ohne Note
1 Test
Sehr gut (1,5)
241 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Fotoruck­sack
Mehr Daten zum Produkt

Lowepro Pro Trekker 450 AW im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    12 Produkte im Test

    „Plus: großes Fassungsvermögen; bequemes Tragesystem; stabil.
    Minus: relativ schwer; hoher Preis.“

zu Lowepro Pro Trekker 450AW

  • Lowepro Pro Trekker 450 AW Kameratasche schwarz
  • Lowepro Pro Trekker 450 AW (Rucksack)
  • Lowepro Pro Trekker 450 Aw Black One Size
  • Lowepro Pro Trekker 450 AW Kameratasche schwarz
  • Lowepro Pro Trekker 450 AW Kameratasche schwarz
  • LOWEPRO FOTORUCKSACK PRO TREKKER 450 AW RUCKSACK SCHWARZ NEU VOM FACHHÄNDLER
  • LOWEPRO FOTORUCKSACK PRO TREKKER 450 AW SCHWARZ _wenig genutzt

Kundenmeinungen (241) zu Lowepro Pro Trekker 450 AW

4,5 Sterne

241 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
178 (74%)
4 Sterne
34 (14%)
3 Sterne
14 (6%)
2 Sterne
5 (2%)
1 Stern
10 (4%)

4,5 Sterne

241 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Lowepro Pro Trekker 450 AW

Typ Fotorucksack
Gewicht 4100 g
Innenmaße (B x T x H) 282 x 190 x 440 mm
Außenmaße (B x T x H) 493 x 359 x 573 mm
Farbvarianten Schwarz

Weiterführende Informationen zum Thema Lowepro ProTrekker 450 AW können Sie direkt beim Hersteller unter lowepro.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Die Profis

COLOR FOTO - Auf der Rückseite befindet sich ein Fach, das den Schnellzugriff auf einen Laptop ermöglicht. Der schicke Rucksack Matin Guardian 300 - günstigster Kandidat im Testfeld - präsentiert sich im ergonomischen Design aus überwiegend formstabilen Materialien, die das Interieur gut vor Stößen schützen. Das Kamerafach ist über einen umlaufenden, gegen Spritzwasser beschichteten Reißverschluss zugänglich. Der Innenraum wirkt übersichtlich, ist aber mit 12 cm nicht sonderlich tief. …weiterlesen

Parallelwelten

COLOR FOTO - Zum Vergleich: 35 Grad im Juli und August mit Spitzenwerten um 48 Grad. Stromversorgung Die Stromspannung beträgt wie bei uns 220-240 V; bei den Steckdosen bemerkt man allerdings britischen Einfluss: ein entsprechender Adapter ist notwendig. Equipment Ich hatte auf der Reise zwei Kamerabodys dabei (EOS 5D Mk II und EOS 60D) sowie eine Kompaktkamera für alle Fälle. Die kompakte 60D mit Universalzoom 15-85 mm (24-136 mm KB-äquiv.) deckt die meisten Situationen der Straßenfotografie ab. …weiterlesen

Kameras auf Rädern

DigitalPHOTO - DARAUF SOLLTEN SIE BEIM KAUF ACHTEN: 1HANDGEPÄCK IM FLUGZEUG Trolleys sind von Natur aus größer als Schultertaschen. Durch den Rahmen können Sie sperrig sein. Bei der Lufthansa, zum Beispiel, darf ein Handgepäckstück nicht größer als 55 cm x 40 cm x 20 cm und nicht schwerer als 8 kg sein. 2IST DIE POLSTERUNG AUSREICHEND? Kein Trolley, der nicht schon bei voller Fahrt, gegen einen Türrahmen oder einen Pfeiler geknallt ist. …weiterlesen

Endlich wieder raus!

DigitalPHOTO - Wenn Sie das Objektiv nun wenige Millimeter nach links, rechts, oben oder unten anwinkeln, verschiebt sich die Schärfe-Ebene. Sie können aber weiterhin fotografieren. Ähnlich wie mit einem Tilt-Shift-Objektiv entstehen auf diese Weise male- rische Unschärfe-Effekte im Bild. Obwohl Freelensing an sich unkompliziert ist, sollten Sie sehr vorsichtig sein, damit Sie Ihre Ausrüstung nicht aus Versehen beschädigen. …weiterlesen