LG 32LS575S im Test

(Fernseher)
  • Sehr gut 1,2
  • 1 Test
78 Meinungen
Produktdaten:
Bildschirmgröße: 32"
Auflösung: Full HD
Smart-TV: Ja
Anzahl HDMI: 4
Bildformat: 16:9
DVB-T: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Test zu LG 32LS575S

    • CHIP Online

    • Erschienen: 12/2012

    91,5%

    Preis/Leistung: 94%

    Der 32-Zöller aus dem Hause LG ist ein überzeugender LED-TV, der sich in den Bereichen Ton- und Bildqualität von seiner besten Seite zeigt. Wer auf die Wiedergabe von 3D-Bildern verzichten kann, ist mit dem 200-Hertz-Boliden gut beraten. Zumal er recht erschinglich ist. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

zu LG 32LS575S

  • LG Fernseher LG 43LK5100PLA 43" Full HD LED Schwarz

    Wenn Sie sich leidenschaftlich mit IT und Elektronik beschäftigen, mit der Technologie auf dem neuesten Stand sein ,...

Kundenmeinungen (78) zu LG 32LS575S

78 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
43
4 Sterne
21
3 Sterne
8
2 Sterne
5
1 Stern
1
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

LG 32LS 575S

Browser mit Flash-Unterstützung

Zwar lassen sich viele Fernseher ins Netz einbinden, allerdings sind den Internetfunktion oft Grenzen gesetzt. Nicht so beim 32LS575S: Man kann auf YouTube und die HbbTV-Angebote der TV-Sender zugreifen, außerdem hat LG einen Browser samt Flash-Unterstützung integriert.

Handhabung und Schnittstellen

Wer sich die Texteingabe beim Surfen im Internet erleichtern will, steuert den Fernseher mit einem Smartphone. Per LAN oder WLAN (integriert) bringt man obendrein DLNA-Inhalte von lokalen Servern ins Wohnzimmer. Alternativ können die kompatiblen Video-, Foto- und Audio-Dateien von einem USB-Speicher abgespielt werden. Der Griff zum USB-Speicher lohnt gleich doppelt: Per USB kann man das via DVB-T, DVB-C oder DVB-S2 empfangene TV-Programm aufnehmen. Die Funktion zum zeitversetzten Fernsehen, auch bekannt als Timeshift, wird ebenfalls unterstützt. Zu den beiden USB-Buchsen gesellen sich vier HDMI-Eingänge für HD-Quellen, ein Komponenten- und ein Composite-Video-Eingang, eine Scart- und eine VGA-Buchse, ein analoger Audio-Eingang, ein Kopfhörerausgang und ein digitaler Audio-Ausgang. Die eingebauten Lautsprecher werden laut Datenblatt mit 2 x 10 Watt Sinus belastet.

Full HD auf 80 Zentimetern

Dank MPEG4-Unterstützung kann man Sender in HD-Qualität empfangen – zumindest via DVB-C und DVB-S2. Pay-TV-Abonnenten besorgen sich ein CI-Modul und platzieren es mit der Smartcard ihres Anbieters im dafür vorgesehenen CI-Plus-Slot. Für die Qualität der Bilder, das wohl wichtigste Kriterium beim TV-Kauf, bürgt ein 80 Zentimeter-Display mit 1920 x 1080 Pixeln. Das LC-Display im 16:9 Format wird mit seitlich verbauten LEDs indirekt hinterleuchtet (Edge LED-Technik) und punktet mit 200 Hertz-MCI zur sauberen Bewegtdarstellung. In den MCI-Wert (Motion Clarity Index) fließt neben der tatsächlichen Bildwiederholrate und der Zwischenbildberechnung auch die Backlight-Steuerung ein. Im Betrieb nimmt das inklusive Standfuß 21 Zentimeter tiefe und 9,7 Kilogramm schwere Gerät rund 40 Watt Leistung auf (Energieeffizienzklasse A).

Die Ausstattung ist üppig, der Stromverbrauch niedrig. Bild- und Tonqualität sind laut „Chip Online“ ebenfalls in Ordnung, allerdings muss man auf 3D-Filme verzichten. Angesichts moderater Konditionen sollte dieser Verzicht nicht allzu schwer fallen.

Datenblatt zu LG 32LS575S

Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
LCD vorhanden
Pixel 1920 x 1080
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • HDMI
Bild
Bildschirmgröße 32"
Auflösung Full HD
Helligkeit 180 cd/m²
Bildfrequenz 200 Hz
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
HbbTV vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Anschlüsse
Anzahl HDMI 4
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A
Gewicht 9,7 kg
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 32LS575S

Weiterführende Informationen zum Thema LG 32 LS 575S können Sie direkt beim Hersteller unter lg.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen