ohne Note
2 Tests
Sehr gut (1,1)
306 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Fotoruck­sack
Mate­rial: Poly­es­ter, Nylon
Mehr Daten zum Produkt

Lowepro Flipside 500 AW im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    „Empfehlung“

    12 Produkte im Test

    „... Das Tragesystem ist für das hohe Gewicht einer professionellen Ausrüstung ausgelegt und verteilt die Last angenehm auf Schultern und Hüfte. Der Kamera-Zugriff erfolgt über den passabel belüfteten Rückenteil des Rucksacks. Das Außenmaterial ist wasserabweisend, bei Regen sollte aber rechtzeitig zur Hülle gegriffen werden. Beim Sturztest bleibt der Inhalt unversehrt.“

  • ohne Endnote

    11 Produkte im Test

    „Der Kamera-Zugriff erfolgt über die Rückseite des Rucksacks und bietet so zugleich einen optimalen Diebstahlschutz. Dank seiner gut gepolsterten und vielseitig einstellbaren Schultergurte und des breiten Hüftgurts verteilt sich das Gewicht der Ausrüstung sehr gut. ... Bei unserem Sturztest überlebten alle drei Gläser. Der Lowepro ‚Flipside 500 AW‘ überzeugt auch durch seine gute Verarbeitung.“

Testalarm zu Lowepro Flipside 500 AW

zu Lowepro Flipside 500 All Weather

  • Lowepro Fotorucksack »Flipside 500 AW II black«
  • Lowepro "Flipside 500 AW II" Kamera-Tasche mica/camo
  • LOWEPRO Flipside 500 AW II Kameratasche, Mica/Pixel Camo
  • Lowepro Flipside 500 AW II schwarz
  • Lowepro Flipside 500 AW II schwarz
  • Lowepro Flipside 500 AW II (Rucksack), Kameratasche, Schwarz
  • Lowepro Flipside 500 AW II - Schwarz
  • Lowepro Flipside 500 AW II black
  • Lowepro Flipside 500 AW II schwarz
  • Lowepro Flipside 500 AW II schwarz
  • Lowepro "Flipside 500 AW II" Kamera-Tasche schwarz

Kundenmeinungen (306) zu Lowepro Flipside 500 AW

4,9 Sterne

306 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
257 (84%)
4 Sterne
40 (13%)
3 Sterne
3 (1%)
2 Sterne
3 (1%)
1 Stern
3 (1%)

4,8 Sterne

305 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei eBay lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Lowepro Flipside 500 All Weather

Alles sicher im Griff

Der Spezialist für Kamerataschen bietet die Flipside-Serie in vier Größen und drei Farben an, wobei der hier vorgestellte 500 AW als größtes Modell gilt, das auch bei schlechten Witterungsverhältnissen zum Einsatz kommen kann. Der Zugriff auf die Kamera und die restlichen Ausrüstungsgegenstände erfolgt namensgebend von der Rückenseite und bietet somit nicht nur viel Komfort, sondern auch gleichzeitig eine wirksame Diebstahlsicherung.

Ausstattung

Wie das Kürzel „AW“ für All Weather verspricht, kann der Rucksack auch bei Regenwetter genutzt werden. Die wasserabweisende Außenhaut bietet einen guten Schutz vor Feuchtigkeit. Der schwarze Kamerarucksack zeichnet sich durch ein recht geringes Leergewicht von nur 2 Kilogramm aus und bietet neben dem geräumigen Kamerafach noch einige Packmöglichkeiten. Die seitlichen Außentaschen können Trinkflaschen oder kurze Reisestative aufnehmen und ein spezieller, herausklappbarer Köcher nimmt mittig auf der großen Rückentasche ein langes Stativ auf. Der doppelte Reißverschluss der Rückentasche eröffnet einen Zubehörraum für kabel, Filter, Speicherkarten und ander kleinere Utensilien. Das Tragesystem besteht aus gut gepolsterten Schulter- und Beckengurten, die für einen sicheren Halt sorgen. Der zusätzliche Brustgurt hilft bei der Verteilung der Traglast. Entledigt man sich der Schultergurte, lässt sich der Rucksack schnell vor den Bauch ziehen und die Beckengurte halten ihn in Position. So erhält man bequem und sicher Zugriff auf die gesamte Kameraausrüstung.

Platzangebot

Als größtes Modell der Flipside-Serie hat der 500er entsprechend viel Stauraum zu bieten. Das gepolsterte Kamerafach kann eine DSLR mit langem, aufgesetztem Objektiv genügend Platz über eine Länge von 480 Millimetern bieten. Zusätzlich findet ein Blitzgerät neben vier bis sechs weiteren Objektiven genügend Platz für unterwegs.

Kaufempfehlung

Das großzügige Platzangebot mit gutem Wetterschutz muss auch nicht so viel kosten, wie man annehmen könnte, und bietet sich als Flipside 500 AW bei amazon schon für rund 130 EUR an. Wer das Flipside-Prinzip mag, kann im 500er besonders große Objektive unterbringen.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Kamerataschen

Datenblatt zu Lowepro Flipside 500 AW

Typ Fotorucksack
Material
  • Nylon
  • Polyester

Weiterführende Informationen zum Thema Lowepro Flipside 500 All Weather können Sie direkt beim Hersteller unter lowepro.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Rucksäcke für den Frühling

DigitalPHOTO - Starten Sie gut gerüstet in den Fotofrühling. Ideal für den nächsten Ausflug: ein komfortabler und möglichst vielseitiger Rucksack. Dieser sollte nicht nur bequem sitzen, sondern auch die Fotoausrüstung zuverlässig schützen. Wir haben sechs frische Modelle für Sie getestet.Testumfeld:Im Check befanden sich sechs Kamerataschen, die in der Bewertung 4 bis 4,5 von jeweils 5 Sternen erzielten. Urteilskriterien waren Aufteilung/Zugänglichkeit, Tragesystem sowie Verarbeitung/Materialien/Schutz. …weiterlesen

Zuwachs erwünscht

FOTOTEST - Ein Fotorucksack ist immer noch die bequemste Transportmöglichkeit. Die Frage aller Fragen lautet: Welcher ist der Beste?Testumfeld:Im Vergleich waren 11 Fotorucksäcke. Darunter befanden sich 4 Modelle bis 15 Liter, 4 Modelle bis 25 Liter und 3 Fotorucksäcke ab 25 Liter Größe. Die Produkte erhielten die Endnoten 2 x „super“ sowie 9 x „sehr gut“. Kriterien waren Schutzfunktion, Tragekomfort, Bedienung/Zugriff, Qualität und Ausstattung. …weiterlesen

... für eine tragende Rolle

d-pixx - Sei es nun ein Trip in die Metropole, Erholung am Meer oder eine Bergwanderung: Die Fotoausrüstung darf bei einem Urlaub nicht fehlen. Und die muss transportiert werden - sicher und bequem.Testumfeld:Im Vergleich wurden 10 Fototaschen getestet. Keines der Produkte erhielt eine Endnote. …weiterlesen