Gut (2,0)
3 Tests
Gut (1,8)
41 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Hel­lig­keit: 300 ANSI Lumen
Licht­quelle: LED
Tech­no­lo­gie: DLP
Fea­tu­res: MHL-​Unter­stüt­zung, Key­stone-​Kor­rek­tur, Media-​Player, Laut­spre­cher, Akku­be­trieb
Schnitt­stel­len: USB, Audio-​Aus­gang, HDMI-​Ein­gang
Mehr Daten zum Produkt

LG PH300 im Test der Fachmagazine

  • „gut“

    4 Produkte im Test

    „Plus: gute Bildqualität; lange Akkulaufzeit.
    Minus: -.“

    • Erschienen: April 2016
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    • Erschienen: Februar 2015
    • Details zum Test

    „gut“ (4 von 5 Sternen)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „... Zweifelsohne ist der PH300 ein cooler Blickfang, der für einen ordentlichen Wow-Effekt sorgt. Darüber hinaus ist er aber auch leistungsfähig genug, um in einer Vielzahl von Anwendungsszenarien zum realen Einsatz zu kommen. Natürlich kann er einem dedizierten Heimkino-Projektor nicht das Wasser reichen. Aber für den gelegentlichen Kinoabend dürfte er im Netzbetrieb vielen bereits völlig ausreichen. Damit erhält man ... dank der kräftigen LED-Farben eine ziemlich beeindruckende Bildqualität. ...“

Testalarm zu LG PH300

Kundenmeinungen (41) zu LG PH300

4,2 Sterne

41 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
25 (61%)
4 Sterne
9 (22%)
3 Sterne
3 (7%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
5 (12%)

4,2 Sterne

41 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

LG PH 300

300 ANSI-​Lumen

Heimkinoenthusiasten werden beim PH300 nicht fündig, doch für spontane Filmabende oder den mobilen Einsatz sollte es reichen: Hersteller LG bescheinigt dem handlichen LED-Beamer eine Helligkeit von 300 ANSI-Lumen.

Bilder mit 2,5 Metern in der Diagonale

300 ANSI-Lumen sind es im Netzbetrieb. Nutzt man den eingebauten Lithium-Ionen-Akku (zwei Stunden Laufzeit), wird der Projektor nicht ganz so hell. In beiden Fällen sollte man den Raum entsprechend verdunkeln, ansonsten leidet die Kontrast- und Farbdarstellung, vor allem bei großen Bildern. Die Größe der Projektionen richtet sich nach dem Abstand zur Wand, denn eine Zoom-Funktion bietet der DLP-Beamer nicht. Bei einem Projektionsabstand von 0,7 Metern liegt die Bilddiagonale bei 50,8 Zentimetern, bei einem Abstand von 3,76 Metern sind es gut 2,5 Meter. Nach fünf Sekunden ist das Gerät einsatzbereit, nun können Bilder im Seitenverhältnis 16:9 mit einer nativen Auflösung von 1280 x 720 Pixeln an die Wand geworfen werden. Laut Handbuch lassen sich Signale mit bis zu 1680 x 1050 Pixeln zuspielen, die dann natürlich skaliert werden, was mit einem Qualitätsverlust einhergeht.

Abmessungen, Schnittstellen und Handhabung

Das rückseitige Terminal des 11,3 Zentimeter breiten, 6,4 Zentimeter hohen und 8,5 Zentimeter tiefen Beamers, der ein Gewicht von 430 Gramm auf die Waage bringt, ist erwartungsgemäß nicht sehr üppig besetzt: Für klassische Quellen gibt es einen HDMI-Eingang, der mit einem optionalen Adapterkabel auch MHL-fähige Smartphones anzapft. Ein normales HDMI-Kabel liegt bei. Speichersticks (bis 32 Gigabyte) und Festplatten (bis zu einem Terabyte) mit Multimedia-Dateien werden per USB angeschlossen, außerdem hat LG einen Kopfhörerausgang verbaut. Intern greift der Bildwerfer auf zwei Lautsprecher zurück, die mit einer Ausgangsleistung von zwei Watt belastet werden. Die Oberseite bietet Tasten zur direkten Bedienung, alternativ greift man zur beiliegenden Fernsteuerung. Der Ein- /Ausschalter sitzt hinten am Gehäuse, weiter unten hat LG einen Anschluss für Kensington-Schlösser integriert.

Viel kleiner geht es nicht. Dass ein Hosentaschenbeamer mit LEDs nicht so hell wird wie ein Projektor mit Hochdrucklampe, liegt auf der Hand. Wer viel unterwegs ist oder aus anderen Gründen zum kompakten Gerät tendiert, bekommt den PH300 für knapp 400 EUR.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Beamer

Datenblatt zu LG PH300

Helligkeit 300 ANSI Lumen
Lichtquelle LED
Technologie DLP
Features
  • Keystone-Korrektur
  • Media-Player
  • Lautsprecher
  • Akkubetrieb
  • MHL-Unterstützung
Schnittstellen
  • HDMI-Eingang
  • Audio-Ausgang
  • USB
Bildverhältnis
  • 16:9
  • 4:3
HD-Fähigkeit HD-Ready
Gewicht 430 g
Formfaktor Tragbar
Abmessungen / B x T x H 113 x 84 x 64 mm

Weiterführende Informationen zum Thema LG PH 300 können Sie direkt beim Hersteller unter lg.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: