Ø Sehr gut (1,2)

Tests (2)

Ø Teilnote 1,2

Keine Meinungen

Produktdaten:
Sportart: Rad­sport
Typ: Regen­ja­cke
Geeignet für: Her­ren, Damen
Eigenschaften: Reflek­tie­rend, Was­ser­dicht, Elas­tisch, Atmungs­ak­tiv, Wind­dicht
Material: Poly­amid (Nylon)
Gewicht: 250 g
Mehr Daten zum Produkt

Löffler Bike Jacke GTX Shakedry im Test der Fachmagazine

    • RoadBIKE

    • Ausgabe: 10/2019
    • Erschienen: 09/2019
    • Produkt: Platz 4 von 6
    • Seiten: 6

    „sehr gut“ (85 von 100 Punkten)

    „Kauftipp“

    Getestet wurde: Herren Bike Jacke GTX Shakedry

    „Funktional überzeugt die Shakedry-Jacke voll – maximaler Regenschutz bei bestem Binnenklima. Auch die Ausstattung mit Rückentasche und Reflektoren gefällt. Allerdings fällt die Jacke viel zu groß aus. Die zum Test bestellte Größe M entspricht einer L, weshalb die Jacke unschön flattert. Unbedingt vor dem Kauf anprobieren! Ärgerlich ist auch das sich nach nur vier Wäschen lösende Tape auf einer Innennaht.“  Mehr Details

    • RoadBIKE

    • Ausgabe: 10/2019
    • Erschienen: 09/2019
    • Produkt: Platz 2 von 2
    • Seiten: 6

    „sehr gut“ (85 von 100 Punkten)

    „Kauftipp“

    Getestet wurde: Damen Bike Jacke GTX Shakedry

    „... Generell gefällt der Schnitt mit dem sehr langen Rücken, der nicht hochrutschen kann und auch die Hose etwas schützt. Insgesamt fällt die Jacke in Größe M aber viel zu groß aus, sie entspricht eher Größe L. ... Sehr gut gefielen im Test die am Handrücken verlängerten Bundabschlüsse, die zusätzlichen Schutz vor Nässe und Wind bieten.“  Mehr Details

zu Löffler Bike Jacke GTX Shakedry

  • Löffler GTX Shakedry Damen Bike Jacke

    innovatives 2 - Lagen Material dauerhaft wasser - und winddicht speziell abgedichtete Nähte SHAKEDRY - ,...

  • LÖFFLER GTX Shakedry Damen Bike Jacke, Größen Textil:38

    innovatives 2 - Lagen Material dauerhaft wasser - und winddicht speziell abgedichtete Nähte SHAKEDRY - ,...

  • LÖFFLER GTX Shakedry Damen Bike Jacke, Größen Textil:38

    innovatives 2 - Lagen Material dauerhaft wasser - und winddicht speziell abgedichtete Nähte SHAKEDRY - ,...

Einschätzung unserer Autoren

Bike Jacke GTX Shakedry

Leichter Wind- und Regenschutz aus Österreich

Stärken

  1. winddicht
  2. atmungsaktiv
  3. pflegeleicht
  4. kleines Packmaß

Schwächen

  1. noch keine bekannt

Die Bike Jacke GTX Shakedry des österreichischen Herstellers Löffler hält bei Regen trotz hoher Atmungsaktivität schön trocken. Das Hauptmaterial ist das durch den Hersteller des bekannten Gore-Tex entwickelte Shakedry, das sich durch ein geringes Gewicht auszeichnet und sehr klein zusammengelegt werden kann. Außerdem perlt Wasser an der Oberfläche einfach ab und wird nicht vom Gewebe aufgesogen. Das bedeutet neben einem hohen Regenschutz auch einfache Pflege, denn nach dem Waschen ist die Jacke sehr schnell trocken. Leider ist das Material aber nicht extrem beanspruchbar und kann durch die Belastung durch Rucksackträger Schaden nehmen. Testern gefällt die Regenjacke generell gut. Sie soll allerdings recht groß ausfallen.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Löffler Bike Jacke GTX Shakedry

Sportart Radsport
Typ Regenjacke
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Eigenschaften
  • Winddicht
  • Atmungsaktiv
  • Elastisch
  • Wasserdicht
  • Reflektierend
Material Polyamid (Nylon)
Gewicht 250 g

Weiterführende Informationen zum Thema Löffler Bike Jacke GTX Shakedry können Sie direkt beim Hersteller unter loeffler.at finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Durchatmen!

Bergsteiger 10/2013 - Allergie). VERRUTSCHEN Besonders an den Armen, aber auch an der Hüfte sollte die Jacke bei bewegungsintensiven Aktivitäten kaum verrutschen. DEHNBARKEIT Es gibt keinen Grund, auf Dehnbarkeit zu verzichten. Selbst komplett gummifreies Fleece lässt sich so weben, dass es sich seitlich dehnt. ABSCHLÜSSE Die meist einfachen, dehnbaren Abschlüsse sollten sich idealerweise Handgelenken und Rumpf anpassen und am Kragen wenig Luft lassen. …weiterlesen

Praxistest 2013, Teil 3: PTFE-freie Membranjacken!

Wandermagazin Nr. 170 (Mai/Juni 2013) - Im hervorragend bestückten Testfeld gibt es für die adidas Jacke dennoch kein Testsiegel, da die nur als Einweg-RVs ausgelegten Front- und Unterarm-Zipps, die lediglich zweifach verstellbare Kapuze und die zwar gute Dampfdurchlässigkeit von anderen Kandidaten noch übertroffen werden. …weiterlesen

Drunter und Drüber

Mein Pferd Nr. 4 (April 2013) - Die meisten kennen den Begriff von Etiketten in Kleidungsstücken. Dabei begegnet uns Polyester nicht nur in Textilform. Denn aus den vielseitig einsetzbaren Kunststoffen lassen sich alle möglichen Dinge des alltäglichen Lebens herstellen. Neben Textilfasern zum Beispiel auch PET-Flaschen. Haben Sie sich schon einmal gefragt, was mit den Plastikflaschen passiert, nachdem sie im Pfandautomaten zusammengepresst wurden? Werfen Sie doch noch mal einen Blick auf das Kleidungsetikett. …weiterlesen

Schichtarbeiter für den Frühling

Wanderlust Nr. 2 (März/April 2013) - In puncto Funktion liegen Softshells zwischen Fleece- und Regenjacken und sind in der Regel verhältnismäßig leicht. Die Verarbeitung der Jacken legt fest, ob die Jacken luftdurchlässig und wärmend wie Fleecejacken sind oder eher winddicht und widerstandsfähig. Bei leichten Niederschlägen sind die Produkte wasserabweisend, jedoch nicht komplett wasserdicht bei starkem Regenfall. Für gemäßigte klimatische Bedingungen und im Frühling sind Softshells daher die perfekten Begleiter. …weiterlesen

Ausgeschlafene Sachsen

ALPIN 10/2012 - Theoretisch sei er auch in der Sächsischen Schweiz verboten, heißt es in der Parkverwaltung. Allerdings drückt diese bei Gaskochern ein Auge zu, solange keine Waldbrandgefahr herrscht: "Der alten Zeiten wegen." Gar nicht den guten alten Zeiten entspricht ein unangenehmer Trend, den Verwaltung und Sachsen-Kletterer in den letzten Jahren beobachten: Überlebenstrainer, Pfadfinder, Teambuilding-Gruppen und partywütige Studenten haben Einzug in die Boofen gehalten. …weiterlesen

Die Perle der Bekleidung

Wanderlust Nr. 2 (März/April 2012) - Deshalb ist es wichtig, dass sie sich mittels Gummizug oder anderen Systemen verstellen lässt. Der Schirm darf nicht zu weit in das Sichtfeld des Trägers ragen, um dessen Sicht nicht zu beeinträchtigen. …weiterlesen

Alpen-Paradies KÄRNTEN

active 4/2010 - Nach 25 Minuten endet die Fahrt an der Bergstation Schoberboden. Start ist in Kolbnitz, die Bahn ist geöffnet bis 17. Oktober 2010. Erwachsene bezahlen 17,50, Kinder 9 Euro, www.verbund-tourismus.at. Ordentlich was lernen Raftig, Canyoning, Mountainbiking, Klettern, Survival-Training, Orientierungslauf und Wandern hat die Austria Sportschule Schusser mit Sitz in Mallnitz auf dem Lehrplan stehen. Tel.: 0043/664/2040814, www. peak.at/sportschule. …weiterlesen