• ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 0 Meinungen
keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Kapp-​ und Geh­rungs­säge
Betriebs­art: Elek­tro
Schnitt­länge: 340 cm
Leis­tungs­auf­nahme: 2000 W
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

PKZS 2000 A1

Solide ver­ar­bei­tete Säge für prä­zise Schnitte

Stärken
  1. stufenlos neigbarer Sägekopf
  2. Laser-Markierung
  3. Spannvorrichtungen und Auflager zum Fixieren längerer Werkstücke
Schwächen
  1. noch keine bekannt

Das Aluminiumdruckguss-Gehäuse vermittelt einen hochwertigen Eindruck. Alle Ansatzteile sind aus Kunststoff, wobei alle beweglichen Details zum Einstellen in Rot hervorgehoben sind. Die Arbeitsfläche lässt sich durch einfache Auszüge verbreitern, sodass auch längere Werkstücke eine sichere Auflage haben. Für zusätzlichen Halt sorgen zwei Spannvorrichtungen. Mit dem Parkside-Modell sind Schnitte von maximal 340 Millimeter Länge möglich. Winkelschnitte sind im Bereich von -45 bis +45 Grad machbar. Das Einstellen erfolgt durch Rastpunkte, ist aber auch frei wählbar. Wie bei vielen Modellen heutzutage üblich, gibt es auch eine Schnittlinienmarkierung per Laser. Aufgrund des Preises ist vermutlich kein verschleißarmer bürstenloser Motor verbaut, aber dafür liegen dem Lieferumfang zwei Ersatz-Kohlebürsten bei. Heimwerker, die hier und da mal einige Kanthölzer und Bretter zum Ablängen haben, werden mit dieser Zug-Kapp-Säge sicherlich zufrieden sein.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • PARKSIDE® Akku-Stichsäge »PSTKA 12 B3«, ohne Akku und Ladegerät

Passende Bestenlisten: Sägen

Datenblatt zu Lidl / Parkside PKZS 2000 A1

Typ Kapp- und Gehrungssäge
Betriebsart Elektro
Sägeblattdurchmesser 254 mm
Schnittlänge 340 cm
Gewicht 15,5 kg
Ausstattung
  • Laser-Schnittmarkierung
  • Staubfang
Leistungsaufnahme 2000 W
Neigebereich 45°
Maximale Schnitttiefe 45° 42 mm
Maximale Schnitttiefe 90° 78 mm

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: