Video deluxe 17 HD Produktbild
Sehr gut (1,0)
1 Test
Befriedigend (2,6)
43 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Video­be­ar­bei­tung
Betriebs­sys­tem: Win 7, Win Vista, Win XP
Free­ware: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Magix Video deluxe 17 HD im Test der Fachmagazine

  • 5 von 5 Punkten

    Preis/Leistung: 5 von 5 Punkten

    Platz 1 von 8

    Der Hersteller Magix ist unmittelbar mit dem Begriff Videoschnitt verbunden. Mit Video deluxe 17 HD gelingt das Schneiden von Filmen ohne Probleme. Man ist mit Freude dabei, da sich die Programmoberfläche selbst erklärt und viele Gestaltungsmöglichkeiten zur Verfügung stehen. Außerdem arbeitet die Anwendung ressourcenschonend und kostet nicht die Welt. Schlussendlich ein gelungenes Gesamtpaket. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Testalarm zu Magix Video deluxe 17 HD

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • MAGIX Fastcut 2- Automatischer Videoschnitt in Sekunden

Kundenmeinungen (43) zu Magix Video deluxe 17 HD

3,4 Sterne

43 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
11 (26%)
4 Sterne
9 (21%)
3 Sterne
13 (30%)
2 Sterne
4 (9%)
1 Stern
5 (12%)

3,4 Sterne

40 Meinungen bei Amazon.de lesen

3,3 Sterne

3 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • Gewöhnungsbedürfte Bedienung und wer Arbeit sucht findet sie hier!

    von lenin021
    • Vorteile: läuft stabil, einfach zu installieren, gute Qualität der Videos
    • Nachteile: nicht besonders intuitiv , kann relativ viel, man sucht relativ lang, lähmende Eigenarten, einige Sachen sind flüssiger als flüssig, unhandlich mit unendlich vielen Videospuren, superkleine Icons bei Importszenen, Effekte von z.B. Pinnacle sucht man vergebens
    • Geeignet für: fortgeschrittene Anwender, Leute, die gerne suchen

    ...von Pinnacle kommend ist Magix zunächst ein Brief mit 7 Siegeln. Die Bearbeitung von Videos geht bei Pinnacle etwa 5 mal so schnell weil es einfach logisch einfache Features gibt die die Arbeit erleichtern ohne dass man Einstellungen vornehmen muss die eigentlich logisch und voreingestellt sein sollten. bei Magix Cobolähnlich (also uralt) und relativ ohne Komfort zu suchen, zu finden und dann zu bedienen sind.
    Von userfreundlicher Ergonomie haben die Mannen von Magix noch nichts gehört. Das Ergebnis ist dann jedoch hervorragend. Da kann Pinnacle nicht mithalten und die Verarbeitungsgeschwindingkeit ist ebenso gut.
    Die diversen Effekte sind, hmm, naja durchwachsen. Pinnacle ist besser! Geräusche sucht man vergebens.....
    Fotoimport dauert extrem lange....
    Von schwarz/weiß nach Farbe überblenden findet man durch probieren und das ist zunächst eine challange. Wer hat sich das ausgedacht.....?
    Titeleditior ist sehr schlicht sehr einfach und mit wenigen Möglichkeiten, like DDR, doch nicht zu gebrauchen.....
    Alles in allem wäre ein Magix mit der Bedienlogik von Pinnacle und der Stabilität von Magix und den Effekten von Pinnacle der Idealfall, aber man kommt auch hier, mit erklärenden Videos von Youtube, zum Erfolg.

    4 Sterne wegen der Stablität der Bildqualität und der Rendergeschwindigkeit.
    2 Sterne wegen Ergonomie und fehlenden Features (z.B. Geräusche) die man eher gerne verwendet und einen Film sehenswert machen. Ärgerlich ist der erhöhte Arbeitsaufwand wegen teilweise unergonomischem Verhalten bei der Timeline-Ansicht und ein paar Bugs welche unspezifisch auftreten! Es sind viel zuviele Arbeitsschritte notwendig. Das geht erheblich einfacher!
    1 Stern wenn man einen neuen Rechner bekommt und die Version registrieren soll gibt es missverständliche Meldungen.
    Insgesamt besser als Version 11 aber trotzdem unübersichtlich!

    Antworten
  • Nicht schlecht...

    von PeterNeub
    • Vorteile: einfach zu installieren, einfach zu bedienen
    • Geeignet für: Einsteiger bis Amateur
    • Ich bin: Preisorientiert

    Magix Video deluxe ist wahrscheinlich eines der besten Videobearbeitungsprogramme für Privatanwender. Sowohl für Anfänger auch als für ambitionierte Hobbyfilmer ist es sehr gut geeignet und leicht bedienbar. Noch einfacher gehts nur mit Magix Video easy!
    ...

    Antworten
  • Schwarze Frames

    von Qualiofficer
    • Vorteile: einfach zu installieren, einfach zu bedienen, einfach zu entfernen, häufige Updates
    • Nachteile: einige Fehler
    • Geeignet für: Einsteiger bis Amateur
    • Ich bin: Qualitätsorientiert

    Für Canon Camcorder nicht zu empfehlen.
    Importiert Szenen werden von der Software mit schwarzen Frames am Ende versehen - ein tolle Zusatzarbeit für den Anwender, diese wieder zu löschen !
    Seit mehreren Versionen weigert sich Magix, diesen Fehler zu beheben.

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Magix Video deluxe 17 HD

Typ Videobearbeitung
Betriebssystem
  • Win XP
  • Win Vista
  • Win 7
Sprachen DUT
Arbeitsspeicher 1024 MB
Systemanforderungen Intel Core Duo 1.83GHz, AMD Dual-Core 2.0GHz
Freeware fehlt
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 4017218709126

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: