Gut (1,9)
4 Tests
ohne Note
44 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Dis­play­größe: 24"
Panel­tech­no­lo­gie: TN
Mehr Daten zum Produkt

LG Flatron W2442PA im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (77 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Platz 5 von 6

    „Der Flatron W2442PA ist für Spieler interessant: Die Reaktionszeiten sind sehr gut und dank der Höhenverstellung muss man auch beim Komfort kaum Abstriche machen.“

  • ohne Endnote

    9 Produkte im Test

    „Kennzeichen positiv: dreh- und höhenverstellbar, hoher Kontrast, HDMI- und DVI-Eingänge, Bildpresets ...
    Kennzeichen negativ: etwas inhomogenere Ausleuchtung, gewöhnungsbedürftiges Einstellungsmenü ...“

    • Erschienen: Juli 2009
    • Details zum Test

    „gut“ (4 von 5 Sternen)

    „Trotz seines günstigen Preises schlägt sich der LG W2442PA gut und kann in den Bereichen Office, Spiele und Video überzeugen.“

    • Erschienen: März 2009
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Positive Aspekte: Schlichte Optik; HDMI und DVI; Höhenverstellung; Gute Bedienung; Gute Bildqualität.
    Negative Aspekte: Farben für Fotobearbeitung nicht optimal; Kein USB-Hub.“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • LG 27UP850-W 68,6cm (27") 4K IPS Monitor HDMI/DP/USB-C 60Hz HDR FreeSync Pivot

Kundenmeinungen (44) zu LG Flatron W2442PA

3,6 Sterne

44 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
14 (32%)
4 Sterne
13 (30%)
3 Sterne
6 (14%)
2 Sterne
5 (11%)
1 Stern
5 (11%)

3,6 Sterne

43 Meinungen bei Amazon.de lesen

3,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Guter, günstiger TN-Monitor mit großem Display

    von Nick
    • Ich bin: Privatanwender

    Habe mir den Monitor gekauft, nachdem ich mich vor allem durch Prad/Chip etc. durchgelesen habe und in diesem Preisbereich keinen besseren Monitor ohne allzu grosse Schwächen finden konnte. Davor hatte ich noch einen guten analog Bildschirm.

    Etwas entäuscht war ich dann doch von der Bildqualität des Lg 2442W. Zum einen hat mein Monitor einen Pixelfehler, zum anderen finde ich die Ausleuchtung vor allem im rechten unteren Eck recht inhomogen. Die Blickwinkelstabilität vor allem oben und unten hat doch einen großen Einfluß auf Farben und Grauwerte wie gedacht. Auch Probleme mit dem mittleren Grünton-Bereich konnte ich trotz Prad-Optimal Einstellungen und Eigenversuchen nicht ganz lösen. Auch ist der Bildschirm nicht für verwöhnte Hardcore Spieler und TV-Enthusiasten geeignet.

    Zwischenzeitlich sehe ich die IPS-Monitore mit anderen Augen, obwohl die Preisvorstellungen hier völlig überzogen sind, zumal diese auch noch viele Schwächen haben.

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu LG Flatron W2442PA

Displayeigenschaften
TFT-Monitor vorhanden
Displaygröße 24"
Displayhelligkeit 300 cd/m²
Bildseitenverhältnis 16:9
Paneltechnologie TNinfo
Leistung
Reaktionsgeschwindigkeit (Grau-zu-Grau) 2 ms
Ausstattung
Grafikanschlüsse
HDMI vorhanden
DVI vorhanden
VGA vorhanden

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: