Foto Premium 10 Produktbild
  • Gut 2,4
  • 6 Tests
  • 5 Meinungen
Gut (2,4)
6 Tests
ohne Note
5 Meinungen
Betriebssystem: Win 7, Win XP, Win Vista
Freeware: Nein
Typ: Pro­fes­sio­nelle Bild­be­ar­bei­tung
Mehr Daten zum Produkt

Magix Foto Premium 10 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,2)

    Platz 5 von 11

    „Sieben Einzelprogramme mit teils überschneidenden Funktionen, kein direkter Wechsel zwischen den Programmen. Sehr vielseitige Bildbearbeitung. Gute automatische Optimierung. Gute gedruckte Anleitung, sehr gute Hilfefunktion. Recht ressourcenhungrig. Muss für Aktualisierungen registriert werden. Gesichtserkennung. 3D-Brille mitgeliefert. Kann DVD-Videos und Blu-rays brennen.“

    • Erschienen: November 2010
    • Details zum Test

    4 von 6 Punkten

    „gut“

    „Pro: Leistungsfähiges Softwarepaket; Gestaltungsfunktion für Grafiken; Fotoschau mit 3D-Ausgabe.
    Contra: Verteilung der Funktionen auf fünf einzelne Programme; Zusammenarbeit der einzelnen Anwendungen nicht optimal.“

  • „befriedigend“ (2,6)

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 4 von 5

    Bearbeitungsmöglichkeiten (20%): „befriedigend“;
    Bearbeitungsergebnisse (20%): „gut“;
    Erweiterbarkeit (20%): „befriedigend“;
    Bedienung (20%): „befriedigend“;
    Dokumentation (20%): „gut“.

    • Erschienen: Dezember 2010
    • Details zum Test

    „gut“

    „Plus: Umfangreiche Ausstattung, viele Bearbeitungsfunktionen, praktische Auto-Funktionen und Programmassistenten, 3D-Unterstützung, relativ günstig.
    Minus: Große Bilder führen teilweise zu trägen Reaktionszeiten und Abstürzen, komplizierte Ebenenverwaltung.“

  • „befriedigend“ (2,6)

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 4 von 5

    „Ordentliche Einzeltools, allerdings wäre die Integration in eine einheitliche Oberfläche wünschenswert.“

    • Erschienen: Oktober 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Silver Award“

    „... Fotos optimieren, bearbeiten, künstlerisch gestalten, Diashows erstellen, grafische Aufbereitung, Verwaltung und Brennfunktionen... Foto Premium 10 bietet enorm viel – und das zu einem optimalen Preis-/Leistungsverhältnis. Dafür gibt es unseren Silver-Award!“

Kundenmeinungen (5) zu Magix Foto Premium 10

3,0 Sterne

5 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
1 (20%)
4 Sterne
1 (20%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
1 (20%)
1 Stern
1 (20%)

3,0 Sterne

5 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Magix Foto Premium 10

Betriebssystem
  • Win Vista
  • Win XP
  • Win 7
Freeware fehlt
Typ Professionelle Bildbearbeitung

Weiterführende Informationen zum Thema Magix Foto Premium 10 können Sie direkt beim Hersteller unter magix.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Ein Mausklick für schönere Fotos

Alle meine Android Apps 2/2012 - Sie kümmern sich um alle wichtigen Einstellungen und nehmen ein neues Foto so schnell wie möglich auf. Das geht aber nur mit Kompromissen. Aus diesem Grund sind digitale Fotos oft zu dunkel, weisen matte Farben auf oder sind unscharf und kontrastarm. Kurzum: Sie bilden die Wirklichkeit nicht 1:1 ab, sondern erschaffen eine düstere Version der Realität. Dieser Missstand lässt sich zum Glück beheben. …weiterlesen

Vollgepackter Allrounder

DigitalPHOTO 12/2010 - Darüber die Übersicht zu behalten und zu entscheiden, welche Aufgabe mit welchem Softwareteil erledigt wird, ist vor allem für Einsteiger nicht immer ganz leicht. Die Fotoverwaltung wird mit dem Foto-Manager erledigt. Dieser arbeitet ganz souverän und mit zahlreichen Sortierfunktionen wie Gesichtserkennung und Stichworten. Geht es in die eigentliche Foto-Bearbeitung, wird es unübersichtlich. …weiterlesen

Abriss

COLOR FOTO 4/2011 - Ansichten und Einsichten: Maximilian Weinzierl fotografiert Gebäude, die ihre Zeit hinter sich haben und deshalb dem Erdboden gleichgemacht werden.Auf 6 Seiten berichtet die Zeitschrift COLOR FOTO (4/2011) über einen Fotografen, der Gebäude, die abgerissen werden ablichtet. Dazu gibt es ein paar Tipps. …weiterlesen

Zauberhafte Bilder

PC Magazin 3/2011 - Schneller zum schönen Bild: Die PhotoTools von OnOne Software erledigen anspruchsvolle Aufgaben der Bildbearbeitung mit einem Klick statt in einem Dutzend Arbeitsschritten. Der Beitrag zeigt: So einfach geht es.Auf 4 Seiten berichtet PC Magazin (3/2011) über die Bildbearbeitungssoftware Phototools Lite. Es wird gezeigt, welche Systemvorraussetzungen nötig sind und wie man das Programm bedient. …weiterlesen

Digitaler Blitz

COLOR FOTO 2/2011 - Bei Gegenlicht und harten Kontrasten versacken ganze Bildteile im Schatten. Dann wird es Zeit für den Befehl ‚Tiefen/Lichter‘. Wir sagen, wie Sie den starken Befehl richtig nutzen.In diesem Ratgeber wird auf 2 Seiten von COLOR FOTO (2/2011) gezeigt, wie man gezielt Tiefe und Licht in ein Bild bringen kann, auch wenn es nicht ideal belichtet wurde. …weiterlesen

Handwerkszeug fürs Auge

Foto Praxis 1/2011 - Gut 1.000 Euro müssen anspruchsvolle Anwender für Photoshop CS5 auf die Ladentheke blättern. Dafür bekommen sie eine Bildbearbeitung, deren Funktionsvielfalt oft selbst von Profis nur zu einem Bruchteil ausgeschöpft wird und die - will man sie entsprechend ihren Möglichkeiten nutzen - eine intensive Einarbeitung erfordert. Viele Anwender wollen aber weder so viel Geld ausgeben noch so tief in die Materie einsteigen, wie es das ‚große‘ Photoshop erfordert. Grund genug für uns, die Bildbearbeitungswerkzeuge der Einsteigerklasse einmal auf den Prüfstand zu stellen.Testumfeld:Es wurden fünf Bildbearbeitungs-Programme getestet. Testkriterien waren Bearbeitungsmöglichkeiten und -ergebnisse, Erweiterbarkeit, Bedienung und Dokumentation. …weiterlesen

Preiswerte Alternative zu Photoshop?

Foto Digital 1-2/2011 - Ende September hat Magix mit ‚Foto Premium 10‘ seine neue Komplettlösung für Foto, Grafik und Diashow auf den Markt gebracht. Zahlreiche Bearbeitungsfunktionen und der relativ günstige Preis von rund 100 Euro sollen dem teuren Platzhirsch Adobe Photoshop das Wasser abgraben. Fällt der Entwickler dabei selbst ins Wasser? …weiterlesen