weiterführende Informationen zum Thema Magix Video Deluxe 2008 Premium können Sie direkt beim Hersteller unter magix.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Drei Schnittprogramme im Visier

videofilmen 5/2008 - Kritikpunkte sind die begrenzten Vorschaumöglichkeiten und die bescheidene Audioausstattung. Magix Video deluxe 2008 Premium Neben der Standard- und Plus-Ver- sion ist Magix Video deluxe 2008 Premium das dritte und am besten ausgestattete Produkt der Video-deluxe-Reihe. Es besitzt alle Funktionen des Schwesterprogramms Video deluxe 2008 Plus, enthält aber zusätzlich das Animationsprogramm Reallusion iClone 2 Standard, mit dem man virtuelle Kulissen und Personen erzeugen kann. …weiterlesen

Video Deluxe 2008 Premium

PC Praxis 7/2008 - Mit Video deluxe 2008 Premium bringt Magix eine weitere Variante seiner beliebten Videoschnittsoftware auf den Markt, die nun auch Besitzer der neusten AVCHD-Camcorder bedient. …weiterlesen